Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorstellung des Unternehmens Bäckerei mit Shop und 3 Lkw für die Auslieferung an 3 Filialen und etwa 50 Abnehmer im Bereich der Gastronomie, untergebracht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorstellung des Unternehmens Bäckerei mit Shop und 3 Lkw für die Auslieferung an 3 Filialen und etwa 50 Abnehmer im Bereich der Gastronomie, untergebracht."—  Präsentation transkript:

1

2 Vorstellung des Unternehmens Bäckerei mit Shop und 3 Lkw für die Auslieferung an 3 Filialen und etwa 50 Abnehmer im Bereich der Gastronomie, untergebracht im Keller und Erdgeschoss eines Althauses Flächen: Produktion 120 m², Verkauf 50 m², Büro 35 m² und Läger 50 m² Übernahme 2005, es waren zahlreiche Erneuerungen fällig, diese Phase ist jetzt abgeschlossen Mitarbeiterstande 18, davon 10 in der Produktion Positive Umsatzentwicklung (ca. 25% in 4 Jahren) Fast durchgehende Produktion (5-18 und 19 bis 3 Uhr), lange Öffnungszeiten (05:30 – 24:00 bzw. Samstag ab 6 Uhr) Der Energieaufwand ist hoch (über ,- im Jahr), Strom vor allem für die Gewerbekälte, einen elektrischen Backofen im Shop und die Beleuchtung. Über 90% des Gasverbrauchs gehen in die Produktion Es gibt wenig Abfälle. Es gibt eine Mülltrennung nach Papier, Glas, Metall, Kunststoff, Verpackungsfolien und biogene Abfälle. Es gibt eine Kartonagen- und Restmüllpresse. Die Müllentsorgung erfolgt durch die MA 48, gelegentliche Tintenpatronen, Batterien etc. werden zur Abfallsammelstelle der MA 48 gebracht. Für die technischen Geräte gibt es Serviceverträge mit Firmen, die anfallende Abfälle mitnehmen

3 Motivation zum ÖkoBusinessPlan 1.3 Jahre nach der Geschäftsübernahme wurden Erneuerungen notwendig. Wir wollten bei der Statuserhebung, der Lösungsfindung und Umsetzung externe Unterstützung 2.Die Energie war ein steigender Kostenfaktor und wir wollten Einsparungspotenziale erkennen und nutzen 3.Die Schonung der Umwelt durch vernünftigen Umgang mit den Ressourcen war nicht das erste Ziel, es tut aber gut, etwas dazu beizutragen

4 Energieverbräuche

5

6 Projekte seit 2008 Ersatz von 5 Kühltruhen durch eine Tiefkühlzelle Abwärmenutzung der Kältekompressoren für Warmwasser (3*500 Liter) Für Heizung neue Regelung Bewegungsschalter in Gängen und Läger Erneuerung der Beleuchtung im Verkauf, Produktion, Büro und Lager auf energieeffiziente Leuchten mit EVG Ausschalten bei Tag und teilweises Demontieren von Fassadenscheinwerfern Teilweise Verringerung der Beleuchtungsstärke im Verkauf und den Vitrinen Vorwärmzeit des elektrischen Backofens im Verkaufslokal reduziert. Statt 1 Stunde genügen 10 Minuten Absenkung der Beleuchtungsstärke in verkaufsschwachen Zeiten. Zwischen 20:00 und 24:00 wird Beleuchtungsstärke halbiert Kühlmöbel reinigen und feineinstellen (5-Jahresrhythmus) Luftschleieranlage für die Kühlhaustür

7 vorher Produktion nachher

8

9 vorher Shop Deckenbeleuchtung nachher

10 vorher Shop Vitrinenbeleuchtung nachher

11 vorher Shop Fassadenbeleuchtung nachher

12 Nachlese Der ÖkoBusinessPlan hat uns Fortschritte gebracht, die sonst nicht oder später geschehen wären. Wir konnten Einsparungspotenziale früher erkennen, bewerten und umsetzen Die Wirtschaftlichkeit einer Investition wird weiterhin im Fokus sein, wir konnten aber immer wieder Einsparungen mit Verbesserungen der Arbeitsplatzqualität und den Umweltschutz in Einklang bringen Wir wollen den Weg der kontinuierlichen Verbesserungsprozesse weiter gehen

13 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Vorstellung des Unternehmens Bäckerei mit Shop und 3 Lkw für die Auslieferung an 3 Filialen und etwa 50 Abnehmer im Bereich der Gastronomie, untergebracht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen