Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pilotprojekt zur Förderung der Integration von zugewanderten älteren Menschen in Siegen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pilotprojekt zur Förderung der Integration von zugewanderten älteren Menschen in Siegen."—  Präsentation transkript:

1 Pilotprojekt zur Förderung der Integration von zugewanderten älteren Menschen in Siegen

2 Projektträger Förderverein für die spanischsprachige katholische Gemeinde Siegen und Umgebung –Interkulturelle Gemeinschaft- e. V. Asociación para la promoción de la Comunidad Católica de Lengua Española de Siegen y Alrededores -Comunidad Intercultural (a.R.)

3 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Projektentwickler/Projektleiter Dipl. Sozialarbeiter i. R. Geburtsjahr 1943 Verheiratet 3 Kinder Zugewandert 1963 Wohnhaft in Siegen seit 1972 Berufstätigkeiten: Kaufmännischer Lehrling Schreiner Metallverarbeitung (Dreherei/Schlosserei) Sozialarbeiter (35 Jahre) Alfonso López García Ehrenämter: Vorsitzender des Spanischen Zentrums in Bad Homburg (Initiator) Mitglied im Ausländerbeirat der Stadt Siegen Stellvertretender Vorsitzender Vorsitzender des Ausländerbeirates der Stadt Siegen Stellvertretender Vorsitzender der LAGA-NRW Vorsitzender des Fachausschusses "Seminare und Fortbildung“ der LAGA-NRW Mitglied im Diözesanpastoralrat, Dechanatspastoralrat und Seelsorgeregion Siegerland- Südsauerland a. w.Mitglied im erweiterten Vorstand der Stadteilkonferenz Weidenau a. wMitglied der Internationalen Liste im Integrationsrat der Stadt Siegen a. w.Vorsitzender des Fördervereins für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V a. w.Seniorenbeirat der Stadt Siegen a. w.AK-Integration von Zugewanderten und deren Familien a. w.Leitung des Pilotprojekts „Interkulturelles Seniorennetzwerk“ 2009 – a. w.Leitung des „Interkulturellen Chor Siegerland“

4 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Ausgangslage Rund 7,3 Millionen Nichtdeutsche leben derzeit in der Bundesrepublik. (Statistisches Bundesamt) Gut von ihnen sind 60 Jahre und älter (davon ca in NRW). Im Kreis Siegen-Wittgenstein leben nichtdeutsche Menschen im Alter zwischen Jahren (Stichtag ). In 20 Jahren wird ihre Zahl etwa dreimal so hoch sein. Für die Stadt Siegen lässt sich diese Entwicklung ebenfalls feststellen.

5 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Der Gesundheitszustand dieser Gruppe wird im Vergleich zur deutschen Bevölkerung als erheblich schlechter beschrieben. Dies wird unter anderem auf die schlechteren Arbeits- und Lebensbedingungen (schwere körperliche Arbeit, fremdes Klima, fremde Ernährung und spezifische Migrationserfahrungen) zurückgeführt. Obwohl infolgedessen bei alten Menschen mit Migrationsgeschichte ein hoher Hilfe- und Unterstützungsbedarf besteht und in Zukunft weiter steigen wird, nehmen sie das derzeitige Altenhilfeangebot in Deutschland kaum in Anspruch.

6 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Thesen, die das begründen 1.Die heute alten Migranten und Migrantinnen haben sich nicht auf das Altwerden in Deutschland vorbereitet, da sie immer in ihre alte Heimat zurückkehren wollten. 2.Es herrscht unter den älteren Migranten und Migrantinnen eine hohe Unkenntnis über die bestehenden Angebote. 3.Es besteht gerade im Alter eine Tendenz zum Rückzug in die eigene Ethnie. 4.Die häufig negativen Erfahrungen mit den deutschen Institutionen werden oft auch auf die Altenhilfe übertragen.

7 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García 5.Ältere Migranten und Migrantinnen fürchten bei Inanspruchnahme entsprechender Hilfen ausländerrechtliche Konsequenzen 6.Die bestehenden Altenhilfeangebote sind derzeit nicht auf die Versorgung der älteren zugewanderten Menschen vorbereitet. 7.Die adäquate Versorgung älterer Menschen mit Migrationsgeschichte kann nur gelingen, wenn die bestehenden Informationsdefizite über die Angebote und Leistungen der Altenhilfe aufgearbeitet werden. Dazu ist eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit erforderlich. 8.Die partnerschaftliche Einbeziehung der MSO ist unerlässlich.

8 8 Der Aufbau eines interkulturellen Seniorennetzwerkes, in Form eines Pilotprojektes, scheint mir ein wichtiger Schritt in der Strukturplanung zur Integration der zugewanderten Älteren Menschen. Schlussfolgerung

9 9 Strukturplanung Grundlagen Zielsetzung Ressourcen Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García

10 10 Grundlagen des Projekts Dokumentation: Sozialraumanalyse von 2006 Erster Integrationsplan von 2007 Seniorenplan/Bericht 2005/2006 Gremien: Seniorenbeirat Integrationsrat Kooperationsverbund der Migrationsdienste und der Stadt Siegen MSO 58 Migrantenorganisationen (MSO) Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García

11 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Zielsetzung Information der älteren Menschen mit Migrationsgeschichte Aktivierung dieser Menschen Gezielte Wissensvermittlung Verbesserung ihrer Lebensqualität Adäquate Versorgung Förderung des interkulturellen Austausches Interne und externe Vernetzung von Einrichtungen Förderung des Aufbaus einer kultursensiblen Altenhilfe/Pflege

12 12 Aufbau Baustein 1 Situationsanalyse Koordination Baustein 2 Bildung von Seniorenkreisen gleicher Ethnie Begleitung Interkultureller Austausch Vermittlung Aktivierung Vernetzung Baustein 3 Fortbildung ( Wissensvermittlung allgemein) Hinführung zur aktiven Beteiligung Dokumentation / Projektabschluss Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García

13 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Baustein 1 Situationsanalyse Grundlage: Sammlung und Auswertung der statistischen Angaben : Zahl der über 50-jährigen Migranten und Migrantinnen Aufstellung der ethnischen Gruppen im Einzugsbereich (MSO) Aufstellung der Seniorengruppen, Seniorenclubs, etc. Koordinations- und Vernetzungsstand Migrantenorganisationen (MSO) Kommunale Gremien Integrationsrat Seniorenbeirat Kooperationsverbund der Migrationsdienste und der Stadt Siegen.

14 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Vernetzung/Struktur des „ISN“ Sonstige Fachstellen Selbstorganisationen MSO Seniorenbeirat Kooperationsverbund Integrationsrat Regiestelle „Leben im Alter“

15 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Baustein 2 Bildung von Seniorenkreisen gleicher Ethnie Struktur der Seniorengruppen: (s. Leitlinien) Regelmäßige Aktivitäten durchführen (Jahresprogramm) Koordinator/in (Vereinsvorstand) Sprecher (wird von der Gruppe gewählt) Anleiter/in (eigener Muttersprache) Referenten zu bestimmten Themen Muttersprache Ressourcen

16 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Baustein 2 (Fortsetzung) Vermittlung und Förderung bei: Programmgestaltung Wissensvermittlung Interkultureller Austausch Begegnungen Vernetzung Ressourcenakquise –Öffentliche Förderung –Sonstige Fördertöpfe –Sponsoring

17 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Baustein 2 (Fortsetzung) Aktivierung Austausch (1- 4 x in Jahr) Gruppen gleicher Nationalität Gruppen anderen Nationalitäten Deutsche Gruppen Qualitätsmerkmale Struktur Programm Ziele Ressourcen

18 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Baustein 3 Förderung der Eigenständigkeit und der Organisation Fortbildung Aufdeckung und Förderung der eigenen interkulturellen Ressourcen Bildung von interkulturellen Kreisen Förderung des bürgerschaftlichen Engagements Hinführung zur Mitarbeit im interkulturellen Bereich Hinführung zur aktiven Beteiligung am kommunalen sozialen und politischen Geschehen Dokumentation

19 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Projektplan Projektdauer – Juli Juni 2010 Dezember Dezember 2012 Werkstattphase Werkstattphase Aktivität x = Baustein 1 = Baustein 3 = Baustein 2

20 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler -Leitung: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Finanzierung Landesförderung Kommunale Förderung Eigenleistung der Teilnehmer/innen Eigenleistung des Trägers Sponsoring

21 Förderverein für die spanischsprachige kath. Gemeinde Siegen und Umgebung -Interkulturelle Gemeinschaft- e.V. Projektentwickler: Dipl. Sozialarbeiter i. R. Alfonso López García Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Pilotprojekt zur Förderung der Integration von zugewanderten älteren Menschen in Siegen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen