Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundlagen leichtathletischem Trainings Sporthelfer/innen-Ausbildung Leichtathletik Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundlagen leichtathletischem Trainings Sporthelfer/innen-Ausbildung Leichtathletik Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining."—  Präsentation transkript:

1 Grundlagen leichtathletischem Trainings Sporthelfer/innen-Ausbildung Leichtathletik Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining

2 Inhalt Trainingsumfang Prinzipien im Grundlagentraining Trainingsgrundlagen DLV-Rahmentrainingspläne Grundlagen leichtathletischem Trainings2

3 Trainingsumfang Kinder (bis ca. 11 Jahre): – ganzjährig – 1-3x/ Woche Jugendliche (ab ca. 12 Jahre): – ganzjährig – 2-4x/ Woche (und mehr) mit zunehmendem Alter: – Trainingsumfang angemessen steigern Grundlagen leichtathletischem Trainings3

4 Prinzipien im Grundlagentraining koordinativ-technische Schulung vor konditioneller Schulung allgemeines Training (alle Disziplinbereiche) abwechslungsreiches Training variantenreiche Bewegungsausführung (z.B. Bewegungsschnelligkeit, räumliche Merkmale) zielgerichtete Herangehensweise Grundlagen leichtathletischem Trainings4

5 Prinzipien im Grundlagentraining Die Bewegung sollte: – zunächst unter vereinfachten Bedingungen erlernt werden – dann unter normalen Bedingungen geschult werden – im Wettkampf überprüft werden – und bei stabiler Bewegungsausführung unter erschwerten/ veränderten Bedingungen gefestigt werden Grundlagen leichtathletischem Trainings5

6 Trainingsgrundlagen Grundschulung (Kinder, bis ca. 11 Jahre) Ziele: – Grundlagen der Bewegung – einfache Techniken – Bewegungsvielfalt Methodik: altersgerecht, sportartgerecht, motivierend, interessant, vielfältig, spielerisch, grundlegend, ungebunden, einleitend Grundlagen leichtathletischem Trainings6

7 Trainingsgrundlagen zielorientiertes Üben/ Trainieren (Jugendliche) Ziele: – Bewegungsvarianten – Zieltechnik – Konditionssteigerung Methodik: entwicklungsgerecht, schrittweise, motivierend, interessant, vielfältig, erfolgsorientiert, zielorientiert, variierend, hinführend/ aufbauend Grundlagen leichtathletischem Trainings7

8 DLV Rahmentrainingspläne „Kinderleichtathletik“, Philippka Sportverlag „Schülerleichtathletik“, Philippka Sportverlag „Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining“, Meyer & Meyer Verlag  Informationen zu: Trainingsumfang, Prinzipien im Grundlagentraining, Trainingsgrundlagen, Prinzipien im Techniktraining, methodische Reihen Grundlagen leichtathletischem Trainings8


Herunterladen ppt "Grundlagen leichtathletischem Trainings Sporthelfer/innen-Ausbildung Leichtathletik Rahmentrainingsplan für das Grundlagentraining."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen