Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Risikomanagement Tarifliche Sanierung Hansi Stegmayer Wien, April 2016.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Risikomanagement Tarifliche Sanierung Hansi Stegmayer Wien, April 2016."—  Präsentation transkript:

1 Risikomanagement Tarifliche Sanierung Hansi Stegmayer Wien, April 2016

2 Risikodefinition: Risiken sind untrennbar mit jeder unternehmerischen Tätigkeit verbunden und werden sie nicht rechtzeitig erkannt, können sie die erfolgreiche Weiterentwicklung der Unternehmung gefährden. Extremfall: wenn die Leistungen höher sind als die Einnahmen Leistungen in der RS Versicherung: Schadenkosten ( Rechtsanwaltskosten, Gerichtskosten, Reserven, interne Schadenbearbeitungskosten ) Hohe Schadenkosten in einem Versicherungsvertrag führen zu einem negativen Risiko und beeinflussen unternehmerisch betrachtet die „Schaden-Kosten-Quote ( Combined Ratio ). Beeinflusst ua auch die jährliche Bewertung durch die Ratingagenturen. Die Schaden-Kosten-Quote gibt das Verhältnis von Kosten für eingetretene Schäden und Ausgaben für Verwaltung und Abschluss der Versicherungsverträge zu Prämieneinnahmen an. Die Cobined Ratio der D.A.S. lag 2013 bei 96 % ( Rating Standard & Poors : „A“ ) Deshalb müssen die Risken laufend überwacht werden

3 Ursachen Maßnahmen Wirkung Alarmsignale Nicht bedarfs- oder tarifgerecht versichert Wirtschaftliche Probleme / sich verschlechternde Bonität Anpassung Sanierung Erweiterung Kündigung Steigende Frequenz Steigende Schadenquote

4 Workflow Es ist die Aufgabe der regionalen Rechtsservicebüros bei der Schadenbearbeitung und bei der regelmäßigen Festlegung der Individualreserve auch die Risikoentwicklung eines Versicherungsvertrages zu beobachten. Auffällig ist ein Risikoverlauf dann, wenn innerhalb eines gewissen Zeitraumes mehrere Schadenfälle gemeldet worden sind und diese auch Kosten verursacht haben, die höher sind als die im gleichen Zeitraum vereinnahmte Versicherungsprämie Bei Feststellung eines negativen Risikos gibt es verschiedene Möglichkeiten, abgestimmt nach Art des Versicherungsvertrages und der Umstände der Schadenfälle. Die Bandbreite der Möglichkeiten bei Firmenkunden ein negatives Risiko in ein positives umzuwandeln reichen von der tariflichen Sanierung des Versicherungsvertrages bis zur Auflösung des Vertrages.

5 Workflow für tarifliche Sanierung Referent stellt bei der Aktbearbeitung fest: Die SQ ohne SBK liegt zwischen 70 – 100 % ( bei überwiegen der Reserven 70 – 125 % ), dann wird das zuständige Sekretariat der Verkaufsregion schriftlich unter Beilage eines Schadenrendements verständigt und um eine tarifliche Sanierung ersucht. Im Schadenakt wird ein Vermerk im Bemerkungsfeld gemacht, aber kein Termin gesetzt. Dh es ist keine Rückmeldung von Seiten des Vertriebs notwendig. Die Sekretariate verständigen den zuständigen Betreuer/Makler.

6 Tarifliche Sanierung von Firmenkunden: Auch ein negatives Risiko kann eine Verkaufschance sein. Sanierungsmöglichkeiten: Umstellung auf aktuellen Tarif Wechsel in höhere Tarifgruppe Erhöhung der Mitarbeiterzahl Berücksichtigung Filialen Auslandsdeckung Fuhrpark GMRS Anhebung der AOG etc ACHTUNG: Es gibt keine Sanktion für den VN, wenn er nicht bereit ist den Vertrag zu erweitern. Keine Kündigung des Vertrages, es besteht aber die Gefahr, bei eine weiteren Verschlechterung des Risikos, dass wir eine außertarifliche Sanierungsprämie vorschlagen müssen.

7 Schadenrendement ( 1.Seite ) POL-NR. SCH-NR. / / VN: ABC-NR. MITGLIED SEIT SUMME NETTO-PRAEMIEN: 2.468,58 SCHADEN-NR. GEGNER SCH-TAG LA ST LEISTUNG RESERVE SBK 30/11880/13 KAMBER , ***** AJ 13 *********************** ******** ** * 414, /11715/14 Welino GmbH /10443/14 Besitzstoerung ,00 66 ***** AJ 14 *********************** ******** ** * 120, /10145/15 KAMBER , /15048/15 MA 46-DEF /15176/15 Mutlu Karakoc /15400/15 MBA 15 - S 60032/ /15401/15 MBA 15 - S 60034/ /15402/15 MBA 15 - S 60030/ /15403/15 MBA 15 - S 60019/ ***** AJ 15 *********************** ******** ** * 410, /15035/16 Uniqa ***** AJ 16 *********************** ******** ** * 0, , LEISTUNGSART STÜCK LEISTUNG, RESERVE UND SCHADEBEARBEITUNGSKOSTEN BERATUNG 1 120,00 INKASSO 3 651,20 SUMME SCHADENAUFWAND 9.111,20

8 Schadenrendement ( 2.Seite ) BESTANDSPRAEMIEN AB VERTR.BEGINN OD. BEGINN DES 4.VORJ: ,64/ ,58/ ,58/ ,29/ , ,64/ ,58/ ,58/ ,29/ , ,64/ ,58/ ,58/ ,29/ , ,64/ ,58/ ,58/ ,29/ , ,64/ ,58/ ,58/ ,29/ 0, ,11/ ,58/ ,83/ ,29/ 0, ,11/ ,58/ ,83/ ,71/ 0, ,11/ ,58/ ,29/ ,71/ 0, ,11/ ,58/ ,29/ ,71/ 0, ,58/ ,58/ ,29/ ,71/ 0, ,58/ ,58/ ,29/ ,71/ 0, ,58/ ,58/ ,29/ ,71/ 0,00 DEMGEMAESSE GESAMT-PR.-VORSCHREIBUNG (OHNE STEUER): ,19 A C H T U N G DIE SCHADENQUOTE IST 85,2 % (OHNE SBK: 73,0 %) IN DIESER AUFSTELLUNG SIND NOCH NICHT BERUECKSICHTIGT: * SPAETSCHADEN-RESERVEN FUER BEREITS EINGETRETENE, ABER NOCH NICHT GEMELDETE FAELLE * SCHWANKUNGSRUECKSTELLUNGEN GEM. VAG (Z. B. FUER UNERWARTETE GROSSCHAEDEN, PLOETZLICHE ANFALLSTEIGERUNGEN, TARIF- U. GEBUEHRENERHOEHUNGEN IN LAUFENDEN VERFAHREN). ZUR BEURTEILUNG DES WIRTSCHAFTLICHEN NUTZENS DES VERSICHERUNGSVERTRAGES SIND WEITERS ZU BERUECKSICHTIGEN: * AUS DER SICHT DES VN DIE UNTER RECHTSSCHUTZDECKUNG ERZIELTEN KAPITALBETRAEGE BZW. DIE HOEHE EINES DADURCH ABGEWANDTEN SCHADENS (INSBESONDERE AUCH VERMIEDENER STRAFEN IN STRAF-RECHTSSCHUTZFAELLEN), * AUS DER SICHT DES VERSICHERERS DAS IM BEOBACHTUNGSZEITRAUM GETRAGENE RISIKO

9 Leistungsartenverzeichnis ( auszugsweise ) 08 Familienrecht 09 Erbrecht 10 KFZ Unfall 11 KVRS 12 Versicherungsvertrag - KFZ 13 Schadenersatz allgemein 14 Arbeitsgericht 15 Sozialversicherung 16 GMRS 18 Strafverfahren - KFZ 19 Verwaltungsstrafverfahren - KFZ 22 Strafverfahren – allgemein 23 Verwaltungsstrafverfahren 24 DatenRS 25 SteuerRS VfGH / VwGH 29 Schadenersatz betr. beschädigten Objekt 30 Beratung durch RA 31 AVRS privat 32 AVRS C2 33 AVRS C3 42 AVRS Inkasso 45 Versicherungsvertrag – Fi 72 interne Beratung ( TRA, Ref )

10 Viel Erfolg beim sanieren und danke fürs zuhören


Herunterladen ppt "Risikomanagement Tarifliche Sanierung Hansi Stegmayer Wien, April 2016."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen