Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Einführung in die Innere Medizin Kasuistik Sabine Zirlik Medizinische Klinik I mit Poliklinik Direktor: Prof. Dr. med. E. G. Hahn V.a. akute (biliäre)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Einführung in die Innere Medizin Kasuistik Sabine Zirlik Medizinische Klinik I mit Poliklinik Direktor: Prof. Dr. med. E. G. Hahn V.a. akute (biliäre)"—  Präsentation transkript:

1 1 Einführung in die Innere Medizin Kasuistik Sabine Zirlik Medizinische Klinik I mit Poliklinik Direktor: Prof. Dr. med. E. G. Hahn V.a. akute (biliäre) Pankreatitis

2 2 Einführung in die Innere Medizin Patient: Schulze, M. Alter: 44 Stat. Aufnahme:

3 3 Einführung in die Innere Medizin Aktuelle Anamnese: - Dauerschmerz zwischen den Schulterblättern mit Ausstrahlung in das Epigastrium, sowie rechten und linken Oberbauch - Zuvor Verzehr von reichlich fettem Essen - Seit 3 Wochen rezidivierend Schmerzereignisse nach Nahrungsaufnahme

4 4 Einführung in die Innere Medizin Vorgeschichte : - vor ca. 3 Wochen erstmalig nachts starke Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule und der Schulterblätter (stechend) - Ausstrahlung innerhalb von 1-2 Stunden nach vorne ins Epigastrium und rechten Oberbauch - Anschließend Übelkeit und Erbrechen >>> Besserung der Beschwerden - Insgesamt 3x diese Schmerzereignisse durchlebt - Zuletzt ( ) Dauerschmerz

5 5 Einführung in die Innere Medizin Körperlicher Untersuchungsbefund: Inspektion : Schweißausbruch Palpation : Druckschmerz im rechten Oberbauch und Epigastrium Im Übrigen unauffälliger internistischer Untersuchungsbefund

6 6 Einführung in die Innere Medizin Labor : Blutbild :Leukozyten /µl, Hb 17,4g/dl Serumchemie :CRP 74mg/l, Lipase 508U/l, Amylase 178 U/l, Bilirubin 1,2mg/dl, gamma GT 80U/l Übriges Blutbild, Serumchemie und Gerinnung unauffällig !

7 7 Einführung in die Innere Medizin Diagnostik: Abdomensonographie: Pankreas : Caput und Corpus einsehbar, hier echodicht, homogen und schmal Gallenwege : Intra- und extrahepatisch nicht erweitert, DHC 6mm Gallenblase : Mehr als 5 kleine Konkremente, Wand aufgelockert, 3mm, kein Ödem Darm : Darmschlingen stuhlgefüllt, Peristaltik vorhanden, kein Hinweis für Ileus Nieren : Rechts : normal groß, mehrere echodichte Strukturen (DD Steine, Verkalkungen) Beurteilung : Cholezystolithiasis, Nephrolithiasis

8 8 Einführung in die Innere Medizin Medikamente bei Aufnahme: Oral : - Remergil 30mg 0-0-1

9 9 Einführung in die Innere Medizin Aktuelle Medikation : Zusätzlich zur häuslichen Medikation : Intravenös : - Periamin G 2000ml über 24h - Novalgin 2,5g ad 50ml NaCl 0,9% Laufzeit 2ml/h - Ciprobay 400mg Bei Bedarf Dolantin 50mg als Kurzinfusion Subcutan : - Clexane NULLDIÄT

10 10 Einführung in die Innere Medizin Diagnosen: 1.V.a. akute (biliäre) Pankreatitis bei 2.Cholezystolithiasis 3. Depression 4. Nephrolithiasis mit Z.n. spontanem Steinabgang 5.Anamnestisch Allergie auf diverse Lösungsmittel 6.Z.n. Tonsillektomie 7.Z.n. Magenulcus vor 20 Jahren


Herunterladen ppt "1 Einführung in die Innere Medizin Kasuistik Sabine Zirlik Medizinische Klinik I mit Poliklinik Direktor: Prof. Dr. med. E. G. Hahn V.a. akute (biliäre)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen