Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Digital Cultural Heritage Internationale Fachkonferenz Juni 2006 in Salzburg DI Irene Hyna BMBWK Abt. IV/4, Kulturpolitik 21. April.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Digital Cultural Heritage Internationale Fachkonferenz Juni 2006 in Salzburg DI Irene Hyna BMBWK Abt. IV/4, Kulturpolitik 21. April."—  Präsentation transkript:

1 Digital Cultural Heritage Internationale Fachkonferenz Juni 2006 in Salzburg DI Irene Hyna BMBWK Abt. IV/4, Kulturpolitik 21. April 2005

2 Digital Cultural Heritage Digitales kulturelles Erbe was verstehen wir darunter ? digital aufbereitete Objekte aus Bibliotheken, Archiven und Museen (BAM) eCulture ? umfasst auch Kunst

3 Strategischer Kontext der Konferenz eEurope 2002 Lund Initiative Prinzipien Aktionsplan Gründung NRG

4 Aktionsplan eEurope 2002 Entschließung des Rates im Juni 2002 über die Erhaltung des Gedächtnisses der Zukunft verstärkte Digitalisierung zur verstärkten Nutzung des Internet Digitale Inhalte für globale Netze Kulturinstitutionen als wesentliche Lieferanten

5 Lund Aktionsplan Schwerpunkte Verbesserung von Digitalisierungs-Konzepten und Programmen Zusammenarbeit und vergleichende Bewertung Förderung der Anwendungen von Best Practice Zugang zu hochwertigen Inhalten

6 Lund Aktionsplan Laufzeit 2001 bis 2005 derzeit: Formulierung einer nachfolgenden Initiative New Dynamic Action Plan wird im Herbst 2005 beschlossen werden.

7 New Dynamic Action Plan 4 Aktionsbereiche Users & Content Economic Sustainability Technologies &Tools Digital Memory Preservation

8 National Representatives Group (NRG) europäisches Gremium entsprechend dem Lund Aktionsplanes eingerichtet zur Koordination von Initiativen und Strategien Digitising Content together Projekt MINERVA zur operativen Unterstützung

9 National Representatives Group (NRG) 2 Treffen pro Jahr im Land der Ratspräsidentschaft Juni 2004: Dublin / Irland September 2004: Den Haag / Niederlande Juni 2005: Luxemburg November 2005: Bristol / Großbritannien Juni 2006: SALZBURG

10 Digital Cultural Heritage Konferenz angeschlossen an NRG Treffen in Salzburg 21. und 22. Juni 2006 ca. 200 internationale Teilnehmer Zielgruppe: Museen, Bibliotheken, Archive, wissenschaftliche Einrichtungen, Industrie, Benutzer Organisation: Salzburg Research Forschungsgesellschaft 2 Tage Konferenz 3. Tag: Treffen der Nationalen Repräsentanten

11 Digital Cultural Heritage Konferenz Thematischer Kontext New Dynamic Action Plan Vision einer European Digital Area of Cultural Resources Einrichtung eines Programm-Komitees im März 2005

12 Digital Cultural Heritage Konferenz Thematischer Kontext Aktionsbereiche des New Dynamic Action Plans als Gerüst Users & Content Economic Sustainability Technologies &Tools Digital Memory Preservation

13 Termin: 21. – 22. Juni 2006 Ort: Residenz zu Salzburg weitere Fragen an

14 Ort: Residenz zu Salzburg DI Irene Hyna, Sektion Kultur BIG Sitzung


Herunterladen ppt "Digital Cultural Heritage Internationale Fachkonferenz Juni 2006 in Salzburg DI Irene Hyna BMBWK Abt. IV/4, Kulturpolitik 21. April."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen