Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

26.01.2012. 1. Begrüßung durch den Vorstand 2. Vorstellung des Projekts Junior 3. Vorstellung des Produkts 4. Vorstellung der Abteilungen 5. Wahl der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "26.01.2012. 1. Begrüßung durch den Vorstand 2. Vorstellung des Projekts Junior 3. Vorstellung des Produkts 4. Vorstellung der Abteilungen 5. Wahl der."—  Präsentation transkript:

1

2 1. Begrüßung durch den Vorstand 2. Vorstellung des Projekts Junior 3. Vorstellung des Produkts 4. Vorstellung der Abteilungen 5. Wahl der Buchprüfer 6. Ziele für das Projektjahr

3 ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Junior gGmbH und des Junior Achievement Germany gefördert u.a. vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie fördert das wirtschaftliche Verständnis von Schülern

4 Junior hat beratende und betreuende Funktion Startkapital des Unternehmens: max. 900 Maximaler Gewinn: 5000 Schulpate + Wirtschaftspate

5 Zu Beginn: Zahlreiche andere Ideen aber: nicht umsetzbar oder keine Einigung über Vermarktungsmöglichkeiten Produktidee muss von Junior genehmigt werden Unser Produkt: T-Shirts mit individuellem Schullogo

6 T-Shirt Motiv:

7

8 Realisierung des gemeinsam erdachten T- Shirt o Beschaffung der T-Shirts: Auswahl eines geeigneten Lieferanten o Aufdruck der T-Shirts: Auswahl einer geeigneten Firma o Motiv, Überarbeitung und Verbesserung eines gemeinsam ausgesuchten Motiv

9

10 Erstellung eines Firmenlogos in enger Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung Erstellung eines Firmenbriefs mit Logo und der formale Aufbau von diesem

11

12 Vermarktung des Produkts Werbung/Öffentlichkeitsarbeit Pressearbeit Sponsoring

13 Schülerwettbewerb

14

15

16

17 Eingabe von Löhnen in die Maske bei der Online-Buchführung Erstellung der Protokolle und Einstellung ins JUNIOR-Portal Erstellung des Geschäftsberichts

18

19 Freigabe der monatlichen Buchführungsunterlagen an JUNIOR Korrespondenz Erstellung der entsprechenden Unterlagen für die Bewerbung zu Landeswettbewerb, Messe und sonstigen Veranstaltungen und Angeboten von JUNIOR

20

21 Überwachung der Finanzen Erstellung der Buchführung und der Geschäftsberichte Preiskalkulation

22 Kassenabrechnung und Kontoführung Überweisung der Löhne und Rechnungen

23 Überprüfung unserer Buchführung und Bilanzen

24 Angebot auch auf andere Schulen ausweiten Schulpullover in das Sortiment mit aufnehmen


Herunterladen ppt "26.01.2012. 1. Begrüßung durch den Vorstand 2. Vorstellung des Projekts Junior 3. Vorstellung des Produkts 4. Vorstellung der Abteilungen 5. Wahl der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen