Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Experteninterview Ein Referat von: Ricarda Bongert, Caroline Johnen, Vanessa Pihan und Alexandra Isabel Schirmer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Experteninterview Ein Referat von: Ricarda Bongert, Caroline Johnen, Vanessa Pihan und Alexandra Isabel Schirmer."—  Präsentation transkript:

1 Das Experteninterview Ein Referat von: Ricarda Bongert, Caroline Johnen, Vanessa Pihan und Alexandra Isabel Schirmer

2 1.Einleitung 2.Experte 3. Vorbereitungen 4. Das Interview selbst 5. Auswertung 6. Fazit 7. Bibliografie Gliederung

3 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 1. Einleitung Experteninterviews rekonstruieren soziale Situationen oder Prozesse Gegenstand des Experten- interviews sind Erfahrungen und Wissensbestände

4 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 2. Experte Ein Experte ist selbst Teil des zu untersuchenden Handlungsfeldes Wer als Experte angesprochen wird, bestimmt der Forscher

5 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 3. Vorbereitungen Forscher muss sich überlegen, welche Untersuchungsanlage er wählt Betriebswissen oder Kontextwissen Forscher muss einen Leitfaden erstellen

6 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 4. Das Interview selbst nicht vom ersten Eindruck blenden lassen Begriffe klären Interview auf Tonband aufzeichnen sich auf die Sprachebene des Experten begeben

7 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Fragen deutlich und verständlich formulieren Betonung ist wichtig spontan nachfragen

8 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Interview misslingt Experte blockiert das Interview Experte interessiert sich für etwas Anderes Experte wechselt die Rollen

9 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Interview gelingt Experte ist neugierig Experte möchte Gedankenaustausch

10 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Misslingen oder Gelingen Ein Interview kann misslingen oder gelingen, wenn der Experte nur sein Wissen weitergibt

11 Ziele: Texte vergleichbar machen Wichtiges herausfiltern Methode: Interpretative Auswertungsstrategie in 5 bzw. 6 Schritten Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 5. Auswertung

12 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schritt 1: Transkription Interviewtext verschriftlichen !! 1-stündiges Interview = 6 Std. Transkriptionsarbeit !! nur Relevantes mitschreiben Text anonymisieren

13 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schritt 2: Paraphrase Textmaterial verdichten: 1. Interviewtexte inhaltlich zusammenfassen 2. Interessantes herausselektieren 3. Text thematisch gliedern

14 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schritt 3: Überschriften Überschriften für Einzelaspekte finden Inhaltlich zusammengehörige Textteile unter einer Hauptüber- schrift zusammenfassen

15 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schritt 4: Thematischer Vergleich Zusammengehörige Infos aus allen Interviews sammeln und überschriften Kontrolle: - Habe ich alle wichtigen Infos zugeordnet? - Sind die Daten hinreichend valide? - Zu welchen Themen gibt es unterschied- liche Aussagen? - Wer hat sich wozu geäußert? Aspekte nach Relevanz ordnen

16 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schritt 5: Soziologische Konzeptualisierung Kategorien bilden Gewonnenes Wissen in soziolo- gische Begriffe übersetzen Ziel: Kontextwissen weiter mit Schlussbetrachtung Ziel: Betriebswissen weiter mit Schritt 6

17 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schritt 6: Theoretische Generalisierung Wissensbestände interpretieren zusammengehörige Aspekte zu Typologien und Theorien verknüpfen

18 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie Schlussbetrachtung bei Zweifeln einzelne Schritte wiederholen Ergebnis empirisch begründen!!!

19 Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 6. Fazit Realität: Man stellt schon früh Vermutungen auf, wie das Ergebnis lauten könnte Kontrolle über die Annahmen behalten!!

20 Gläser, J./Laudel, G. 2006: Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse. 2., durchgesehene Aufl. Wiesbaden: VS Verlag. Meuser, M./Nagel, U. 1991: ExpertInneninterviews – vielfach erprobt, wenig bedacht. In: D. Garz/K. Kraimer (Hrsg.): Qualitativ-empirische Sozialforschung.Konzepte, Methoden, Analysen. Opladen: Westdeutscher Verlag, S Einleitung Experte Vorbereitungen Das Interview Auswertung Fazit Bibliografie 7. Bibliografie

21 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Das Experteninterview Ein Referat von: Ricarda Bongert, Caroline Johnen, Vanessa Pihan und Alexandra Isabel Schirmer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen