Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulzentrum vegesack bs Die Werkstufe am Schulzentrum Vegesack (SZV) Inhalt: - Wer wir sind - Unser Konzept - Grundlagen für die Werkstufe an Beruflichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulzentrum vegesack bs Die Werkstufe am Schulzentrum Vegesack (SZV) Inhalt: - Wer wir sind - Unser Konzept - Grundlagen für die Werkstufe an Beruflichen."—  Präsentation transkript:

1 schulzentrum vegesack bs Die Werkstufe am Schulzentrum Vegesack (SZV) Inhalt: - Wer wir sind - Unser Konzept - Grundlagen für die Werkstufe an Beruflichen Schulen in Bremen - Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV - Die räumliche Heimat der Werkstufe am SZV erarbeitet von: Anke Aksamski und Barbara Fietz (FöZ Am Wasser) Hans Karaski und Jürgen Manal (SZV)

2 schulzentrum vegesack bs Wer wir sind:

3 schulzentrum vegesack bs Pausenhof

4 schulzentrum vegesack bs Pausenhalle 1

5 schulzentrum vegesack bs Pausenhalle 2

6 schulzentrum vegesack bs Flur Hauptgebäude

7 schulzentrum vegesack bs Freizeitraum

8 schulzentrum vegesack bs PC-Labor

9 schulzentrum vegesack bs Pneumatik-Labor

10 schulzentrum vegesack bs Elektro-Labor

11 schulzentrum vegesack bs Heizungs-Labor

12 schulzentrum vegesack bs Bildung sprengt Ketten

13 schulzentrum vegesack bs Es lernen und arbeiten am SZV im Schuljahr 2012/13: ca. 480 Schüler 27 LehrerInnen 5 Lehrmeister 1 Sozialarbeiter 2 Verwaltungsangestellte 1 Hausmeister 5 Reinigungskräfte

14 schulzentrum vegesack bs Vollzeitschulen Werkschule (3-jährig) EM/BO (1-jährig) BFS Informations- verarbeitung (1-jährig) BFS Metalltechnik (1-jährig) BFS Informationstechnische/-r Assistent/-in (2-jährig) Fachoberschule (2-jährig) Fachoberschule (1-jährig) Teilzeitschule Berufsschule für Elektroniker (Handwerk) und Anlagenmechaniker SHK (Handwerk) Kooperationen Sek. I Schulen (insbesondere Gerhard-Rohlfs Oberschule) Universität Technikerschule HB Gymnasium Vegesack Volkshochschule Sportverein Löhnhorst (Kanusportgruppe)

15 schulzentrum vegesack bs Ziel eines Bildungsganges am SZV erreicht? Welche Möglichkeiten gibt es danach?

16 schulzentrum vegesack bs Berufsausbildung 3,5 Jahre Berufspraxis 1 Jahr Berufspraxis (nicht zwingend) Fachoberschule 12.Klasse Klasse Technikerschule 4 Semester Meisterschule 1 Jahr Fachhochschule Semester Techniker Meister Ingenieur ITA Sek I -Abgang /-Abschluss Mittlerer Bildungsabschluss

17 schulzentrum vegesack bs Baustein IT Baustein Haus & Energie Baustein Technik allgemein Neues Standbein: MINT-Profil

18 schulzentrum vegesack bs Konzept für die Werkstufe am SZV Neues Standbein: Werkstufe

19 schulzentrum vegesack bs 1.) Behindertenrechtskonvention der UN von 2008 Es geht nach Art. 24 darum, dass: "Menschen mit Behinderungen gleichberechtigt mit anderen in der Gemeinschaft, in der sie leben, Zugang zu einem inklusiven, hochwertigen und unentgeltlichen Unterricht an Grundschulen und weiterführenden Schulen haben". Stichwort: Inklusion Grundlagen für das Konzept Werkstufe an Beruflichen Schulen in Bremen:

20 schulzentrum vegesack bs Jeder ist verschieden, aber Teil des Ganzen! Grundlagen für das Konzept

21 schulzentrum vegesack bs 2.) Bremer Schulgesetz von 2009 §3, Abs. 4: Bremische Schulen haben den Auftrag, sich zu inklusiven Schulen zu entwickeln. § 4 Absatz 5: Der Unterricht und das weitere Schulleben sollen für behinderte und nichtbehinderte Schülerinnen und Schüler gemeinsam gestaltet werden. Grundlagen für das Konzept

22 schulzentrum vegesack bs 3.) "Entwicklungsplan Inklusion" von der Bildungsdeputation im Dezember 2010 verabschiedet. Auszug: Die so genannte Werkstufe (Jahrgangsstufe 11 und 12) des Förderschwerpunktes W+E (…) wird an Berufsbildenden Schulen angesiedelt (…) Grundlagen für das Konzept

23 schulzentrum vegesack bs 4.) Beschluss Deputation für Bildung (städtisch) vom 24. März 2011 TOP 7: Beschulung der Werkstufenschülerinnen und -schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Bereichen Wahrnehmung und Entwicklungsförderung an Berufsbildenden Schulen Beschluss: einstimmig Die Deputation für Bildung (städtisch) stimmt der Beschulung der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf Wahrnehmung und Entwicklungsförderung in der Werkstufe an Berufsbildenden Schulen zu. Grundlagen für das Konzept

24 schulzentrum vegesack bs 5.) Fester Wunsch der Kolleginnen und Kollegen - des Förderzentrum Am Wasser und - des Schulzentrum Vegesack die Werkstufe in gemeinsamer Arbeit zum Erfolg zu führen Grundlagen für das Konzept

25 schulzentrum vegesack bs Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV Was haben wir zu bieten? Was können Sie von uns erwarten?

26 schulzentrum vegesack bs Unser oberstes Ziel bei der Umsetzung des Konzeptes Werkstufe am SZV ist: Bestmögliche Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf das Leben nach der Schule Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

27 schulzentrum vegesack bs 1. Der normale Unterricht Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

28 schulzentrum vegesack bs Der Unterricht wird im Normalfall erteilt von Lehrerinnen und Lehrern des ehemaligen Förderzentrum Am Wasser mit den sonderpädagogischen Fachrichtungen: W & E, LSV, sozial-emotionale Entwicklung Unterrichtsfächer: Deutsch, Mathematik, Sport (inkl. Schwimmen), WAT, Kunst, Sachkunde / WUK, Musik Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

29 schulzentrum vegesack bs Unterstützung erhalten die Lehrkräfte durch pädagogische Mitarbeiter/innen: - Erzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen oder Krankenpfleger/-innen sowie z.B. - Teilnehmer/-innen des Bundesfreiwilligendienstes Somit besteht ein Klassenteam aus: - 1 Sonderschul-Pädagogin/Pädagoge - 1 pädagogische/r Mitarbeiter/-in (plus ggf. 1 Einzelfallhilfe) Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

30 schulzentrum vegesack bs Förderschwerpunkte: Berufliche Orientierung (inkl. 2 Schülerpraktika) Lebenspraktische Fertigkeiten Teilhabe am öffentlichen Leben Besuch von außerschulischen Lernorten Freizeit & Wohnen Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

31 schulzentrum vegesack bs Klassenübergreifende Projekte: Berufs- Sport- Lese- Kunst- AGs am Nachmittag: Computer, Fußball, Traumstunde, Tanzen, Trommeln, Spiele -Projekte Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

32 schulzentrum vegesack bs Berufsprojekte- Angebot: 1 x wöchentlich 8 Stunden in den Schülerfirmen: Haus & Hof Hauswirtschaft Wäscherei Kreativgruppe …. Kaffee-Rösterei Druckerei Montagewerkstatt Fahrradwerkstatt …. Abgestimmt auf die individuellen Fähigkeiten: Anleitung zu und Ausübung von Tätigkeiten zur Berufsorientierung Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

33 schulzentrum vegesack bs Sportprojekte Schwimmen Selbstverteidigung Mädchen / Jungen Nordic Walking & Jogging Rhythmik Wassersport …. Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

34 schulzentrum vegesack bs 2. Der inklusive Unterricht: Entwicklung zu einer inklusiven Schule Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

35 schulzentrum vegesack bs Schüler/-innen, des SZV hier insbesondere Werk- Schüler/-innen Werkstufen- Schüler/-innen Beteiligte Schüler/-innen: Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

36 schulzentrum vegesack bs Inklusion - Erste Schritte: - Einbeziehung einzelner (Werk-)Schüler/-innen oder Kleingruppen – mit zusätzlicher Lehrkraft – in den Unterricht / die Projekte, insbesondere die Berufsorientierungsprojekte - Bildung von Schüler-Patenschaften - Vernetzung der vorhandenen Schülerfirmen (inkl. gemeinsamer Verkauf auf der Messe) Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

37 schulzentrum vegesack bs - Gestaltung gemeinsamer Pausen - Gemeinsamer Erwerb des Haushalts- / Ernährungs- Führerscheins - Gemeinsam Kochen, gemeinsam Essen - Betreiben eines gemeinsamen Kiosks - Gemeinsame Projekte zur Verschönerung der Schule - Teilnahme an Special Olympics (mit ITA-Schüler/-innen) Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

38 schulzentrum vegesack bs Die Zuordnung zu bestimmten Projekten und die Teilnahme daran ist immer abhängig von: - den individuellen Wünschen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler (soweit realisierbar) - der Einschätzung der Lehrkräfte über die Fähigkeiten und Potentiale der einzelnen Schülerinnen und Schüler - der strikten Einhaltung sicherheitstechnischer Aspekte Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

39 schulzentrum vegesack bs Bei erfolgreicher Entwicklung der Inklusion in Zukunft evtl. möglich: Gemeinsamer Theorie-Unterricht gleich starker Gruppen z. B. im Fach WAT zur Themenbearbeitung: Bereich: Produzieren & Konsumieren - Entwurf, Gestaltung und Herstellung eines Möbelstückes Bereich: Leben und Arbeiten in der Familie - Menschen mit besonderem Bedarf und Umgang mit behinderten Menschen Bereich: Energie zum Leben und Arbeiten - Energieerzeugung, -versorgung und -Einsatz oder Müllkreislauf oder Wasser-Ver- und -Entsorgung Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

40 schulzentrum vegesack bs Kooperation mit schulischen Partnern Verabredet ist eine Kooperation mit dem Schulzentrum Blumenthal - für inklusiven, gemeinsamen Unterricht - für Praktika und Projekte - zur Erweiterung des Angebotes für unsere Werkschüler auf den pflegerischen Berufsbereich - zur gemeinsamen Arbeit in der bereits bestehenden Arbeitsgruppe Inklusion in Werkstufen und berufs- vorbereitenden Bildungsgängen der norddeutschen Bundesländer Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

41 schulzentrum vegesack bs Kooperation mit außerschulischen Partnern Ein Beispiel: Mit Werkstatt Bremen (Martinshof) ist eine sehr enge Kooperation vereinbart worden. Verabredet sind gemeinsame Projekte in verschiedenen Bereichen (Metall, Holz, Keramik, Gartenbau etc.) Zum wird der Martinshof mit zwei Gruppen ins Werkstattgebäude des SZV einziehen und eine Produktion im Bereich Metallbearbeitung aufnehmen. Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

42 schulzentrum vegesack bs Unsere Kooperationspartner sind: Schulzentrum Blumenthal Werkstatt Bremen Diakonische Stiftung Friedehorst Tagesförderstätten Verschiedene Unternehmen in HB Nord Bundeswehr Garlstedt Amt für Soziale Dienste Universität Bremen (Fachbereich 12) Stadtbibliothek Vegesack Polizei Theater Bremen Bremer Entsorgungsbetriebe...uvm. Inhaltliche Konzeption Werkstufe am SZV

43 schulzentrum vegesack bs Die räumliche Heimat der Werkstufe Werkstufe am SZV

44 schulzentrum vegesack bs Gebäudetrakt für Werkstufe (im EG)

45 schulzentrum vegesack bs Klassenraum Werkstufe

46 schulzentrum vegesack bs Werkraum Holz Werkstufe

47 schulzentrum vegesack bs Behindertengerechter Sanitärbereich Werkstufe

48 schulzentrum vegesack bs Metall- / Montagewerkstatt Werkstufe

49 schulzentrum vegesack bs Dankschreiben, Schüler des FöZ Louis-Segelken-Straße

50 schulzentrum vegesack bs Wir freuen uns auf die spannende Arbeit mit Ihren Kindern und eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen! Werkstufe am SZV

51 schulzentrum vegesack bs Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

52 schulzentrum vegesack bs Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Erich Kästner


Herunterladen ppt "Schulzentrum vegesack bs Die Werkstufe am Schulzentrum Vegesack (SZV) Inhalt: - Wer wir sind - Unser Konzept - Grundlagen für die Werkstufe an Beruflichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen