Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PI Labour Economics Silvia Rocha-Akis. PI-Labour Economics: Warum sinnvoll ? Ökonomische Relevanz – Arbeitslosigkeit – Soziales Leid – Politischer Handlungsbedarf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PI Labour Economics Silvia Rocha-Akis. PI-Labour Economics: Warum sinnvoll ? Ökonomische Relevanz – Arbeitslosigkeit – Soziales Leid – Politischer Handlungsbedarf."—  Präsentation transkript:

1 PI Labour Economics Silvia Rocha-Akis

2 PI-Labour Economics: Warum sinnvoll ? Ökonomische Relevanz – Arbeitslosigkeit – Soziales Leid – Politischer Handlungsbedarf Warum zentral? – Arbeit hat materielle und soziale Funktion – Wohlfahrt des Einzelnen Abhängig von Stellung im AM Glück, Zufriedenheit Finanzierung des Lebensunterhalts (Familie, materielle Güter) – Zielfunktion der Regierung Arbeitsmarkt steht im Mittelpunkt Utilitaristisch Wiederwahl

3 ArbeitsMARKT? Markt – Handel von Arbeitskraft (Preis durch Angebot und Nachfrage bestimmt)? – Markträumung? In Wirklichkeit hoch reguliert – Rolle von Institutionen Gewerkschaften (Vertretung der Interessen der Mitglieder) Steuern als Umverteilungsinstrument (Lohnsteuern u. Sozialversicherungsabgaben) Arbeitslosenunterstützung Kündigungsschutz (dualer Arbeitsmarkt) Familienpolitik (Geburtenrate) Frühpension

4 Relevanz, Herausforderungen Demographische Entwicklung Finanzierung des Wohlfahrtsstaats Produktionsverlagerung Bildung

5

6


Herunterladen ppt "PI Labour Economics Silvia Rocha-Akis. PI-Labour Economics: Warum sinnvoll ? Ökonomische Relevanz – Arbeitslosigkeit – Soziales Leid – Politischer Handlungsbedarf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen