Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wöhler schrieb an seinen Lehrer Berzelius:.... und muss Ihnen sagen, dass ich Harnstoff machen kann, ohne dazu Nieren oder überhaupt ein Thier, sei es.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wöhler schrieb an seinen Lehrer Berzelius:.... und muss Ihnen sagen, dass ich Harnstoff machen kann, ohne dazu Nieren oder überhaupt ein Thier, sei es."—  Präsentation transkript:

1 Wöhler schrieb an seinen Lehrer Berzelius:.... und muss Ihnen sagen, dass ich Harnstoff machen kann, ohne dazu Nieren oder überhaupt ein Thier, sei es Mensch oder Hund, überhaupt nötig zu haben. 1828: Herstellung von organischem Harnstoff aus anorganischem Ammoniumcyanat (Salz aus NH 4 +, OCN - ) NH 4 OCN Harnstoff erhitzen

2 Alkohole Aldehyde Carbonsäuren Amine Ketone Polyester Ester Polyamide (Proteine) Amide (Fette)

3 Alkohole Aldehyde Ketone + CuO (Cu 2+, O 2- ) + Cu + Der Alkohol wird oxidiert Es werden 2 H + und 2 e - abgespalten Eliminierung

4 Alkohole Aldehyde Carbonsäuren Ketone ++ Cu 2 O + Der Aldehyd wird oxidiert 1 H + und 2 e - werden abgespalten und durch ein OH - ersetzt + 2 Cu OH -

5 Mutarotation von D-Glucose OH

6 Alkohol im menschlichen Körper AufnahmeMagen Darm VerteilungBlut Abbau Leber Zentrales Nerven- Blutkreislauf Magen Leber Haut system - Euphorie - Blutdruck - Reizung - Reizung - Porenöffnung - Hemmungen - Durchblutung - Übelkeit - Leberzirrhose - Wärmeverlust - Schmerzempfindung - Erbrechen - Konzentrationsfähigkeit - Halluzinationen - Atmung

7 Methanol-Vergiftung Verschiedenes Vergiftung durch gepanschten Alkohol in Russland und Lettland Gepanschter Alkohol hat im Nordwesten Russlands eine Massenvergiftung ausgelöst: Mehr als 400 Bewohner der Region Pskow erkrankten nach Behördenangaben vom Donnerstag in den vergangenen Wochen nach dem Konsum des Fusels, 15 Menschen starben.

8 Alkohole Aldehyde Carbonsäuren Amine Ketone Ester (Fette) Kondensation: Zwei Moleküle schliessen sich zusammen unter Abspaltung eines kleinen Moleküls (meistens Wasser) Kondensation Amide Kondensation

9

10 Schwach wirkende Schmerzmittel Wirkstoff: Paracetamol Wirkstoff: Acetylsalicylsäure Wirkstoff: Mefenaminsäure Präparate: Aspirin, Alcacyl, Aspro, Treupel, C Präparate: Panadol, Tylenol, Treupel, Contra- Schmerz, NeoCitran Präparat: Ponstan

11 Stark wirkende Schmerzmittel HeroinMorphin

12 Drogen Heroin Methadon Naloxon (Gegenmittel bei Überdosis)


Herunterladen ppt "Wöhler schrieb an seinen Lehrer Berzelius:.... und muss Ihnen sagen, dass ich Harnstoff machen kann, ohne dazu Nieren oder überhaupt ein Thier, sei es."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen