Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Managementstile. 1. Management by Alternatives Bezeichnung für ein Führungsprinzip, das systematisch Alternativen zu suchen vorsieht, bei der Entscheidungsfindung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Managementstile. 1. Management by Alternatives Bezeichnung für ein Führungsprinzip, das systematisch Alternativen zu suchen vorsieht, bei der Entscheidungsfindung."—  Präsentation transkript:

1 Managementstile

2 1. Management by Alternatives Bezeichnung für ein Führungsprinzip, das systematisch Alternativen zu suchen vorsieht, bei der Entscheidungsfindung. Die Entscheidung wird dadurch gefällt, dass die in Bezug auf strategischen und faktischen Ziele des Unternehmens gewichteten Alternativlösungen miteinander verglichen werden.

3 Managementstile 2. Management by Motivation Führungsprinzip, das auf den Erkenntnissen der Motivationslehre aufgebaut ist. Ziel des Management by Motivation ist, die Beweggründe menschlichen Arbeitens zu erkennen und die Arbeitsaufgabe so zu gestalten, dass sich der einzelne betriebliche Mitarbeiter mit den Zielen des Unternehmens identifiziert. Auf diese Weise kann eine hohe Arbeitsproduktivität bei gleichzeitiger Arbeitszufriedenheit erreicht werden, da das Erreichen der Ziele des Unternehmens für den einzelnen Mitarbeiter dazu dient, auch seine persönlichen Zielvorstellungen zu erfüllen.

4 Managementstile 3. Management by Exeption Bezeichnung für eine Methode der Unternehmensführung, die darauf beruht, die jeweilige Führungskraft von Aufgaben zu entlasten, die auch auf der nachgeordneten Ebene geleistet werden können. Der Vorgesetzte greift nur ein, wenn die Leistung nicht mit den gesteckten Zielen übereinstimmt, wenn außergewöhntliche (nicht programmierbare) Entscheidungen zu fällen sind, wenn neue Ziele gesetzt werden oder Innovationen eingeführt werden sollen

5 Managementstile 4. Management by Results Bezeichnung für die ergebnisorientierte Methode der Unternehmensführung. Bei dieser eng mit Management by Objectives verwandten Methode werden alle Unternehmensbereiche angehalten, aufgrund sorgfältiger Ergebnisanalysen die Zielsetzung für die nächste Periode zu bestimmen.

6 Managementstile 5. Management by System Bezeichnung für eine Management-Technik, die von der sytematischen Ordnung und Überprüfung der Veranstaltung arbeit ausgeht. Zu diesem Zweck werden die Verfahrensordnungen (Procedures), also die aufeinander folgenden Verwaltungstätigkeiten in Schemata systematisiert; es wird festgelget, wer welche Aufgaben zu lösen hat, und deren Rangfolge und Terminnierung. Weiterhin werden die Methoden zur Ausführung von Verwaltungtätigkeiten überprüft. Zweck des Management by System ist die Erhöhung der Leistungsfähigkeiten der Verwaltung, Reduzierung der Verwaltungskosten, Verbesserung des Betriebsklimas

7 Managementstile 6. Management by Communication and Participation Auch participative Management genannt. Bezeichnung für den koorperativen Führungsstile, der die Anteilnahme aller Mitarbeiter am Entscheidungsprozess im Unternehmen in den Mittelpunkt stellt. Voraussetzung dafür ist die regelmäßige Information der Mitarbeiter und eine bewusst intensiv gestaltete Kommunikation. Folge dieses Führungsstils ist eine Erhöhung der Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, außerdem bietet er dem Mitarbeiter Gelegenheit, sich mit seiner Arbeitsaufgabe zu identifizieren.

8 Managementstile 7. Management by Control and Direction Bezeichnung für den autoritären Führungsstil, der auf dem Prinzip gründet, nachgeordneten Srellen möglichst geringe Kompetenzen einzuräumen. Zur Sicherstellung des Arbeitsergebnisses werden von den vorgestzten Instanzen genaue Arbeitsanweisungen gegeben und laufend intensive Kontrollen durchgeführt; beide Maßnahmen verhindern selbständiges Arbeiten der Mitarbeiter und führen dazu, dass dieser Fährungsstil nur dann mit Erfolg praktiziert werden kann, wenn permanenter Druck, z.B. durch Anordnung von Disziplinarmaßnahmen, ausgeübt wird.


Herunterladen ppt "Managementstile. 1. Management by Alternatives Bezeichnung für ein Führungsprinzip, das systematisch Alternativen zu suchen vorsieht, bei der Entscheidungsfindung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen