Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Didaktik III – Der GTR im Mathematikunterricht Differenzialrechnung 01.06.2011 – Referent: Kevin Kunz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Didaktik III – Der GTR im Mathematikunterricht Differenzialrechnung 01.06.2011 – Referent: Kevin Kunz."—  Präsentation transkript:

1 Didaktik III – Der GTR im Mathematikunterricht Differenzialrechnung – Referent: Kevin Kunz

2 Gliederung Einordnung in den Lehrplan / Lernvoraussetzungen Einführungsaufgabe Arbeitsphase Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR

3 Einordnung in den Lehrplan / Lernvoraussetzungen (Klassenstufe 10) Inhalte: – Globale / Lokale Änderungsraten – Ableitung von Funktionen – Anwendungen (z.B. Newtonverfahren) Lernvoraussetzungen: – (Lineare) Funktionen (Klassenstufe 7, 8 und 9) – Steigung und Steigungsdreieck (Klassenstufe 7) – Terme (Klassenstufe 8) Quelle: Lehrplan für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe

4 Einführungsaufgabe Quelle: Griesel, Heinz et. al.: Elemente der Mathematik. Gesamtband SII. Mathematik mit neuen Technologien. Schroedel

5 Einführungsaufgabe (Lösung) Quelle: Griesel, Heinz et. al.: Elemente der Mathematik. Gesamtband SII. Mathematik mit neuen Technologien. Schroedel

6 Arbeitsphase Bearbeitet die Aufgabenblätter Zeit: ~ 60 Minuten Aufgabenquelle: Griesel, Heinz et. al.: Elemente der Mathematik. Gesamtband SII. Mathematik mit neuen Technologien. Schroedel

7 Diskussion Mehrwert der Aufgaben und Rolle des GTR

8 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 1 Kompetenzen: – mathematische Darstellungen verwenden – mathematisch argumentieren  Tangentensteigung entspricht der Steigung des Graphen im Berührpunkt Rolle des GTR: – Medium zur Darstellung – Entdecker

9 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 2 Kompetenzen: – mathematische Darstellungen verwenden – mathematisch argumentieren:  Tangentensteigung entspricht der Steigung des Graphen im Berührpunkt Rolle des GTR: – Rechenknecht – Medium zur Darstellung – Werkzeug zur Einübung gewisser Verfahren

10 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 3

11 Kompetenzen: – mathematische Darstellungen verwenden: Änderungen der Steigung erkennen „Lesen“ von Funktionsgraphen Rolle des GTR: – Medium zur Darstellung – „Rechenknecht“ – Entdecker

12 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 4 Kompetenzen: – mathematische Darstellungen verwenden – mathematisch argumentieren: Steigungsdreieck An Tangente angenäherte Sekante – Mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen: Differenzenquotient berechnen Tabellenkalkulation des GTR verwenden

13 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 4 Vorgehensweise: – Wähle Punkte, die immer näher an 3 liegen und berechne den entsprechenden Differenzenquotienten als Funktion Y1 – Berechne die Differenz des jeweiligen Ergebnisses und des genauen Ergebnisses, um die Exaktheit des Verfahrens zu bestimmen: Berechne hierfür | -4/9 – Y1(x) | als Funktion Y2 – Nutze für diese Aufgabe die Tabellenkalkulation des GTR um die Ergebnisse effektiv miteinander vergleichen zu können indem du diese aus der Tabelle abliest

14 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 4

15 Rolle des GTR: – „Rechenknecht“ – Entdecker: Aufgabe bereitet Definition der Ableitung einer Funktion f an einer Stelle a als Grenzwert des Differenzenquotienten für x gegen a vor. (vgl. Griesel, S. 86) – Unterrichtsinhalt

16 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 5

17 Kompetenzen: – mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen: Verwenden des Differenzenquotienten Verwenden der Tabellenkalkulation des GTR – kommunizieren: verständliche mündliche Darstellung des Ergebnisses

18 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 5 Rolle des GTR: – „Rechenknecht“ – Medium zur Darstellung – Entdecker

19 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 6

20 Kompetenzen: – mathematisch argumentieren: Funktion an Stelle x = 1,5 nicht differenzierbar linksseitiger Grenzwert des Differenzenquotienten ≠ rechtsseitiger Grenzwert des Differenzenquotienten Rolle des GTR: – Medium zur Darstellung – Entdecker

21 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 7 Kompetenzen: – mathematisch argumentieren: Warum sieht Graph der Ableitungsfunktion so aus? – mathematische Darstellungen verwenden: Zeichen der Funktions- und Ableitungsfunktionsgraphen Rolle des GTR: – Medium zur Darstellung

22 Mehrwert der Aufgaben / Rolle des GTR Aufgabe 8 Kompetenzen: – mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen: Anwenden der Ableitungsregeln Rolle des GTR: – „Rechenknecht“

23 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Didaktik III – Der GTR im Mathematikunterricht Differenzialrechnung 01.06.2011 – Referent: Kevin Kunz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen