Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stiftung Bildung & Handwerk Das Leonardo da Vinci- Innovationstransferprojekt E-TU-MODU.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stiftung Bildung & Handwerk Das Leonardo da Vinci- Innovationstransferprojekt E-TU-MODU."—  Präsentation transkript:

1 Stiftung Bildung & Handwerk Das Leonardo da Vinci- Innovationstransferprojekt E-TU-MODU

2 Stiftung Bildung & Handwerk Projekttitel Entwicklung und Erprobung von E-Learning-Modulen zur Schulung von Lehrern der beruflichen Bildung als E-Tutoren in Europa Development and Testing of E-Learning Modules to train Teachers in Vocational Training as E-Tutors in Europe Akronym: E-TU-MODU

3 Stiftung Bildung & Handwerk Programm:Europäisches Bildungsprogramm für Lebenslanges Lernen (LLP) Leonardo da Vinci Innovationstransfer (TOI) Projektdauer: – Projektbudget: ,00 (insgesamt) gefördert: ,00 (LLP) Koordinator:Stiftung Bildung & Handwerk, Deutschland Allgemeine Daten

4 Stiftung Bildung & Handwerk 8 Partner – 6 Staaten 1.Stiftung Bildung & Handwerk, Deutschland 2.LEADING INTERACTIVE GmbH, Deutschland 3.Deutsche Technologieschule Pärnu, Estland 4.Pro-Eco d.o.o., Slowenien 5.Noorderpoort College, Niederlande 6.Deutsch-Bulgarisches Berufsbildungszentrum Pleven, Bulgarien 7.Innovación y Cualificación, S.L., Spanien 8.Universität Paderborn, Centre for Vocational Education and Training, Deutschland

5 Stiftung Bildung & Handwerk Innovationstransferprojekte sollen den Transfer von innovativen Ergebnissen, Produkten und Konzepten unterstützen. Sie bauen auf bereits existierenden Ergebnissen, Projekten oder Konzeptionen auf. Dabei ist es nicht von Bedeutung, in welchem Kontext die Ergebnisse/Konzepte entwickelt wurden. Im Mittelpunkt der Projekte soll der Transfer und die Umsetzung in einem Berufsbildungssystem bzw. in der Berufsbildungspraxis stehen. Definition Innovationstransfer

6 Stiftung Bildung & Handwerk E-School (Eesti e- Kutsekool – Estland, unterstützt vom Europäischen Sozialfonds) European E-Tutor (Leonardo da Vinci Pilotprojekt) Adult Craft Education - Skills for a Lifetime (Socrates – Grundtvig Projekt) E-Compete (IST – Innovation SMEs) E-Kompetenz-Teams Konzepte zur Gestaltung von Medien für Blended Learning Konzepte Innovationstransfer im Projekt

7 Stiftung Bildung & Handwerk Projektziele Konzipierung und Entwicklung von E-Learning-Modulen zur Schulung von Lehrern der beruflichen Bildung als E-Tutoren Transfer erfolgreicher Projektbestandteile aus anderen Projekten Schulung von Lehrern der beruflichen Bildung als E-Tutoren durch eine Erprobung der entwickelten E-Learning-Module in ausgewählten Staaten des Konsortiums (DE, NL, BG), Aufbau von nachhaltigen E-Kompetenzteams Innovations- und Wissenstransfer zum Thema E-Learning an Berufschulen bzw. in der beruflichen Bildung in Europa Dissemination und Valorisierung der Projektprodukte und -ergebnisse.

8 Stiftung Bildung & Handwerk Zielgruppen Direkte Zielgruppen: Berufschullehrer/-innen bzw. Dozenten von Aus- und Weiterbildungseinrichtungen in den am Konsortium beteiligten Staaten Indirekte Zielgruppe: Diejenigen Schüler bzw. Auszubildenden, deren Lehrer die Schulung zum E-Tutor durchlaufen haben

9 Stiftung Bildung & Handwerk Ergebnisse (Produkte) Entwicklung und Zertifizierung von E-Learning-Modulen zur Schulung von Lehrern in der beruflichen Bildung als E-Tutoren – Webbasiert und als USB Zip Sticks (Sprachen: Deutsch, Englisch und weitere Sprachen der Projektpartner) Handbuch inklusive CD-ROM: Schulung zum E-Tutor und Aufbau von E-Kompetenz-Teams (Sprachen: Deutsch, Englisch und weitere Sprachen der Projektpartner) Handlungsanleitung zur Zertifizierung (Sprachen: Deutsch, Englisch)

10 Stiftung Bildung & Handwerk Aufgaben / Rolle der Stiftung Bildung & Handwerk (SBH) SBH trägt als Koordinatorin die Gesamtverantwortung für das Management des Projektes Recherche des nationalen Bedarf im Bereich E-Learning in der beruflichen Bildung im Allgemeinen und an Berufschulen im Besonderen Organisation der Erprobung der Module in Kooperation mit einer Berufschule bzw. einem Berufskolleg Dissemination und Valorisierung der Projektergebnisse

11 Stiftung Bildung & Handwerk Ansprechpartner Herr Senad Hadžić Stiftung Bildung & Handwerk Waldenburger Straße 19 D Paderborn Tel.: +49/ (0)5251/

12 Stiftung Bildung & Handwerk Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Stiftung Bildung & Handwerk Das Leonardo da Vinci- Innovationstransferprojekt E-TU-MODU."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen