Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Projektgruppe 2HTA. Wiener Abfallwirtschaft (MA 48, MA 22) Fakten und Zahlen Abfallwirtschaftskonzept –Abfallvermeidung Abfallbehandlungsanlagen Umweltzeichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Projektgruppe 2HTA. Wiener Abfallwirtschaft (MA 48, MA 22) Fakten und Zahlen Abfallwirtschaftskonzept –Abfallvermeidung Abfallbehandlungsanlagen Umweltzeichen."—  Präsentation transkript:

1 © Projektgruppe 2HTA

2 Wiener Abfallwirtschaft (MA 48, MA 22) Fakten und Zahlen Abfallwirtschaftskonzept –Abfallvermeidung Abfallbehandlungsanlagen Umweltzeichen & Ökolog Müllwettbewerb © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

3 Zuständigkeit: MA 48 (Abfallwirtschaft) MA 22 (Umweltschutz) Das Abfallwirtschaftgesetz regelt die Organisation von gefährlichen Abfällen! Wien: verstärkt Verpackungsverordnung Deponieverordnung Verpflichtet zur Sammlung von Restmüll und Altstoffen © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

4 Sammelleistung – 2001: ~ t – 2004: ~ t Davon Restmüll: – 2003:~ t – 2004:~ t Getrennte Sammlung stieg um 5,2% 2010:~ t Steigerung um 0,6% Steigerung um 2,7% © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

5 624 kg pro Einwohner und Jahr Restmüll: 331 kg Alt- & Problemstoffe: 197 kg Kosten für Müllverbrennung: –ab 2001: 43,60/t –ab 2004: 65,-/t –ab 2006: 87,-/t © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

6 Wiener ABA: Rinter-Zelt (48er-Zelt) Vorsortieranlage für Haus-, Industrie-, Sperrmüll etc. Fläche: 50ha, Müllberghöhe: 30m 2004: t Abfall behandelt © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

7 befasst sich mit der Umsetzung folgender Prinzipien: –Abfallvermeidung und –verringerung –Abfallverwertung durch Verwendung von Sekundärrohstoffen aus Abfällen –Inertisierung der Reststoffe vor der Ablagerung © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

8 Das AWK soll… –den Ist-Zustand wiedergeben –Abfallwirtschaftliche Prognosen sowie Maßnahmen zur Verwirklichung dieser liefern –den Soll-Zustand wiedergeben –Abfallberatung leisten Muss alle drei Jahre erneut erstellt werden! © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

9 Gesamtabfall pro Jahr: ~ ,00 kg

10 Abfalltrennung (auch Zuhause) Langlebige Produkte verwenden Recyclingprodukte verwenden Mehrweg- statt Einwegflaschen kaufen Energie sparen (zu Fuß statt mit dem Auto) © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

11 Ziel: Alle Personengruppen im schulischen Alltag sollen sich für eine nachhaltige Entwicklung bzw. Verbesserung ihrer Umwelt einsetzten! Kriterien: –10 Bereiche 53 MUSS-Kriterien 67 SOLL-Kriterien © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

12 Schwerpunkte: –IST-Analyse –Kommunikation und Teamarbeit –Projekte für Umweltrelevante Themen –Gesundheitsförderung –Ökologische Beschaffung © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

13 Kriterien: Umweltmanagment & Informationen Umweltpädagogik Energienutzung und Einsparung Außenbereich (wenn vorhanden) Gesundheitsförderung Verkehr und Mobilität Beschaffung und Unterrichtsmaterialien Lebensmittel und Buffet Chemische Produktion und Reinigung Wasser, Abwasser, Abfallvermeidung und -reduktion © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung Erstverleihung

14 Ziel: Ökologisch Nachhaltige Entwicklung Die wichtigsten Punkte: –Sparsamer Umgang mit Rohstoffen –Gesundheitsförderliches Schulbuffet –Ökologisch und soziales Schulgelände –Umweltschonende Verkehrsmittel (Schulweg) –Respektvoller Umgang –Regelmäßige Dokumentation von Erfahrungen und Ergebnissen © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

15 Es wurde ein Müllwettbewerb durchgeführt! Seine Auswertung und die Gewinner werden morgen, am Tag der offenen Tür, veröffentlicht!

16 Alexander PöllmannDuško Miković Danijel PetrovićDaniel Rašić Michael SvobodaStefan Malisch Dadajon SharifienChristopher Sommer Daniel MittringerMichael Fahrleitner © Projektgruppe 2HTA, Konzept zur Abfallvermeidung

17


Herunterladen ppt "© Projektgruppe 2HTA. Wiener Abfallwirtschaft (MA 48, MA 22) Fakten und Zahlen Abfallwirtschaftskonzept –Abfallvermeidung Abfallbehandlungsanlagen Umweltzeichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen