Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die chirurgische Nachuntersuchung am Oberarm Am Beispiel: Ellenbogen – die Radiusköpfchenprothese.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die chirurgische Nachuntersuchung am Oberarm Am Beispiel: Ellenbogen – die Radiusköpfchenprothese."—  Präsentation transkript:

1 Die chirurgische Nachuntersuchung am Oberarm Am Beispiel: Ellenbogen – die Radiusköpfchenprothese

2 Datenerhebung ICD-10 raussuchen EDV kontaktieren zur Erstellung einer Liste der Patienten mit zugehöriger ICD-10 Patientenakten sortieren und bearbeiten Telefonnummern der Patienten finden Eine gute Exceltabelle zur Datenspeicherung entwerfen

3 Nachuntersuchung vorbereiten Klinisch- orthopädische Untersuchung ISBN: DASH-score modifizieren (am besten mit einem betroffenen Patienten über seine Einschränkungen sprechen)

4 Patienten einbestellen: - per offiziellen Rundschreiben - per Telefonanruf es empfiehlt sich anfangs nur wenige Patienten einzuladen um die Methodik zu verbessern und um Fehler frühzeitig zu erkennen

5 Die Nachuntersuchung Grundlagen: - Inspektion: Besteht eine Schwellung (diffus oder lokal)? Ist eine Hautverletzung zu sehen? Findet man eine Hautverfärbung/ ein Ödem? Besteht eine Muskeldystrophie? Gibt es eine Fehlstellung?

6 Die Nachuntersuchung Grundlagen: - Palpation: Ist das Gelenk überwärmt? Besteht Druckschmerz? - Beweglichkeitsprüfung: fixierte Deformitäten? pathologische Ebenen der Bewegung? Krepitation? Muskelaktion? (MRC-Skala 0-5) Prüfung der Sensibilität (S0-S4)

7 Die Nachuntersuchung Grundlagen: das notwendige Handwerkszeug 1. Längenmaß 2. Winkelmesser 3. Reflexhammer 4. Nadel - um Sensibiltätsstörungen zu differenzieren (für jeden Patienten eine frische Nadel verwenden)

8 Nachuntersuchung am Ellenbogen Fehlstellung?

9 Beweglichkeit Extension

10 Beweglichkeit Flexion

11 Beweglichkeit Supination

12 Beweglichkeit Pronation

13 Die Unterarmmuskulatur JAMAR- Dynamometer für den Grobgriff Pinch- Gauge für den Spitzgriff

14 Prüfung der Sensibilität am Arm Mit einer Nadel und leichter Berührung wird die Sensibilität getestet

15 Prüfung der Sensibilität an der Hand Senisibiltät: n. ulnaris n. medianus n. radialis

16 DASH-score DASH = Disabilities of the Arm, Shoulder and Hand Subjektiver Score. Es wird die Fähigkeit, die Tätigkeit auszuführen, bewertet und nicht die Art. Empfohlener Score nach Radiusfrakturen Der DASH ist ein "self-report"-Fragebogen, der vom Patienten in der Sprechstunde oder zu Hause beantwortet werden kann. Er erfasst die Globalfunktion der oberen Extremität, wobei die beste Funktion mit einem Punkt, die schlechteste mit fünf Punkten bewertet wird. Die Einschätzung der Funktionsminderung errechnet sich aus der Gesamtpunktzahl der Fragen und der Bandbreite des Fragebogens, wobei ein Punktwert von 0 eine völlig freie Funktion ohne Behinderung, ein Punktwert von 100 eine maximale Behinderung darstellt.

17 Viel Erfolg!


Herunterladen ppt "Die chirurgische Nachuntersuchung am Oberarm Am Beispiel: Ellenbogen – die Radiusköpfchenprothese."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen