Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gedea-Windkraft-Flaggschiff Kandrich III Wir erleben den technischen Fortschritt: KI (Rechtes Bild Mitte) ist eine E-66 (15.66), KII (Rechtes Bild li.)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gedea-Windkraft-Flaggschiff Kandrich III Wir erleben den technischen Fortschritt: KI (Rechtes Bild Mitte) ist eine E-66 (15.66), KII (Rechtes Bild li.)"—  Präsentation transkript:

1 Gedea-Windkraft-Flaggschiff Kandrich III Wir erleben den technischen Fortschritt: KI (Rechtes Bild Mitte) ist eine E-66 (15.66), KII (Rechtes Bild li.) ist die E-66 (18.70), beide haben eine Gesamthöhe von 100 m. KIII (Bild links und rechtes Bild r.) ist die E-70 E4 mit einer Gesamthöhe von 149 m.

2 Gedea-Windkraft-Flaggschiff Kandrich III

3

4 Produktion in 2007 (kWh) Produktion in 2006 (kWh) E-70 E4E-66 (15.66)E-66 (18.70) Enercon Typ- bezeichnung kW1.500 kW1.800 kW Elektrische Leistung 71 m66 m70 m Rotor- durchmesser 113 m67 m65 m Naben- höhe Kandrich IIIKandrich IKandrich II Vergleich K I, K II, K III

5 Ausblick auf Kandrich IV und V: Kandrich III: E-70 E4 Kandrich II: E-66 (18.70) Geplante Standorte: Kandrich IV+V 2 x E-82 Kandrich I: E-66 (15.66) Die Argumente gegen die weitere Windkraftnutzung auf dem Kandrich sind zu entkräftigen, z.B.: …Soweit es … um die Beeinträchtigung der Erholungs- und Landschaftsbildbelange geht, ist zu beachten, dass sie beim Standortbereich Kandrich wegen der dort bestehenden erheblichen Vorbelastung weniger ins Gewicht fällt …. Fazit: Wir rechnen letztlich mit der Genehmigung!

6 Ausblick auf Kandrich IV und V: Die Entwicklung der Anlagen geht weiter: E-82

7 Ausblick auf Kandrich IV und V: E-82 Die Weiterentwicklung: Mit 5 Anlagen kann soviel Strom erzeugt werden, wie mit 8-9 Anlagen der ersten Generation! Durch Bau der K I liefern wir seit 1999 sauberen Windstrom vom Kandrich: Rund 3 Mio. Kilowattstunden pro Jahr! Mit dem Bau der K II haben wir in 2000 diese Produktion fast verdoppelt auf rund 6 Mio. Kilowattstunden pro Jahr! Durch Bau der K III in 2005 wurde die Produktion fast wieder verdoppelt auf rund 12 Mio. Kilowattstunden pro Jahr! Durch K IV und KV wollen wir die Produktion wieder verdoppeln auf weit über 24 Mio. Kilowattstunden pro Jahr! Rückblick und Ausblick zur Entwicklung des Standortes Kandrich

8 Ausblick auf K IV und V: CO 2 -Einsparung Fünf statt nur drei Anlagen haben eine große Wirkung!? kWh / kg


Herunterladen ppt "Gedea-Windkraft-Flaggschiff Kandrich III Wir erleben den technischen Fortschritt: KI (Rechtes Bild Mitte) ist eine E-66 (15.66), KII (Rechtes Bild li.)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen