Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Netzplantechnik Stephan Köppen. Inhaltsverzeichnis Was ist Netzplantechnik Das Vorgehen Ermittlung der Vorgänge Erstellung des Netzplans Pufferzeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Netzplantechnik Stephan Köppen. Inhaltsverzeichnis Was ist Netzplantechnik Das Vorgehen Ermittlung der Vorgänge Erstellung des Netzplans Pufferzeiten."—  Präsentation transkript:

1 Netzplantechnik Stephan Köppen

2 Inhaltsverzeichnis Was ist Netzplantechnik Das Vorgehen Ermittlung der Vorgänge Erstellung des Netzplans Pufferzeiten und der kritische Pfad Fazit

3 Was ist Netzplantechnik Ein grafisches Verfahren um variable Abläufe zu planen, analysieren und zu steuern Häufige Anwendung in der Projektplanung Vollständige Abbildung der Vorgänge sowie Abhängigkeiten zu anderen Vorgängen mit Hilfe von Pfeile und Knotenpunkten Grundlage hierfür ist die Graphentheorie Verwendung der Critical Path Methode (CPM)

4 Ermittlung der Vorgänge Ermitteln der Vorgänge Bestimmen der Dauer für die einzelnen Vorgänge Bestimmen der Abhängigkeiten unter den einzelnen Vorgängen der Liste Erstellen der Liste mit den einzelnen Vorgängen die für den Netzplan verwendet werden.

5 Ermittlung der Vorgänge VorgangTätigkeitZeit (min)Vorgänger AEinkaufen der Zutaten60- BKirschen waschen5A CKirschen entkernen und halbieren10B DQuark mit Schmand vermischen4A EQuark Schmandmischung zuckern1D FKirschen mit Schmand mischen5C,E GTischen eindecken10A HServieren1G,F

6 Erstellung des Netzplans Ereignisknoten verbinden die einzelnen Vorgänge Jeder Vorgang hat ein Anfangs- und Endereignis Eintragen des spätestens und frühesten Zeitpunkts in den Ereignisknoten Bestimmen der frühsten Anfangs- und Endzeit durch Vorwärtsrechnung Bestimmen der spätestens Anfangs- und Endzeit durch Rückwärtsrechnung

7 Erstellung des Netzplans

8 Pufferzeiten und der kritische Pfad Pufferzeiten nennt man die Differenz wenn der früheste und späteste Zeitpunkt eines Ereignisses nicht übereinstimmen Der Vorgang kann um die Pufferzeit nach hinten geschoben werden Jeder Netzplan hat einen Pfad ohne Puffzeiten (Kritischer Pfad) Das Projekt könnte somit kritisch Verzögert werden Bei eintreten diesen Falles wird versucht Pufferzeiten von anderen Vorgängen zu benutzen.

9 Erstellung des Netzplans

10 Fazit Effizientes Verfahren um Projekte zu verwalten Lässt einen alles vorher bedenken Umgeht Unannehmlichkeiten.


Herunterladen ppt "Netzplantechnik Stephan Köppen. Inhaltsverzeichnis Was ist Netzplantechnik Das Vorgehen Ermittlung der Vorgänge Erstellung des Netzplans Pufferzeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen