Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Risiken und Chancen Risiko Beurteilung: Dazu gehört die Identifikationen von Risiken,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Risiken und Chancen Risiko Beurteilung: Dazu gehört die Identifikationen von Risiken,"—  Präsentation transkript:

1 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Risiken und Chancen Risiko Beurteilung: Dazu gehört die Identifikationen von Risiken, ihre Analyse und das Ordnen nach Prioritäten. Risiko Kontrolle: Dazu gehört Risiko-Management, Planung, Lösungen und Überwachung der erkannten Risiken. Klassen von Risiken –Entwicklungsrisiko –Verfügbarkeit von Ressourcen –Stand der Technik

2 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Umgang mit Risiken Risiken identifizieren Risiken analysieren Nach Prioritäten ordnen Risiko- Management- Plan Top 10 List Finanziell Technologie Lieferanten Mitarbeiter Termin Time-to-Markt

3 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Kontrolle der Risiken Für Projekte mit identifizierten Risiken werden im Projektverlauf besondere Maßnahmen getroffen. Dazu wird ein Gremium eingerichtet, das (wöchentlich) zusammentritt und die folgenden Mitglieder hat: Projektleiter Für die Hardware- und Software-Entwicklung zuständigen leitenden Miterbeiter im Projekt Leiter der Entwicklung Leiter Marketing und Vertrieb Qualitätsmanager Dieses Risk Monitoring Board (RMB) hat die Aufgabe, alle Risiken zu beobachten und im Projektverlauf zu verfolgen. Dazu dienen sowohl Informationen aus dem Projekt und der Produktentwicklung als auch Informationen aus dem Gebiet der Technik, neuere Erkenntnisse der Wissenschaft, finanzielle Daten sowie gesellschaftliche Entwicklungen bzw. Veränderungen in Wertvorstellungen der Gesellschaft. Thaller 127/128

4 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Top 10 List Informationen aus dem Prozess Okay? Lösungen Beo- bachten Ja Risiko- Planung Prozess- fortschritt Beobachtung von Risiken Nein

5 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Was erwartet der Kunde Klassifizierung von Aufträgen erleichtert Risikobewertung Eine mögliche Klassifizierung der Aufträge des IKE im Bereich SE Standart-Software Machbarkeitsstudie Spezifikation gemeinsam erstellen Erfahrener Kunde Volle Entwicklung Nach Aufwand

6 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme An- forderungen Konzept An- forderungen generieren An- forderungen prüfen An- forderungen akzeptieren Welche Architektur? Mögliche Lösungen Notwendigkeit Anforderungen definieren Operationen beachten Dokument erstellen Auswirkungen: Technik, Ressourcen Implementierfähig? Testbar? Dokument okay? Anforderungen diskutieren Szenarios Probleme? Fehler? Kosten? Risiken vs. Nutzen 1. Baseline bilden Iterationen An- forderungen analysieren Umgang mit Anforderungen Fehler ausbessern Probleme lösen Teile neu schreiben

7 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Kategorie A Kategorie B Kategorie B Kategorie C Kategorie D Kategorie E Ab- lehnung Standard- Software Machbar- keitsstudie Vorerst nur Spezifikation Kunde hat Spezifikation Volle Entwicklung Nach Aufwand Kundendaten speichern Vertrieb Einordnung eines Auftrages

8 Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Mitarbeiter und ihre Rollen Die wertvollste Ressource sind qualifizierte und motivierte Mitarbeiter Schulungsangebote der Universität sollen genützt werden Rollen sind zusammen mit den Mitarbeitern festzulegen und von Zeit zu Zeit zu überprüfen Wichtige Rollen, die Qualifizierung benötigen, sind Zentrale Rollen Fachwissen ArchitektTechnologie DomänenexperteAnwenderungsbereiche ProjektleiterOrganisation QualitätsmanagerProjektziele Weitere Rollen Fachwissen Systemanalytiker Designer... Programmierer....


Herunterladen ppt "Universität Stuttgart Institut für Kernenergetik und Energiesysteme Risiken und Chancen Risiko Beurteilung: Dazu gehört die Identifikationen von Risiken,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen