Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

- Präsentation anläßlich des CHE-Workshops best practice - Hochschule 2000: Technische Universität München am 14. Februar 2000 an der TU München - Evaluierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "- Präsentation anläßlich des CHE-Workshops best practice - Hochschule 2000: Technische Universität München am 14. Februar 2000 an der TU München - Evaluierung."—  Präsentation transkript:

1 - Präsentation anläßlich des CHE-Workshops best practice - Hochschule 2000: Technische Universität München am 14. Februar 2000 an der TU München - Evaluierung der TUM-Verwaltung Ines Jung

2 © TU München Ziel der TUM-Evaluierung TUM-LEO-Modell Verbesserung von Aufbau- und Ablauforganisation und damit von der Ordnungs- zur Dienstleistungsverwaltung

3 © TU München Dienstleistungsverwaltung TUM STUDENTEN und STUDENTINNEN LIEFERANTEN ANDERE TEILE DER VERWALTUNG INTERESSENTEN AUS ALLER WELT LEHRSTÜHLE

4 © TU München Lehrstühle als Kunden der TUM ALS DIENSTLEISTER FÜR DIE LEHRSTÜHLE KONZENTRATION AUF FORSCHUNG UND LEHRE

5 © TU München Der Lehrstuhl als Kunde LEHRSTUHLINHABER WISS. MITTELBAU VERWALTUNGSMITARBEITER

6 © TU München Evaluierung - Erster Schritt IST-ZUSTAND SOLL-ZUSTAND

7 © TU München ANALYSE Erster Schritt: Interviewphase Umfang des Angebots? Engagement und Einsatz der MitarbeiterInnen? Qualität der geleisteten Arbeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit? Umgangsstil und soziale Kompetenz der MitarbeiterInnen? Äußeres Umfeld? Zweiter Schritt: Fragebogenaktion

8 © TU München Evaluierung - die nächsten Schritte 4. Kontrolle 1. Situations- analyse Ist Soll 2. Maßnahmen- katalog 3. Umsetzung Evaluierung der TUM-Verwaltung

9 © TU München


Herunterladen ppt "- Präsentation anläßlich des CHE-Workshops best practice - Hochschule 2000: Technische Universität München am 14. Februar 2000 an der TU München - Evaluierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen