Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Integrierte Gesamtschule Willy Brandt Magdeburg. Was heißt Integrierte Gesamtschule? An einer Integrierten Gesamtschule (IGS) lernen alle Schülerinnen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Integrierte Gesamtschule Willy Brandt Magdeburg. Was heißt Integrierte Gesamtschule? An einer Integrierten Gesamtschule (IGS) lernen alle Schülerinnen."—  Präsentation transkript:

1 Integrierte Gesamtschule Willy Brandt Magdeburg

2 Was heißt Integrierte Gesamtschule? An einer Integrierten Gesamtschule (IGS) lernen alle Schülerinnen und Schüler so lange wie möglich gemeinsam. An der IGS werden alle Abschlüsse der allgemeinbildenden Schulen der Bundesrepublik Deutschland vergeben. Es ist nicht notwendig, wegen eines angestrebten Schulabschlusses, die Schule zu wechseln.

3 Das Hamburger Abkommen ist die Vereinbarung der KultusMinisterKonferenz ( KMK ) der Länder über die gegenseitige Anerkennung von Abschlüssen. Es sichert die Anerkennung aller Abschlüsse der IGS in allen Bundesländern.

4 Abitur nach 13 Jahren Vorbereitungsklasse 11 Abitur nach 12 Jahren 3. und 4. Kurshalbjahr 1. und 2. Kurshalbjahr IGS - Klasse 10 IGS - Klasse 9 Gymnasialklasse 10 Gymnasialklasse 9 Gemeinsamer Unterricht in Klassen und Kursen von Klasse 5 bis Klasse 8 Jeder Absolvent einer Sekundarschule mit einem Erweiterten Realschulabschluss (auch ohne 2.Fremdsprache) kann in die Abiturstufe einsteigen. Zwei Wege zum Abitur

5 Bildungsweg Orientierungsstufe Die Orientierungsstufe umfasst die Schuljahrgänge 5 und 6. Alle Schülerinnen und Schüler besuchen im Klassenverband alle Unterrichtsstunden gemeinsam.

6 Bildungsweg Der 7. Jahrgang In diesem Jahrgang sind die ersten schullaufbahnrelevanten Entscheidungen zu treffen. Wer das Abitur anstrebt, sollte ab diesem Schuljahr eine zweite Fremdsprache belegen. An unserer Schule werden Französisch und Russisch als 2. Fremdsprache angeboten.

7 Äußere Fachleistungsdifferenzierung o Der 7. Jahrgang Ab Klasse 7 wird der Unterricht in Deutsch und Mathematik auf zwei Niveaustufen erteilt: E-Kurserweitertes Niveau G-KursGrundniveau

8 Äußere Fachleistungsdifferenzierung Der 9. Jahrgang Im IGS-Bildungsgang werden ab der 9.Klasse neben Mathe und Englisch auch die Fächer Deutsch, Chemie und Physik auf E-Kurs und G-Kurs Niveau unterrichtet. Zur Qualifikation für die Klasse 10 müssen mindestens zwei E-Kurse belegt sein.

9 Der gymnasiale Weg Zur 9. Klasse kann man in den gymnasialen Weg der IGS wechseln, um nach 12 Jahren das Abitur abzulegen. Nach der Versetzung vom Jahrgang 10 in die Qualifikationsphase erhält man den Erweiterten Realschulabschluss ohne Prüfungen ablegen zu müssen. Die Qualifikationsphase endet nach 12 Jahren mit dem Abitur.

10 Abschlüsse Hauptschulabschluss nach 9 Realschulabschluss nach 10 Erweiterter Realschulabschluss nach 10 Allgemeine Hochschulreife (Abitur) nach 12 oder 13 Jahren


Herunterladen ppt "Integrierte Gesamtschule Willy Brandt Magdeburg. Was heißt Integrierte Gesamtschule? An einer Integrierten Gesamtschule (IGS) lernen alle Schülerinnen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen