Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Untersuchungskurs Bewegungsapparat I -Wirbelsäule und obere Extremität-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Untersuchungskurs Bewegungsapparat I -Wirbelsäule und obere Extremität-"—  Präsentation transkript:

1 Untersuchungskurs Bewegungsapparat I -Wirbelsäule und obere Extremität-

2 Lernziele Bewegungsapparat I Vorlesung Vorgehen bei Inspektion der Wirbelsäule und der oberen Extremität: Schulterstand und Beckenstand Schiefhals, Kyphose, Skoliose Palpation der oberen Extremität und Wirbelsäule Benutzung der Neutral-Null-Methode Funktionsuntersuchung der WS und OE Kraftgrade

3 Lernziele Bewegungsapparat I Seminar Inspektion der Wirbelsäule und der oberen Extremität: Schulterstand und Beckenstand Palpation der WS und OE, Wirbelsäule, Muskulatur, Strukturen der Schulter und des Ellenbogens, Handwurzelknochen, Tabatiere, Gelenkspiel am Beispiel der Scharniergelenke der Finger Funktionsuntersuchung der WS und OE: Bewegungsausmaße OE-Gelenke, WS, Kraftmessung Schober Ausmessung Benutzung der Neutral-Null-Methode Anwendung des Winkelmessers A

4 Hilfsmittel für die orthopädische Untersuchung Winkelmesser

5 Maßband Hilfsmittel für die orthopädische Untersuchung

6 Perkussionshammer

7 Hilfsmittel für die orthopädische Untersuchung Stimmgabel

8 Hilfsmittel für die orthopädische Untersuchung Ausgleichsbrettchen

9 Orthopädischer Algorithmus Anamnese Inspektion Palpation Bewegungs- und Funktions- prüfung Apparative Diagnostik Diagnose Zusatzuntersuchungen Neurologie/Angiologie

10 Zielgeführte Anamnese Aktuelle Beschwerden Formstörung oder Funktionsstörung Verlauf und Entwicklung der Beschwerden Individualanamnese, Familienanamnese

11 Gangbild Haltung Bewegungsmuster (z.B. Entkleidung) Formveränderung (Schwellung, Rötung, Erguß) Hautveränderung Hilfsmittel (z.B. Gehstock, Korsett) Inspektion

12 Inspektion: sagittales Profil

13 Inspektion: frontales Profil

14 Inspektion: Skoliose

15 Wie entsteht der Rippenbuckel ?

16 Inspektion: Kyphose

17 Palpation Haut Muskulatur Sehnen- und Sehnengleitlager Knochenform Gelenk Gefäßsystem (Puls)

18 Bewegungs- und Funktionsprüfung Aktive Gelenkbeweglichkeit Passive Gelenkbeweglichkeit Joint play (Gelenkspiel) Funktionstest Muskelfunktionsprüfung

19 Neutral-Null-Methode Methode zur Bestimmung des Bewegungsausmaßes von Gelenken Notwendigkeit zur Dokumentation Winkelmesser hilft bei der exakten Messung Protokollierung erfolgt nach der Neutral-Null- Methode

20 Neutral-Null-Methode Bewegungen eines Gelenkes werden von einer einheitlich definierten Neutralstellung gemessen !!! ante/retro: 150/0/40 z.B. Beugekontraktur ante/retro: 150/20/0 z.B. Gelenksteife ante/retro: 20/20/0

21 Inklination-Reklination

22 Seitneigung - Rotation

23 Rotation obere HWS (C1/2)

24 Rotation untere HWS (subaxial)

25 Flexion-Extension

26 Seitneigung und Rotation

27 Bewegungsprüfung: Globalfunktion

28 Adduktion

29 Anteversion/Adduktion

30 Retroversion/Adduktion

31 Einteilung des Parese- /Kraftgrades Grad 5 (5/5)normale Kraft gegenWiderstand Grad 4 (4/5)Muskelbewegung gegen dosierten Widerstand Grad 3 (3/5)Muskelbewegung gegen Schwerkraft Grad 2 (2/5)Muskelbewegung unter Aufhebung der Schwerkraft Grad 1 (1/5)Muskelkontraktion ohne Bewegung


Herunterladen ppt "Untersuchungskurs Bewegungsapparat I -Wirbelsäule und obere Extremität-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen