Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TEXT: A. DEMIROVIC (1995), Aspekte der theoretischen und Politischen Praxis politischer Theorie, in: H. KRAMER (Hg.), Politische Theorie und Ideengeschichte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TEXT: A. DEMIROVIC (1995), Aspekte der theoretischen und Politischen Praxis politischer Theorie, in: H. KRAMER (Hg.), Politische Theorie und Ideengeschichte."—  Präsentation transkript:

1 TEXT: A. DEMIROVIC (1995), Aspekte der theoretischen und Politischen Praxis politischer Theorie, in: H. KRAMER (Hg.), Politische Theorie und Ideengeschichte im Gespräch VORTRAG – POL. THEORIEN – JONKE/ Schuh – 26. März 2003 GK Politische Theorien: Familie in der Ideengeschichte STRUKTUR DES TEXTES Alex Demirovic Zweck und Nutzen der Pol. Theorie Selektion (was gehört dazu, was nicht) Thematisierung histor. pol. Wissensbestände Analyse der pol. Theorien der Akteure Begrifflichkeit vom Politischen Selbstkritische Reflexion Def. lt. POPPER: Theorie ist ein Netz, das ausgeworfen wird, um Realität einzufangen

2 1) WAS GEHÖRT DAZU? VORTRAG – POL. THEORIEN – JONKE/ Schuh – 26. März 2003 GK Politische Theorien: Familie in der Ideengeschichte Politische Theorie Hält Ausschließungen fest Hält fest, was historisch zum politischen gehört Hält fest, was vergessen wurde

3 2) FAKTOR FÜR POL. AKTEUR VORTRAG – POL. THEORIEN – JONKE/ Schuh – 26. März 2003 GK Politische Theorien: Familie in der Ideengeschichte Pol. Akteuren werden pol. Theorien zuerkannt und deren Folgen analysiert Pol. Akteur stellt pol. theoret. Überlegungen an (Ziel: Optimierung eigenen Handelns) POLIT. THEORIE analysiert Aktion eines polit. Akteurs, dessen Ziele und versucht quasi von der Metaebene her die objektivierbaren vielleicht weitergehenden Folgen (als der Akteur wollte) herauszuarbeiten

4 3) POL. THEORIE im engeren Sinn VORTRAG – POL. THEORIEN – JONKE/ Schuh – 26. März 2003 GK Politische Theorien: Familie in der Ideengeschichte Sorgfältiges Durchdenken theoret. Überlegungen und Ausarbeitung der Folgen KANT: Aufrecht in den Himmel schauen Erklärung politischer & staatlicher Prozesse Begriffliche Ausarbeitung dessen, was politische passiert Überprüfung von Theorien und die Reichweite deren Antworten

5 4) SELBSTREFLEXION DER POL. THEORIE VORTRAG – POL. THEORIEN – JONKE/ Schuh – 26. März 2003 GK Politische Theorien: Familie in der Ideengeschichte Grundsatz: keine Theorie hat Anspruch auf Vollständigkeit Viele Theorien erklären pol. Prozess anders ERGO: Selbstreflexion: Rolle, Bedeutung und Funktion von pol. Theorien zu analysieren Polit. Theorie ist aber immer Teilnehmerin an der polit. Diskussion (niemals objektiv) – Beweis dafür: Hobbes (Leviathan) THESE DEMIROVIC: Polit. Theorien sind Teil des pol. Prozesses als performative Handlungen


Herunterladen ppt "TEXT: A. DEMIROVIC (1995), Aspekte der theoretischen und Politischen Praxis politischer Theorie, in: H. KRAMER (Hg.), Politische Theorie und Ideengeschichte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen