Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin 24.-26. April 2007 ADin Petra Rauschenbach,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin 24.-26. April 2007 ADin Petra Rauschenbach,"—  Präsentation transkript:

1 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin, April 2007

2 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv - 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, April Mitgliederversammlung des European Board of National Archivists (EBNA) - Generalversammlung European Regional Branch of ICA (EURBICA) - Mitgliederversammlung des DLM-Forums - 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, April Mitgliederversammlung des European Board of National Archivists (EBNA) - Generalversammlung European Regional Branch of ICA (EURBICA) - Mitgliederversammlung des DLM-Forums

3 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv Á vorbeugender Katastrophenschutz mit grenzüberschreitender Vernetzung nach dem Vorbild des deutschen Notfall-Registers-Archive NORA Á kulturpolitische Bedeutung der Europäischen Digitalen Bibliothek und von digitalisiertem Archivgut Á Langzeitsicherung digitaler Informationen aus Verwaltungsprozessen European Board of National Archivists (EBNA): Kulturstaatsminister Bernd Neumann bei seiner Eröffnungsrede

4 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv Tagungsstätte Umweltforum Berlin

5 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv METS (Metadata Encoding and Transmission Standard) Erfassung und Strukturierung alle erforderlichen Angaben für digitalisiertes Archivgut und Unterstützung der Verwaltung digitaler Objekte, die aus einer oder mehreren Dateien oder aus zusammengehörigen Gruppen von digitalen Reproduktionen bestehen können, Verknüpfung mit den zugehörigen Online- Findbüchern. EAD (Encodes Archival Description) Verwendung für die Herstellung und Präsentation von strukturierten Online- Findbüchern, in denen durch die Gliederung wie in einem Inhaltsverzeichnis navigiert, nach Begriffen gesucht, Indexbegriffe genutzt und der Text durchblättert werden kann. EAC (Encoded Archival Context) Hilfe bei der Nutzung verschiedener Namen und Bezeichnungen von Personen, Organisationen oder Orten, indem verschiedene Formen mit Erklärungen ihrer Verwendung in den Beständen für die Recherche angeboten werden können.

6 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv

7 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv Konferenzverlauf 1. EAD Erläuterung, Entwicklung und Verbreitung Einsatz in französischen Archiven Verbindungen mit anderen Strukturstandards Multilingualität polnischer Findbücher Retrodigitalisierung von Findmitteln 2. EAC Entstehung einer internationalen Arbeitsgruppe Beziehung zum Standard des Internationalen Archivrates (ISAAR(CPF)) Projekt im Bundesarchiv BAM-Portal 3. METS Digitale Bestandserhaltung, Steuerung des Zugangs zu Digitalisaten 4. Nutzung der Standards in Portalen 5. Podiumsdiskussion

8 Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin April 2007 ADin Petra Rauschenbach, SAPMO im Bundesarchiv Ergebnisse: Á Notwendigkeit der Nutzung internationaler Standards in den Archiven Á stärkere Nutzung des Internets für die Dienstleistungen der Archive Á Kombination der drei Standards EAD, EAC, METS Á Werkzeuge für die Online-Präsentation von digitalisiertem Archivgut Weitere Umsetzung: Á Ausbau des Angebotes an Online-Findbüchern, Förderung durch die DFG Á Digitalisierung von Archivbeständen, Einbindung in Online-Findbücher iiiund Präsentation Á Aufbau eines Verbundmittels für Archive als Referenzanwendung für ein iiiDeutsches Archivportal, Förderung durch die DFG


Herunterladen ppt "Internationale Standards für digitales Archivgut Die 3. Europäische Konferenz über EAD, EAC und METS, Berlin 24.-26. April 2007 ADin Petra Rauschenbach,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen