Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Schnittstelle für High Potentials. Kurzpräsentation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Schnittstelle für High Potentials. Kurzpräsentation."—  Präsentation transkript:

1 Die Schnittstelle für High Potentials. Kurzpräsentation

2 Quelle: students4excellence.at 2 Eine Initiative der führenden Unternehmen aus sechs Schlüssel-Branchen für Österreichs beste Studierende

3 Quelle: students4excellence.at Ziele und Mission Förderung von hoch begabten und engagierten Studierenden Sicherung des Führungskräfte-Nachwuchses für den Standort Österreich Schaffung von mehr Transparenz für Studierende über Anforderungen und Karriere-Möglichkeiten in der Wirtschaft Quelle: students4excellence.at3

4 Das Fördernetzwerk basiert auf 3 Säulen Quelle: students4excellence.at4 Refundierung der Studiengebühren für Top 100 Studierende Kostenloser Internet- Zugang von A1 (mobiles Breitband) Kostenersatz in Höhe von 100 EUR für das Binden der Abschlussarbeit Förderleistungen Österreichweites Netzwerk der besten Studierenden aller Fachrichtungen Aufbau von Kontakten zu zukünftigen Führungskräften schon während des Studiums Online-Networking-Tool (Suche nach Kollegen, Foren, …) Monatlicher Newsletter mit Neuigkeiten, Event- Ankündigungen, etc. Top Talente Netzwerk Mentoren-Programm mit erfahrenen Führungs- kräften Exklusive Unter- nehmensveranstal- tungen mit Mitgliedern des Vorstandes / der Geschäftsführung der Partnerunternehmen Job-/Praktika-Börse Kontakte zu Top- Unternehmen VORLÄUFIG Mittelfristig werden ca – Mit- glieder angestrebt

5 bietet eine attraktive Ergänzung zu beste- henden Exzellenz- Programmen an Universitäten Eine attraktive Ergänzung zu bestehenden Exzellenz- Programmen an Universitäten Über Exzellenz-Programme an Universitäten hinausgehende Angebote Österreichweites, fachübergreifendes Top-Talente Netzwerk Österreichweites Netzwerk von Studierenden aller Universitäten und aller Studienrichtungen Aufbau von Kontakten zu zukünftigen Führungskräften schon während des Studiums Online-Networking-Tool (Suche nach Kollegen, Foren, …) Förderleistungen Studenten werden direkt durch Förderleistungen unterstützt Stipendien-Charakter Kontakte zu Top-Unternehmen Erfahrene Führungskräfte als Mentoren Exklusive Events mit Mitgliedern des Vorstandes bzw. der Geschäftsleitung Quelle: students4excellence.at 5

6 Aufnahmekriterien Studierende an österreichischen Universitäten und Fachhoch- schulen (unabhängig von Studienrichtung und Nationalität) Bis zum vollendeten 27. Lebensjahr Quelle: students4excellence.at Allgemein Ausgezeichneter Schulerfolg (Matura, Abschlussklasse) Hervorragender Studienerfolg Maximal geringfügige Überschreitung der Mindeststudiendauer Akademische Exzellenz Berufserfahrung und Praktika Möglichst anspruchsvolle Tätigkeiten bei renommierten Unternehmen Praktische Erfahrung Internationale Mobilität Längere Auslandsaufenthalte (Semester/Praktika im Ausland) Sprachkenntnisse Inter- nationalität Außeruniversitäres Engagement im sozialen, politischen oder kulturellen Bereich Teilnahme an Wettbewerben Preise, Auszeichnungen Engagement Anspruchs- niveau und Gewichtung der einzelnen Kriterien richten sich nach dem Studienfort- schritt (Einteilung nach Studien- jahren) 6


Herunterladen ppt "Die Schnittstelle für High Potentials. Kurzpräsentation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen