Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lösungs-Labor Aufbau und Betrieb eines Lösungs-Labors Weltweites Vernetzungsszenario von TK Einrichtungen und Applikationen Weltweites Vernetzungsszenario.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lösungs-Labor Aufbau und Betrieb eines Lösungs-Labors Weltweites Vernetzungsszenario von TK Einrichtungen und Applikationen Weltweites Vernetzungsszenario."—  Präsentation transkript:

1 Lösungs-Labor Aufbau und Betrieb eines Lösungs-Labors Weltweites Vernetzungsszenario von TK Einrichtungen und Applikationen Weltweites Vernetzungsszenario von TK Einrichtungen und Applikationen Betrieb komplexer, netzweiter Applikationen Betrieb komplexer, netzweiter Applikationen Portfolio des Competence Center ECS Hersteller Support Schnittstelle zwischen Service vor Ort und Entwicklungsabteilungen Schnittstelle zwischen Service vor Ort und Entwicklungsabteilungen Krisenmanagement weltweit Fehleranalyse und qualifizierte Aufbereitung für die Entwicklung Fehleranalyse und qualifizierte Aufbereitung für die Entwicklung Qualitätssicherung Erstellen von Testspezifikationen Durchführung und Auswertung sowohl fachlicher als auch technischer Testfälle Durchführung und Auswertung sowohl fachlicher als auch technischer Testfälle Dokumentation der Testergebnisse Automatisierte Qualitätssicherung Aufbau und Betrieb einer automatisierten Qualitätssicherung auf Basis definierter Leistungsmerkmale Aufbau und Betrieb einer automatisierten Qualitätssicherung auf Basis definierter Leistungsmerkmale Kontinuierliche Weiterentwicklung der Testüberdeckung Kontinuierliche Weiterentwicklung der Testüberdeckung

2 Systemtest und Qualitätssicherung Systemtest und Qualitätssicherung von Telekommunikationssystemen (Enterprise Lösungen) bis zu ca. 500 Teilnehmeranschlüsse sowie weltweit vernetzte Systeme mit bis zu 64 Knoten. Systemtest und Qualitätssicherung von systemnahen Applikationen (Gebührenerfassung / Anrufverteilung / Voic Systeme…) Systemtest und Qualitätssicherung von Telekommunikations-Endgeräten Aufgaben Planung, Aufbau, Betrieb und Pflege von komplexen Testumgebungen für Telekommunikations- Systeme und Applikationen incl. der notwendigen Infrastruktur (Vernetzungen über IP / LAN / WAN / VPN / ISDN) Planung und Ausarbeitung von Testplänen und Testbeschreibungen Test von Leistungsmerkmalen und Vernetzungsszenarien anhand von Leistungsmerkmal- Beschreibungen Kreativ Tests (Grenzen der Systeme austesten, Fehlbedienungen simulieren) Voranalyse von gefundenen Fehlern, gewinnen von Diagnosedaten und Zuordnung des gefundenen Fehlers zu den beteiligten Komponenten (SW / HW) sowie zu den weltweit verteilten Entwicklungsstandorten Erstellen von Fehlerdokumentationen im Tracking System Installations- und Kompatibilitätstest von System-Management-Software Nachbau von komplexen Kundenszenarien zur Fehlereingrenzung und Reproduktion von Fehlermeldungen

3 Automatisierte Qualitätssicherung Automatisierte Qualitätssicherung von Telekommunikationssystemen (Enterprise Lösungen) bis zu ca. 500 Teilnehmeranschlüsse sowie weltweit vernetzte Systeme mit bis zu 64 Knoten. Automatisierte Qualitätssicherung von systemnahen Applikationen (Gebührenerfassung / Anrufverteilung / Voic Systeme…) Automatisierte Qualitätssicherung von Telekommunikations-Endgeräten Aufgaben Erstellen von Testspezifikationen Aufbau, Betrieb und laufende Pflege von automatisierten Testfällen Regressionstestfälle planen, entwickeln und implementieren Import von Testfällen in eine Testdatenbank (ITEM) um den geplanten Testverlauf anzeigen zu können Erstellen von automatisierten Testfällen auf Grund von Kundenfehlermeldungen und lokalisierter Fehler Stetiger Ausbau der Testüberdeckung

4 Lösungs Labor Qualitätssicherung von Telekommunikationssystemen (Enterprise Lösungen) bis zu ca. 500 Teilnehmeranschlüsse sowie weltweit vernetzte Systeme mit bis zu 64 Knoten in komplexen Szenarien incl. aller zugehörigen Applikationen (Gebührenerfassung / Anrufverteilung / Voic Systeme…) im Netzverbund und anschaltbarer Fremdprodukte (Faxe, Video Systeme…) Zertifizierung von Fremdprodukten (z.B. Dual Mode Handys, VPN-Clients) Aufgaben Planung, Aufbau, Betrieb und Pflege von komplexen Testumgebungen für Telekommunikations Systeme und Applikationen incl. der notwendigen Infrastruktur (Vernetzungen über IP / LAN / WAN / VPN / ISDN) Nachstellen von komplexen Kunden-Fehlerbildern Bearbeitung von neuen Anforderungen (Leistungsmerkmalen) sowie Test, Freigabe und Dokumentation der Testergebnisse Grenzwerttests um die beteiligten Komponente an ihre Leistungsgrenzen zu bringen Simulation von Störfällen in komplexen Vernetzungsszenarien (Netzwerkunterbrechung, Stromausfall, Amtsanschlußausfälle) um die richtigen Systemreaktionen zu testen Kompatibilitätstest zu Fremdprodukten und Dokumentation der Ergebnisse (Zertifizierung / Freigaben) Test der Bedienbarkeit und richtigen Darstellung der GUIs in unterschiedlichen Browsern (Opera, Firefox, Chrome, Internet Explorer)

5 Hersteller Support Herstellersupport für Telekommunikationssystemen (Enterprise Lösungen) bis zu ca. 500 Teilnehmeranschlüsse. Weltweit vernetzte Systeme mit bis zu 64 Knoten. Herstellersupport für systemnahe Applikationen (Gebührenerfassung / Anrufverteilung / Voic Systeme…) Herstellersupport für Telekommunikations-Endgeräten Aufgaben Schnittstelle zwischen Kunde/Service Hersteller/Entwicklung Diagnose von Kundenfehlermeldungen / Analysedaten und Konfigurationsdaten Weltweites Krisenmanagement für komplexe Fehlerszenarien Koordination von vor Ort Einsätze bei Krisenkunden Steuerung und Überwachung der Entwicklungsabteilungen weltweit sowie von Fremdentwicklungen über Case Tracking Tools Erstellen von Service Informationen Erkennen von Fehlerschwerpunkten (Flächenbränden) Sicherstellen der Service Level Agreements (SLA) Überprüfung und Korrektur von Freigabedokumentationen (Release Notes) Überprüfung von Fehlerkorrekturen und kundenindividuelle Freigabe / generelle Freigabe


Herunterladen ppt "Lösungs-Labor Aufbau und Betrieb eines Lösungs-Labors Weltweites Vernetzungsszenario von TK Einrichtungen und Applikationen Weltweites Vernetzungsszenario."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen