Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2.4 Der Hellenismus. Übersicht Epoche / Definition Makedoniens Expansion nach Osten Der Alexander-Zug Alexander als Begründer des Hellenismus Nach Alexanders.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2.4 Der Hellenismus. Übersicht Epoche / Definition Makedoniens Expansion nach Osten Der Alexander-Zug Alexander als Begründer des Hellenismus Nach Alexanders."—  Präsentation transkript:

1 2.4 Der Hellenismus

2 Übersicht

3 Epoche / Definition Makedoniens Expansion nach Osten Der Alexander-Zug Alexander als Begründer des Hellenismus Nach Alexanders Tod Das hellenistische Städtewesen Das Ptolemäerreich als Beispiel für ein hellenistisches Großreich Die Herausbildung der hellenistischen Staatenwelt Athen und andere kulturelle Zentren Der Zerfall der hellenistischen Staatenwelt

4 Epoche / Definition Vermischung von Kulturen? Überschichtung von Kulturen? Kreation von Kulturen? Epochenbezeichnung archäologisch vorgegeben, aber historisch zu bestätigen: Von Alexander (336 v.Chr.) bis zum Ende des letzten Nachfolgereiches Ägypten (30 v.Chr.)

5 Makedoniens Expansion nach Osten

6 Der Alexanderzug

7 Alexander als Begründer des Hellenismus Massenhochzeit von Susa Erhaltene Quellen: Curtius Rufus, Arrian Fragmentarisch erhaltene Quellen

8 Nach Alexanders Tod (323 v.Chr) Diadochenkriege v.Chr. sog. Jahr der Könige 305 v.Chr. Hellenistische Monarchie

9 Das hellenistische Städtewesen.

10 Das Ptolemäerreich als Beispiel für ein hellenistisches Großreich Syrische Kriege Alexandria (mit Museion und Bibliothek)

11 Das westliche Nildelta mit Alexandria

12 Die Herausbildung der hellenistischen Staatenwelt (Situation zu Beginn des 2. Jhds. v.Chr.).

13 Philipp V. / 1. Makedonischer Krieg ( v.Chr.) / 2. Maked. Krieg ( )

14 Athen und andere kulturelle Zentren Politische Entwicklung Athens im Hellenismus Philosophenschulen: Akademie, Peripatos, Epikur (Kepos) Gymnasia Euergetismus Pergamon

15 Geographie im Hellenismus Das Weltbild des Hellenismus. Rekonstruktion aufgrund der Werke des Eratosthenes bzw. der Fragmente des Pytheas von Marseille (verändert nach: Max Cary/ Eric Warmington, Die Entdeckungen der Antike, Zürich 1966 (Kindler) S. 516 )

16 Der Zerfall der hellenistischen Staatenwelt 168 Tag von Eleúsis 149 Zerstörung von Korinth 133Erbe Pergamons 64 Ende des seleukidischen Reiches 30 Ende des ptolemäischen Reiches


Herunterladen ppt "2.4 Der Hellenismus. Übersicht Epoche / Definition Makedoniens Expansion nach Osten Der Alexander-Zug Alexander als Begründer des Hellenismus Nach Alexanders."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen