Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Chemie 221 Kohlenstoff Organische Chemie Zwischen C-Atomen können sich Einfach, Doppel- oder Dreifachbindungen bilden H H H – C – C -- H H H Ethan H H.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Chemie 221 Kohlenstoff Organische Chemie Zwischen C-Atomen können sich Einfach, Doppel- oder Dreifachbindungen bilden H H H – C – C -- H H H Ethan H H."—  Präsentation transkript:

1 Chemie 221 Kohlenstoff Organische Chemie Zwischen C-Atomen können sich Einfach, Doppel- oder Dreifachbindungen bilden H H H – C – C -- H H H Ethan H H C == C H H Ethen (Ethylen) H – C C -- H Ethyn GesättigtUngesättigt

2 Chemie 222 Nomenklatur: Organische Chemie Anz. C- Atome AlkaneAlkeneAlkyne 1METHan 2ETHanEthENEthYN 3PROPanPropENPropYN 4BUTanButENButYN 5PENTanPentENPentYN 6HEXanHexENHexYN 7HEPTanHeptENHeptYN 8OKTanOktENOktYN 9NONanNonENNonYN 10DEKanDekENDekYN

3 Chemie 223 Butadien Organische Chemie Weitere ungesättigte Kohlenwasserstoffe H H C = C – C = C H H H H Kohlenwasserstoffe mit 2 Doppelbindungen, z.B. Buta DI en (C 4 H 6 ) Reifen Zusatz zur Erhöhung der Schlagfestigkeit von Kunststoffen

4 Chemie 224 Neopren Organische Chemie Weitere ungesättigte Kohlenwasserstoffe H H C = C – C = C H H H H Kohlenwasserstoffe mit 2 Doppelbindungen, z.B. Neopren Cl Tauchanzüge Stiefel

5 Chemie 225 Benzol Organische Chemie Zyklische / aromatische Kohlenwasserstoffe Benzol Weitere ungesättigte Kohlenwasserstoffe Benzingeruch

6 Chemie 226 Uebungsaufgabe: Organische Chemie Lösen Sie die Aufgaben 1 – 4 auf Arbeitsblatt S Lösungen: 1.Gesättigt: OHNE, ungesättigt MIT Doppel oder 3-fach- Bindungen 2.… Oktyn 3.Aromatische Kohlenwasserstoffe 4.…

7 Chemie 227 Alkohole Allgemeine Summenformel: C n H 2n-1 OH Organische Chemie Alkohole Funktionelle Gruppen CH 3 --C x H 2x H H -- C -- H H Methan ol OH H H H -- C -- C -- OH H H Ethan ol... Propan ol Zwei –OH-Gruppen: Diol, z.B. Ethandiol

8 Chemie 228 Alkohole: Eigenschaften Organische Chemie Alkohole: Eigenschaften Funktionelle Gruppen Methanol:Lösungsmittel, flüssig, brennbar, GIFTIG EthanolLösungsmittel, flüssig, brennbar, Konsumalkohol Bei der unüberwachten Destillation kann Methanol entstehen. Erblindung Tod

9 Chemie 229 Alkansäuren Organische Chemie Alkansäuren (Carbonsäuren) Funktionelle Gruppen H Wasserstoff O -- C -- OH Ethancarbonsäure (Essigsäure) H O H -- C – C -- OH H Methancarbonsäure (Ameisensäure) Allgemeine Summenformel: C n H 2n-1 COOH Zwei –COOH-Gruppen: Dicarbonsäuren

10 Chemie 2210 Carbonsäuren: Eigenschaften Organische Chemie Alkansäuren: Eigenschaften Funktionelle Gruppen Methansäure:Ätzend, riecht stechend, starke Säure Ameisen-, Bienen- und Brennnesselgift EthansäureÄtzend, riecht stechend, schwache Säure Konsumessig (verdünnt) Höhere Alkansäuren:Fettsäuren gesättigt (OHNE) Doppelbindungen ungesättigt (MIT) Doppelbindungen

11 Chemie 2211 Aufgabe: Organische Chemie Lösen Sie die Aufgaben 5 – 8 auf Arbeitsblatt S Hausaufgabe: Studieren Sie im Buch Kap. 5 bis und mit Kap Lösen Sie die Aufgaben auf Seiten 189 und 192


Herunterladen ppt "Chemie 221 Kohlenstoff Organische Chemie Zwischen C-Atomen können sich Einfach, Doppel- oder Dreifachbindungen bilden H H H – C – C -- H H H Ethan H H."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen