Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bewegungsaktive Gesundheits- förderung an berufsbildenden Schulen Baustein: Bewegung im Unterricht Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bewegungsaktive Gesundheits- förderung an berufsbildenden Schulen Baustein: Bewegung im Unterricht Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)"—  Präsentation transkript:

1 Bewegungsaktive Gesundheits- förderung an berufsbildenden Schulen Baustein: Bewegung im Unterricht Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)

2 Die Bewegungskarten Einsatzbereiche Konzentration Rücken-Fit / Wirbelsäule Entspannung Brain – Gym (Gehirnjogging) Spaß Wiederfit Gesicht / Augen Unterarm / Hände Nacken Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)

3 Gebrauch der Bewegungskarten Bsp.: Spannungsabbau, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsfähigkeit, Motivationssteigerung (Müdigkeit, Lustlosigkeit, Ablenkbarkeit) Entspannung Haltungsaufbau (Rückenmuskulatur) Bewegungskarten sind eine Ergänzung zum täglichen Unterricht Kurze Bewegungspausen (5-10 Minuten) Übungen vorgeben oder Schüler/Innen verschiedene Übungen anbieten Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)

4 Wo finden Sie die Bewegungskarten? Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)

5 Durchführung der Bewegungskarten Gruppeneinteilung durch ziehen. Anhand des gezogenen Bewegungsmännchen sich der jeweiligen Gruppe zuordnen. Weiteres Vorgehen in den jeweiligen Gruppen Gruppenleiter: Jutta Aeckersberg, Angelika Fresenborg, Eva Jung, Isabell Schautes, Claudia Grebe und Angela Otto


Herunterladen ppt "Bewegungsaktive Gesundheits- förderung an berufsbildenden Schulen Baustein: Bewegung im Unterricht Claudia Grebe, Angela Otto, (Steffen Godzina)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen