Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nachhaltige Entwicklung - Ein Erfolgsfaktor für die Versicherungswirtschaft Umsetzung des Commitments aus der UNEP-Erklärung der Versicherungswirtschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nachhaltige Entwicklung - Ein Erfolgsfaktor für die Versicherungswirtschaft Umsetzung des Commitments aus der UNEP-Erklärung der Versicherungswirtschaft."—  Präsentation transkript:

1 Nachhaltige Entwicklung - Ein Erfolgsfaktor für die Versicherungswirtschaft Umsetzung des Commitments aus der UNEP-Erklärung der Versicherungswirtschaft zum Einsatz für die Umwelt Claudia Wippich GeoRisikoForschung/Umweltmanagement VfU-Fachtagung, 24.November 2004

2 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 2 Asset Management Professionelles Asset Management für die Münchener Rück-Gruppe und Dritte Assets under Management zum : rd. 145 Mrd. Rückversicherung Weltweit führender Rückversicherer Prämienvolumen 2003: 25 Mrd Kunden weltweit Erstversicherung Deutschlands zweitgrößter Erstversicherer Prämienvolumen 2003: 18 Mrd. 31 Mill. Kunden in Europa, davon 18 Mill. in Deutschland Struktur Starke Marken in Rück- und Erstversicherung Münchener Rück-Gruppe

3 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 3 Auszug aus der UNEP-Erklärung der Versicherungs- wirtschaft zum Einsatz für die Umwelt Die Versicherungswirtschaft ist sich bewusst, dass die wirtschaftliche Entwicklung, das Wohl der Menschheit und eine intakte Umwelt miteinander in Einklang zu bringen sind. Eine Missachtung dieses Ziels führt zu hohen ökonomischen, sozialen und ökologischen Belastungen....

4 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 4 Große wetterbedingte Katastrophen 1950 – 2003 MRNatCatSERVICE © Münchener Rück, GeoRisikoForschung, Januar 2004 Dekadenvergleiche Dekade Dekade Dekade Dekade Dekade letzte Faktor 80er:60er Faktor letzte 10: 60er Anzahl ,82,9 Volkswirtsch. Schäden 41,854,882,8130,5439,1288,82,45,3 Versicherte Schäden 06,112,123,9101,258,83,99,6 Schäden in Mrd. US$ (in Werten von 2003)

5 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 5 Nachhaltige Entwicklung und Versicherungswirtschaft Industrie / Versicherter Erst- versicherung Rück- versicherung Versicherungsprämien Schadenregulierung Versicherungsprämien für Risikoweitergabe Schadenszahlungen Kapitalanlage Rendite Kapitalanlage Rendite Kapitalanlage Rendite Umweltbelastung ( Emissionen, Abfälle, Altlasten) Verknappung der Ressourcen (Wasser, Energie, Rohstoffe) Klimawandel, Naturkatastrophen Umwelteinwirkung durch Verwaltungsbetrieb Umwelteinwirkung durch Produktion und Konsum

6 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 6 Chancen und Risiken in drei Bereichen Grenzen der Versicherbarkeit prospektives Underwriting risikoadäquate Preise und Bedingungen MR als Investor: Integration nachhaltiger Kriterien in die Kapitalallokation MR als Investment: vertreten in allen wichtigen Nachhaltigkeitsindizes Adjustierung bestehender Produkte / Entwicklung neuer Produkte Erschließung neuer Märkte

7 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 7 Globale CO 2 -Emissionen

8 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 8 Zukunftsmarkt Erneuerbare Energien

9 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 9 Münchener Rück bei der renewables2004, Bonn

10 Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Münchener Rück 10 CEObriefings der UNEP-FI Climate Change Working Group

11 Claudia Wippich Corporate Underwriting/Global Clients Fachgebiet GeoRisikoForschung/Umweltmanagement Fon: 089/ Mail: November 2004


Herunterladen ppt "Nachhaltige Entwicklung - Ein Erfolgsfaktor für die Versicherungswirtschaft Umsetzung des Commitments aus der UNEP-Erklärung der Versicherungswirtschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen