Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tetanus (Wundstarrkrampf). Tetanus - eine Seuche Wundinfektion Lähmungen und Krämpfe der Muskulatur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tetanus (Wundstarrkrampf). Tetanus - eine Seuche Wundinfektion Lähmungen und Krämpfe der Muskulatur."—  Präsentation transkript:

1 Tetanus (Wundstarrkrampf)

2 Tetanus - eine Seuche Wundinfektion Lähmungen und Krämpfe der Muskulatur

3 Der Erreger Clostridium tetani

4 Infektion durch verschmutzte Kleinverletzungen + verbliebene Fremdkörper (zB.Holzsplitter&Dornen) bei ausgedehnten Wundrändern und schlecht durchbluteten Gewebearealen

5 Symptome Kopfschmerzen, Mattigkeit, Schwindel, Schweißausbrüchen, Muskelschmerzen Kieferklemme und "Risus sardonicus" (grinsender Gesichtsausdruck durch Krämpfe der Gesichtsmuskulatur) Muskelstarre von Kopf und Nacken, der Arme und Beine, der Rippen, des Kehlkopfes und schließlich des Zwerchfells schmerzhafte Krämpfe dauern 1 bis 2 Minuten, werden durch geringste äußere Reize (akustisch, mechanisch, optisch) ausgelöst Fieber mit über 40 Grad; bei Lähmungen des Zwerchfells → Ersticken

6 Therapie Linderung der Symptome der Erkrankung Breite Exzision der Wunde (Wundsäuberung), offene Wundbehandlung (Schaffen einer sauerstoffreichen Umgebung) Hochdosierte Antibiotikagabe Aktive Immunisierung (z.B. Tetanol) um die Bildung eigener Antikörper in Gang zu setzten Gabe von Tetanus Immunglobulin (z.B. Tetagam), um das noch nicht im Gehirn angekommene Toxin zu neutralisieren. Intensivmedizinische Überwachung Muskelrelaxation Sedierung Lagerung des Patienten in einem abgedunkelten und schallgeschütztem Raum

7 Verbreitung sehr stark verbreitet stark verbreitet Verbreitet ein paar Fälle sehr wenig Fälle


Herunterladen ppt "Tetanus (Wundstarrkrampf). Tetanus - eine Seuche Wundinfektion Lähmungen und Krämpfe der Muskulatur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen