Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Ausbilderfachtagung, 10/11 Juni 2010, in Berlin IG Metall-Prüfer/innenprojekte gefördert vom BMBF.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Ausbilderfachtagung, 10/11 Juni 2010, in Berlin IG Metall-Prüfer/innenprojekte gefördert vom BMBF."—  Präsentation transkript:

1 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Ausbilderfachtagung, 10/11 Juni 2010, in Berlin IG Metall-Prüfer/innenprojekte gefördert vom BMBF

2 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik

3 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik MIPP Marketing im Prüfungswesen professionalisieren: Gewinnung von Arbeitnehmerbeauftragten in Prüfungsausschüssen HIPP High Performance in Prüfungsausschüssen: Betreuung und Kompetenzentwicklung von Arbeitnehmerbeauftragten QUAP Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeitnehmervertreter in Prüfungs- oder Berufsbildungsausschüssen Die IG Metall- Prüfer/innenprojekte

4 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Ausgangssituation und Ziele ca ehrenamtliche Prüfer/innen sind zurzeit in Deutschland für die zuständigen Stellen tätig (BIBB 2008) in den kommenden Jahren steht ein Generationswechsel in den Prüfungsausschüssen an Prüfungen in der beruflichen Bildung unterscheiden sich von klassischen Prüfungsmodellen bspw. Abitur. auch zukünftig einen hohen Qualitätsstandard und ein hohe Innovationskraft der angehenden Facharbeiter/innen sicherzustellen Marketingkonzept für die Gewinnung von Arbeitnehmerbeauftragte in Prüfungsaus- schüssen entwickeln und erproben Arbeitnehmerbeauftragte in Prüfungsausschüssen zu betreuen und ihren Kompetenzentwicklungsprozess zu unterstützen Mitbestimmung in der beruflichen Bildung erhalten

5 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Ausgangssituation und Ziele nach Innen Ressourcen werden enger Prüfer/innen finden ist schwierig schlagen Prüfer/innen vor und hören nichts mehr von ihnen Wo werden Prüfer gezielt gesucht? Was hat das Mitglied davon? …. Einfluss auf Aus- und Weiterbildung und somit auf berufliche Entwicklung von Arbeitnehmer/innen und somit unseren Mitgliedern Mitgliedern Mitwirkungsmöglichkeiten bieten IG Metall Prüfer Web-Plattform erstellen IG Metall-Community zu Bildungsfragen vor Ort schaffen Multiplikatoren für die IG Metall

6 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Zur Vorgeschichte: DGB sagt tschüss über 25 Jahre DGB-Prüfer- und BBA-Projekte DGB hat entschieden sich davon zu verabschieden Beantragungsprobleme, Qualifizierung nur noch nach Festbeträgen interne Kostenprobleme Gewerkschaften IG BCE, Ver.di und IG Metall haben entschieden Projekte zu beantragen Auflage Bundesministerium für Bildung und Forschung: separate Anträge zu Gewinnung, Betreuung und Qualifizierung Wir starten mit Gewinnung und Betreuung zum 01. März 2010 Personal: 2 Gewerkschaftssekretäre und eine Assistenz, Projektleitung

7 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Marketing im Prüfungswesen professionalisieren: Gewinnung von Arbeitnehmerbeauftragten in Prüfungsausschüssen MIPP Laufzeit: 01. März 2010 bis 28. Februar 2013

8 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik MIPP - Gewinnung Informations- und Werbematerial Erstellung eines neuen Informationsfaltblattes über die Arbeit im Prüfungsausschuß der IHK / HWK Prüferkarten Infostand / Roll up´s …

9 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik MIPP - Gewinnung Informations- und Werbematerial „Prüfer-Road-Show“ 35 Verwaltungsstelleneinsätze über je 1 Woche vor Ort Thema in Arbeitskreisen, Betriebsversammlungen, BBA, Jugend- und Auszubildendenversammlungen, Delegiertenversammlungen, Freisprechungen,…

10 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik MIPP - Gewinnung Informations- und Werbematerial „Prüfer-Road-Show“ 35 Verwaltungsstelleneinsätze Schulung Multiplikatoren und Seminarbaustein jährlich eine regionale Schulung von Multiplikatoren in jeden Bezirk (=105 Multiplikatoren) Erstellung und Erprobung der Seminarbausteine für Betriebsräte sowie Jugend- und Auszubildendenvertretungen in regionalen wie auch zentralen Seminaren

11 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik MIPP - Gewinnung Informations- und Werbematerial „Prüfer-Road-Show“ 35 Verwaltungsstelleneinsätze Schulung Multiplikatoren und Seminarbaustein jährlich eine Schulung von Multiplikatoren in jeden Bezirk Entwicklung und Erprobung einer Prüfer/innen- und Prüfungsausschussdatenbank mit einer IHK und einer HWK

12 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik MIPP - Gewinnung Informations- und Werbematerial „Prüfer-Road-Show“ 35 Verwaltungsstelleneinsätze Schulung Multiplikatoren und Seminarbaustein jährlich eine Schulung von Multiplikatoren in jeden Bezirk Entwicklung und Erprobung einer Prüfer/innen- und Prüfungsausschussdatenbank mit einer IHK und einer HWK Evaluation

13 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik High Performance in Prüfungsausschüssen: Betreuung und Kompetenzentwicklung von Arbeitnehmerbeauftragten HIPP

14 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik HIPP - Betreuung Aufbau einer Web-Plattform und eines „good practice“ - Bereiches Aufbau einer Prüferregistrierung und Verteilerstruktur Infodienst Beratungsangebot 2 Betrater/innen pro Bezirk – Experten für Prüfungsfragen Masterprüfer/innen-Netzwerk und Workshop 60 Masterprüfer/innen – Experten in den Berufen Tag der Prüfer/innen Evaluation und Koordination

15 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Qualifizierung Je nach Dauer der Seminare beträgt der Festbetrag pro Teilnehmer für ein eintägiges Seminar: 86,- Euro; zweitägiges Seminar:198,- Euro; dreitägiges Seminar: 296,- Euro; viertägiges Seminar: 393,- Euro; fünftägiges Seminar: 491,- Euro. Gesamtausgaben der geförderten Maßnahmen sind nachzuweisen, z.B. Übernachtung, Verpflegung, Fahrkosten, Lehr- und Lernmittel, Honorarausgaben

16 Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Kontakt Prüferprojekte Nils Bolwig Tel.: 069 / mobil: 0170 /


Herunterladen ppt "Vorstand Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Ausbilderfachtagung, 10/11 Juni 2010, in Berlin IG Metall-Prüfer/innenprojekte gefördert vom BMBF."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen