Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KMU-Förderung für Energiemanagement Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer Abteilung für Umwelt-, Energie- und Infrastrukturpolitik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KMU-Förderung für Energiemanagement Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer Abteilung für Umwelt-, Energie- und Infrastrukturpolitik."—  Präsentation transkript:

1 KMU-Förderung für Energiemanagement Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer Abteilung für Umwelt-, Energie- und Infrastrukturpolitik

2 Warum? Absichern gegen steigende Energiekosten Beitrag zum österreichischen Klimaschutzziel Beitrag für die Wettbewerbsfähigkeit der KMU sowie der österreichischen Wirtschaft

3 Durch Verknüpfung von drei Elementen: Umwelt-, Energie- und Nachhaltigkeitsberatung auf Landesebene Umweltförderung von Investitionen auf Bundesebene (teilweise auch auf Landesebene) neu: Wirtschaftskammerorganisation kommuniziert maßgeschneiderte Angebote an Betriebe Wie soll es gehen?

4 Der Part der WKO

5 In Betracht kommende Branchen Folgende Kriterien sind maßgeblich: CO2-Reduktionspotenzial Betriebswirtschaftliche Sinnhaftigkeit Aktives Engagement der Branche (FO muss sich andocken)

6 In Betracht kommende Branchen Vorläufige Branchenauswahl: Hotellerie, Gastronomie, Bäder Lebensmittelhandel, Kaufhäuser, Großmärkte, metall- und holzverarbeitendes Gewerbe Metallverarbeitende Industrie, Schlosser, Landmaschinentechniker, Schmiede, Kfz-Betriebe, Stein- und keramische Industrie, Schottergewinnungs- und Erdbewegungsunternehmen, Tischler und holzverarbeitende Industrie, Sägewerke Textilreiniger, Wäscher und Färber, Gärtner und Floristen Seilbahnen Speditionen

7 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Univ.-Doz.Dr. Stephan Schwarzer Tel: Fax: Mail: Internet: wko.at/up


Herunterladen ppt "KMU-Förderung für Energiemanagement Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer Abteilung für Umwelt-, Energie- und Infrastrukturpolitik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen