Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Er kommt aus Mazedonien, Griechenland. Er eroberte Asien. Sein Vater war Philipp II. von Makedonien. Er starb an einer Krankheit im Alter von 32 Jahren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Er kommt aus Mazedonien, Griechenland. Er eroberte Asien. Sein Vater war Philipp II. von Makedonien. Er starb an einer Krankheit im Alter von 32 Jahren."—  Präsentation transkript:

1

2 Er kommt aus Mazedonien, Griechenland. Er eroberte Asien. Sein Vater war Philipp II. von Makedonien. Er starb an einer Krankheit im Alter von 32 Jahren. Wer ist er?

3

4 Diese drei Münzen zeigen denselben Gegenstand in verschiedenen Formen. Es ist ein Verkehrsmittel.

5 Er war Schriftsteller und Revolutionär. Er lebte im 18. Jahrhundert.

6 Er war der erste Gouverneur von Griechenland. (19. Jahrhundert) Er war Außenminister des Russischen Reiches.

7 Er trug zur Befreiung von Mazedonien bei Er war ein berühmter griechischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts. Der Flughafen von Athen trägt seinen Namen.

8 Dies ist ein Nachtvogel. Dies ist das Symbol der Göttin Athene. Das ist klug.

9 Es sind zwei Figuren. Die erste ist der Name unseres Kontinents. Der zweite ist ein Gott, der Vater der antiken Götter, als Stier verkleidet.

10 Anna Melina Rozmarie Stella


Herunterladen ppt "Er kommt aus Mazedonien, Griechenland. Er eroberte Asien. Sein Vater war Philipp II. von Makedonien. Er starb an einer Krankheit im Alter von 32 Jahren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen