Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rücken 2007 Gesunder Rücken Prävention arbeitsbedingter Rückenbeschwerden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rücken 2007 Gesunder Rücken Prävention arbeitsbedingter Rückenbeschwerden."—  Präsentation transkript:

1 Rücken 2007 Gesunder Rücken Prävention arbeitsbedingter Rückenbeschwerden

2 Rücken 2007 Ursachen für Arbeitsunfähigkeiten 1

3 Rücken 2007 Die Wirbelsäule Aufbau und Funktion: 2 Halswirbelsäule (HWS) trägt und bewegt den Kopf Brustwirbelsäule (BWS) bildet mit den Rippen den Brustkorb Lendenwirbelsäule (LWS) Übergang zwischen Rumpf und Beckenring Kreuzbein Fortsetzung der LWS; überträgt das Körper-gewicht auf das Becken und die Beine Steißbein Ansatz für die Muskulatur des Beckenbodens

4 Rücken 2007 Die Bandscheiben Lage und Aufgabe: 3 Lendenwirbelsäule (LWS): 1. Wirbelkörper 2. Bandscheibe 3. Bandscheibenvorfall/Bandscheibenvorw ölbung 4. Dornfortsatz Bandscheiben dienen dazu, die Belastungen, die bei Bewegung und durch Einfluss von Lasten auf den Rücken einwirken, abzufangen.

5 Rücken 2007 Ursachen für Rückenbeschwerden 4 Angeborene organische Schäden Organische Wirbelsäulenerkrankungen Bewegungsmangel, geschwächte Rückenmuskulatur Psychische Belastungen, Stress Physische Faktoren Falsche Bewegungsmuster Zwangshaltung des Rumpfes Einseitige körperliche Belastung Schwere körperliche Arbeit Cartoon: Jacek Wilk, Düsseldorf

6 Rücken 2007 Belastung und Beanspruchung 5 Quelle: VBG Hamburg (www.vbg.de)

7 Rücken 2007 Belastung der Bandscheiben 2,4 6

8 Rücken 2007 Belastungen beim Sitzen im Büro körperliche Zwangshaltungen Nutzung nicht ergonomischer Arbeitsmittel ungünstige Anordnung der Arbeitsmittel Bewegungsarmut einseitige Belastungen 7

9 Rücken 2007 Dynamisches Sitzen im Büro 8 Anforderungen an körpergerechte Büroarbeitstühle: individuelle Anpassbarkeit Quelle: VBG Hamburg (www.vbg.de) Bewegung von Sitz- und Rückenlehne wechselnde Sitzhaltungen möglich gute Abstützung des Körpers Federung des Sitzes keine Störung der Durchblutung

10 Rücken 2007 Sitzen am Bildschirmarbeitsplatz 9 Anpassung Stuhl - Arbeitstisch: Sitzfläche vollständig ausnutzen Winkel Ober-/Unterarme 90° Unterarme liegen waagerecht auf der Tischfläche Winkel Ober-/Unterschenkel 90° Füße vollflächig aufstellen Quelle: VBG Hamburg (www.vbg.de)

11 Rücken 2007 Aufstellung des Bildschirms 10 Anordnung des Bildschirms: Gerät kann flexibel auf der Arbeitsfläche angeordnet werden Bildschirm ist leicht drehbar und neigbar Höhe der obersten Zeile maximal in waagerechter Blickrichtung Neigung so einstellen, dass bei um 35° abgesenkter Blicklinie die Betrachtung senkrecht zur Bildschirmoberfläche möglich ist Quelle: VBG Hamburg (www.vbg.de)

12 Rücken 2007 Heben und Bewegen von Lasten 11 Vorab prüfen, ob die Last zu schwer ist. Bei schweren Lasten Hilfsmittel verwenden. Rücken gerade und aufrecht halten. Lasten nah am Körper heben und tragen. Gewicht gleichmäßig verteilen. Drehbewegungen vermeiden. Ruckartige Bewegungen vermeiden.

13 Rücken 2007 Körpergerechte Arbeitsschuhe anatomisch geformtes Fußbett flache Absatzhöhe stoßdämpfende Sohle Freiraum für die Zehen ausreichende Weite im Ballenbereich Spannweite an den Fuß anpassbar fester Halt am Fuß 12 Quelle: UVEX GmbH

14 Rücken 2007 Ermüdung und Erholung Dehnungs- und Lockerungsübungen Kräftigung der Bauch- und Rücken- muskulatur trainieren von rückenschonenden und -entlastenden Bewegungsabläufen Sport treiben (Laufen, Nordic Walking, Radfahren, Skilanglauf, Rückenschwimmen) 13 Auch beim Sport sollten einseitige Belastungen vermieden werden!


Herunterladen ppt "Rücken 2007 Gesunder Rücken Prävention arbeitsbedingter Rückenbeschwerden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen