Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen."—  Präsentation transkript:

1 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (1) Anwendung der Netzplantechnik

2 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (2) Vorgangsknoten

3 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (3) Anordnungsbeziehungen / Folgen Folgen Normalfolge NFAnordnungsbeziehung vom Ende eines Vorganges i zum Anfang seines Nachfolgers j. Sie bringt zum Ausdruck, dass zunächst der Vorgang i beendet sein muss, bevor mit dem Nachfolger j begonnen werden darf. Anfangsfolge AF Anordnungsbeziehung vom Anfang eines Vorganges zum Anfang seines Nachfolgers. Endfolge EFAnordnungsbeziehung vom Ende eines Vorganges zum Ende seines Nachfolgers. Sprungfolge SFAnordnungsbeziehung vom Anfang eines Vorganges zum Ende seines Nachfolgers.

4 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (4) Definition "Zeitabstände" Zeitabstände Minimaler Zeitabstand MIN Z Zeitwert einer Folge, der nicht unterschritten werden darf. Minimaler Zeitabstand MIN Z > 0 = erforderliche.Mindestwartezeit, Negativer minimaler Zeitabstand MIN Z < 0 = höchstmögliche Vorziehzeit (zulässige Überlappung). Maximaler Zeitabstand MAX Z Zeitwert einer Folge, der nicht überschritten werden darf. Positiver maximaler Zeitabstand MAX Z > 0 = Höchstwartezeit, Negativer maximaler Zeitabstand MAX Z < 0 Mindestvorziehzeit (mindestens erforderliche Überlappung).

5 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (5) Zeitabstände

6 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (6) Balkendiagramm

7 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (7) Netzplan

8 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (8) Linien- / Weg-Zeit-Diagramm

9 B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen Fachhochschule Berlin; Alte Rhinstraße 4, Berlin; Tel , Fax: , Web: Dipl.-Ök., Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kranz Grundlagen des Projektmanagement (9) Zyklogramm


Herunterladen ppt "B A U A K A D E M I E Institut an der TFH Berlin Dozent: BAUAKADEMIE Gesellschaft für Forschung, Entwicklung und Bildung mbH; Institut an der Technischen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen