Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Probleme und Lösungsmöglichkeiten bei Lernprozessen in virtuellen Räumen Projekt be-online Beratung – Bildung - Lernen – Online

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Probleme und Lösungsmöglichkeiten bei Lernprozessen in virtuellen Räumen Projekt be-online Beratung – Bildung - Lernen – Online"—  Präsentation transkript:

1 Probleme und Lösungsmöglichkeiten bei Lernprozessen in virtuellen Räumen Projekt be-online Beratung – Bildung - Lernen – Online [Dr. Albert K. Petersheim]

2 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Überblick Was ist eigentlich E-Learning? Didaktik Probleme und Lösungsmöglichkeiten Technik Zeitaufwand Lerngruppen: Kommunikation & Kooperation Selbstgestaltete Lernprozesse Projekt be-online - boG

3 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Was ist eigentlich E-Learning? Sie lernen mit modernen Multimedia- Technologien Sie lernen eigenständig und selbstbestimmt Sie lernen interaktiv Sie werden von ausgebildeten Tutoren persönlich betreut Sie nutzen elektronische Daten- und Kommunikationsnetze Sie haben eine ungeahnte Vielfalt von Möglichkeiten

4 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Sonjas Erfahrungsbericht Sonja Ist freiberufliche Kamerafrau Hat unregelmäßige Arbeitszeiten, aber ein festes Wochenpensum an Lernzeit Beteiligt sich am Lernchat via Laptop und Handy aus dem dänischen Feriendomizil Lässt ihre Lerngruppe nicht hängen

5 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Didaktik das Modell Wechselwirkung zwischen Lehren und Lernen Lehrende Lernende Wissen

6 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Lehrende LernendeWissen Selektion Präsentation Didaktik Vermittlungsdidaktik: Lehren in Präsenzseminaren Lernprozesse = defensiv, Transfer = ungewiss

7 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Didaktik Online-Didaktik: Was E-Learning verspricht Lehrende LernendeWissen Selektion Präsentation Betreuung Lernprozesse = selbstbestimmt, eigenständig, interaktiv Kommunikation Kooperation

8 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Technik Technische Probleme Lernplattformen, Tools, Browserversionen falsche Browsereinstellung, fehlendes Plugin, Darstellungsprobleme Hardwareausfälle Festplatte, Kabel, instabiles System, Serverüberlastung Bedienungsfehler Broken Links, Tippfehler, Lange Ladezeiten Probleme aus Unkenntnis Verwechslung von und Foren, inkompatible Dateiformate

9 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Technik Lösungsmöglichkeiten Technische Ausstattung der NutzerInnen Plattformeigenes Hilfesystem Support per Mail und Telefon (sollte nicht von Lehrenden angeboten werden) Frustrationstoleranz aller Beteiligten

10 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Technik – vorläufige Schlussfolgerungen Optimale E-LearnerIn Verfügt über breit angelegte Computer-Kenntnisse Kann das Wissen schnell auf neue Bereiche übertragen Ist experimentierfreudig und bereit, sich mit den Besonderheiten und Hürden des Online-Lernens aktiv auseinanderzusetzen

11 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Zeit und Ort Hoher Zeitstress Hohe Erwartungshaltung an die zu investierende Zeit (4-10 Stunden pro Woche) Flexibilität war kaum gegeben Fehleinschätzungen bei der aufzuwendenden Zeit Unabhängig von Ort und Zeit Koordination von Alltag / Arbeit und Lernen nicht alle haben einen freien, unbehinderten Zugang am Arbeitsplatz Jeder kam rein und stört Abends zuhause weiterarbeiten … dann wars einfach furchtbar

12 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Zeit und Ort Lösungsmöglichkeiten Betriebsinterne Absprachen Bildungszeit = Arbeitszeit? Arbeitsplatz = Lernort? Praxistransfer = gesichert? Zeitbudget = hinreichend? Voraussetzungen und Bewältigungsstrategien mit den TN klären Lernort Zeitmanagement, Individueller Lernplan Projekt - Transfer

13 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Diskussionsforen, , Chat Kommunikation I Mangel an sozialer Präsenz ich muss bei Online für mich selber um dasselbe Gefühl zu erlangen wie in einem Seminar, ich muss viel mehr tun der persönliche Kontakt fehlt, das ist also eine ganze Menge Gefühlsebene Textualität der Beiträge schriftliche Mitteilung bedeutet ja, es ist eine dokumentierte Mitteilung in einem Gespräch krieg ich eigentlich auch sofort ne Antwort auf meine Frage und kann auch gleich nachfragen. Diese Möglichkeit habe ich natürlich, wenn ich schreibe nicht, weil es dauert immer

14 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Diskussionsforen, , Chat Kommunikation II Beiträge bleiben isoliert Ja, ich konnte zwar jetzt wirklich lesen, was im Grunde genommen jeder sagte, aber ich wusste nicht immer, warum hat sich das so entwickelt Kein gemeinsamer Verstehenszusammenhang Eindruck, dass ich so distanzierter dazu werde im Grunde genommen nur noch genieße was die Anderen machen, aber selber gar nichts mehr tue

15 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Diskussionsforen, , Chat Lösungsmöglichkeiten TN stellen sich persönlich vor: Steckbriefe, Fotos etc. Pausenraum, Cafeteria Who is online – Funktion

16 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Lerngruppe Kooperation Aufwändige zeitliche Abstimmung gemeinsame Schritte bei der Bearbeitung von Lernaufgaben festzulegen, nahm unendlich viel Zeit in Anspruch Fehlender gemeinsamer Wissenshintergrund mir war nie so klar, was wissen jetzt die anderen schon, was darf ich noch fragen, was muss noch erklärt werden Informationsverwirrung mir fehlte immer wieder der Überblick, wo stehen wir jetzt, was muss noch getan werden

17 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Lerngruppe Lösungsmöglichkeiten Interaktionsregeln, Gruppenkontrakt, Symbole und Riten Abstimmungsfunktionen – voting tools Darstellung des eigenen Kontextwissens Trennung zwischen privaten und öffentlichen Beiträgen Lernende organisieren und verwalten eigene Lerngruppen Darstellung eigener Lernergebnisse

18 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Lernprozesse = selbstbestimmt, eigenständig, interaktiv Fehlende Aufgabenorientierung Lineares Durcharbeiten das lief so: es kam, man klickte Man arbeitet jetzt das und das regelrecht ab Keine Auswahl mir war oft nicht klar, wie wichtig das jetzt für mich ist, oder ob überhaupt Überfliegen das für mich grade wichtige Modul war einfach nicht da. Da hab ich so rum geblättert Ich hab da durchgelesen und dann also so überflogen

19 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Probleme bei E-Learning Lernprozesse = selbstbestimmt, eigenständig, interaktiv Lösungsmöglichkeiten Potenziale inhaltlicher Flexibilität durch Reflexionshilfe realisieren, statt sie durch Fremdbestimmung zurückzunehmen Aber wie? Das Projekt be-online: Online-Fallberatung

20 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Lehrende Lernende Wissen Arbeitsmodell FE & Nachfragen Hineinversetzen, Verstehen, Spuren suchen, Kernthemen sammeln Kernthemen bearbeiten, Handlungsoptionen Fallerzählung Didaktik Verständigungsdidaktik als Online-Fallberatung Lernprozesse = expansiv

21 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Virtueller Bildungsraum Brücke zwischen Lernen und Handeln Kooperatives Lernen in Bildungsforen boG = zurückhaltende Technik Wissen ist subjektiv angeeignet und mit Sinn versehen Subjektive Lernbegründungen Kooperatives Lernverhältnis Handlungsoptionen sichern Praxistransfer

22 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Zielgruppen und Funktionen BildungsforumArbeitsforum Pädagogische Weiterbildung Nachbetreuung und Evaluation von Präsenzseminaren Bildungs- mitarbeiterInnen Austausch von Seminarmaterialien, kooperatives Erstellen von Materialien, Diskussionen etc. Vorstände, Arbeitskreise, Gremien Austausch von Materialien, kooperatives Erstellen von Informationsmaterial, Diskussionen, Vorbereitung von Sitzungen etc. Kombinierte Präsenz- und Online-Seminare zur Erweiterung der eigenen Handlungsfähigkeit Beschäftigte in Betrieben ver.di-communities Betreuung und Werbung in Betrieben

23 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Online-FallberaterInnen Wb Informations- & Kommunikationstechnologie Medienpädagogik Medienkompetenz Lernplattformen Online-Fallberatung Didaktische Konzept Softwaretechnik Ca. 15 Online-FallberaterInnen abgeschlossen

24 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Online-Datenbank Materialien Materialbasis für die Online-Fallberatung Abduktive Einführung fallkontextgebundenen Wissens Ziel Während der aktuellen Fallberatung Materialien für die fallbezogene Generierung von Wissen zu erschließen Materialen werden z.Zt. erstellt Implementation erfolgt auf Zope

25 Projekt be-online – Lernen in virtuellen Bildungsräumen Weitere Informationen & Ansprechpartner Beispielfälle & Veröffentlichungen Demo-Zugang für Arbeits- und Bildungsforen Dr. Albert K. Petersheim


Herunterladen ppt "Probleme und Lösungsmöglichkeiten bei Lernprozessen in virtuellen Räumen Projekt be-online Beratung – Bildung - Lernen – Online"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen