Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Franz Reichl Leiter, Außeninstitut der TU Wien Das SOCRATES/ODL-Projekt Aufbau.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Franz Reichl Leiter, Außeninstitut der TU Wien Das SOCRATES/ODL-Projekt Aufbau."—  Präsentation transkript:

1 Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Franz Reichl Leiter, Außeninstitut der TU Wien Das SOCRATES/ODL-Projekt Aufbau eines Europäischen ODL-Netzwerks in der universitären Ingenieurweiterbildung

2 Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Franz Reichl Leiter, Außeninstitut der TU Wien

3 AUSSENINSTITUT Dienstleistungseinrichtung der TU Wien an Schnittstelle zur realen Welt außerhalb Forschungsinformation Technologietransfer Weiterbildung Internationale Angelegenheiten

4 Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Weiterbildung: wichtige Aufgabe der Universitäten Aufgabe von zunehmender Bedeutung lebensbegleitendes Lernen Konkurrenz am globalen Bildungsmarkt

5 Ingenieurbereich, angewandte Naturwissenschaft: praktische Anwendung Umsetzung von theoretischem Wissen in praktische Fertigkeiten Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education

6 universitäre Ingenieurweiterbildung: primär klassische Präsenzkurse und –lehrgänge in manchen Zentren: erste Ansätze zu Fernunterricht Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education

7 offener Fernunterricht: verschiedene Anbieter dual mode institutions, Fernuniversitäten TU Wien: einzelne Initiativen

8 Open & Distance Learning at Vienna University of Technology

9 Archimedia Educational Network of European Architecture Electronic Archive TU Wien, Institut für Örtliche Raumplanung DI. Peter Bleier Dr. Andreas Voigt Raumexperimentierlabor Prof. Dr. Bob Martens

10 CETMAS Cooperative use of Electronic Teaching Materials for Analytical Sciences Teach/Me Interactive network based learning Vienna University of Technology Institute of Analytical Chemistry Hans Lohninger

11 Zentrale Medienstelle support for production of audiovisual media REMIT Real Estate Management International Training LEONARDO Project distance learning module environment and real estate Ernst Karl Hauswirth

12 ICT - TELAB Vienna University of Technology Inst. F. Computertechnik Telematics Research Lab production of audiovisual media Dr. Eveline Riedling DEMETER, DEMENET network for rural regions

13 FORTEC rehabilitation technology Dr. Wolfgang Zagler LEARN-ED Remote Access to Education Learning and Educational Access using Remote Networks Enabling the Disabled develop and test remote access technologies that can be used by students with disabilities

14 Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education offener Fernunterricht: breites Spektrum von Selbstlernen bis Präsenzunterricht mit Fernlehrelementen Beginn der Entwicklung: noch vieles an Erfahrungen nötig

15 Learnsituationen sehr komplex: Zusammenspiel zahlreicher Faktoren Lernende inhomogen Verschiedene Medien mit spezifischen Stärken und Schwächen Unterschiede in Lerngruppen

16 Anwendung von ODL Selbststudium: +flexibel +Freiheit von Zeit, Raum, Lernfortschritt –nicht immer am effektivsten (surface learning) ?Eignung des Lernmaterials für Bedürfnisse? Lernen in Gruppen: +bessere Effektivität (und Effizienz) durch Reflexion und Kommunikation (learn in depth) –weniger Freiheit

17 Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Unterstützter offener Fernunterricht: Flexibilität des offenen Lernens verbunden mit Unterstützung der Lernenden bzw. des Lernprozesses durch lokale Lernzentren

18 Facilitated Learning entdeckendes Lernen: selber bzw. in Gruppen Lösungen finden, Reflektion über Lernen und Lernprozeß Interaktion zwischen Lernenden, mit Experten Beratung und Unterstützung Unterstützung als Ergänzung zu Lernmaterial Flexibilität: Anpassung von Standardmaterial an spezifische Bedürfnisse Beispiele: TVI, Tutored Media Instruction

19 SOCRATES/ODL Projekt Bestehendes Netzwerk von Zentren für CEE (aus SEFI Working Group CEE) Erweiterung des Angebots: gemeinsame CEE Angebote mit ODL gemeinsam aus Erfahrungen lernen Erfahrungsaustausch Austausch von Material und Kursen Evaluierung, Dokumentation von Ergebnissen

20 SOCRATES/ODL Projekt Centres for Continuing Engineering Education Linköpings Universitet, NTNU Trondheim, TU Eindhoven, TU Kosice, TU Wien, Universidad do Porto, UP Valencia SEFI (Société Européenne de la Formation des Ingenieurs): Working Group on CEE Human Capital Investment Oy NDIT/FPIT (associated) Projektpartner

21 SOCRATES/ODL Project Projektpartner: Evaluierung v. Material, Curriculumentwicklung

22 SOCRATES/ODL Projekt Projektpartner: Lernmaterial, Facilitation Team Learning andere Weiterbildungszentren Teilnahme am Lernen, Erfahrungsaustausch

23 Team Learning Wissen über Lernen, Telekommunikation,... angewandt auf (univ.) Ingenieurweiterbildung Learning Environment Einbringen eigener Erfahrung tele-lernen & -arbeiten: Kollegen & Experten WWW-basiertes Material, Facilitation Anwendung für eigenen Bedarf

24 Zielgruppe Manager in Ingenieurweiterbildungszentren Lehrende an Ingenieurweiterbildungszentren Manager und Lehrende in universitärer Weiterbildung Manager und Lehrende in anderen Bildungssektoren

25 Inhalte Methode, Didaktik: Grundlagen, spezifische Anwendung insbesondere Tutoring, Facilitation wirtschaftliches: Life Cycle of ODL finanzielle Aspekte Qualitätssicherung technisches: verfügbare Technologien Vorschau auf neue Entwicklungen

26 Verbreitung, Facilitation Lernmaterial: breites Spectrum Facilitation: primär asynchron ( , discussion forum) teilweise synchrone Elemente Interaktion und Unterstützung zentral: Experimente mit passiver und aktiver Facilitation

27 Learning Environment ---> (FACILE LE) LOTUS Notes Domino, password protected Portal und Ressourcenzentrum für Lernende einzelne Materialien mit FACILE LE verlinkt

28 Learning Environment modules own work interaction library, readings, search engine contacts help

29 Learning Environment eigene Arbeit Teamarbeit Lernmaterial discussion forum WWW, weitere Ressourcen

30 Learning Environment eigene Arbeit Team- arbeit Lern- material Lerner Anbieter Lerngruppe

31 Learning Environment eigene Arbeit Team- arbeit Lern- material Facilitator

32 Learning Environment eigene Arbeit Team- arbeit Lern- material interaction

33 LE: integrierte Datenbank eigene Arbeit Team- arbeit Lern- material interaction Suchmaschine WWW techn. Unterst. Zugangs- kontrolle Zugriffs- Statistik

34 Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education learner facistud Beispiele: * Modules Methodology&Pedagogy facilitated ODL / module overview * Interaction Team 1 - all users * Library * Search

35 Learning Environment eigene Arbeit Teamarbeit Lernmaterial Billboard WWW, weitere Ressourcen

36 SOCRATES/ODL Projekt Projektpartner: Lernmaterial, Facilitation Team Learning andere Weiterbildungszentren Teilnahme am Lernen, Erfahrungsaustausch

37 SOCRATES/ODL Project Netzwerk von CEE- Anbietern/Zentren: CEE Pilotkurse mittels facilitated ODL Kunden der Zentren Lernen mittels facilitated ODL lernen Feedback, Evaluierung

38 Pilotkurse Pilotangebote für Kunden in CEE Netzwerk lokaler Zentren zur Unterstützung Zusammenarbeit in CEE mit facilitated ODL Beispiel: bzw. z.B.

39 Produkte des Projekts guides und checklists Werkzeuge und Module elektronische Dokumentation modulares Curriculum specifisch adaptiertes Lernmaterial

40 VIOLET Virtual Infrastructure for Open Learning in continuing Engineering education and Training Kooperation zwischen ODL-Anbietern und Anbietern von Ingenieurweiterbildung Entwicklung und Verbreitung von CEE Kursen mit facilitated ODL in Europäischer Dimension

41 Virtual Blackboard Virtual Blackboard für EU-Projekte in ODL Erfahrungen nutzbar machen Service für (potentielle) österreichische Projektkoordinatoren und Projektpartner SOCRATES/MINERVA, LEONARDO DA VINCI

42 Schlußfolgerungen Erweiterung von Wissen und Fertigkeiten von facilitated ODL für CEE praktische Anwendung von facilitated ODL Kern für ein virtuelles Netzwerk zur Unterstützung von Fernlernenden in CEE Start für gemeinsame Angebotsentwicklung dokumentierte Erfahrungen transferierbare Ergebnisse


Herunterladen ppt "Facilitated Open Distance Learning for Continuing Engineering Education Franz Reichl Leiter, Außeninstitut der TU Wien Das SOCRATES/ODL-Projekt Aufbau."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen