Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prof. Dr. Jens Martin Gurr Ziele, Grundsätze und Förderleistungen der Begabtenförderungswerke der Bundesrepublik Deutschland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prof. Dr. Jens Martin Gurr Ziele, Grundsätze und Förderleistungen der Begabtenförderungswerke der Bundesrepublik Deutschland."—  Präsentation transkript:

1 Prof. Dr. Jens Martin Gurr Ziele, Grundsätze und Förderleistungen der Begabtenförderungswerke der Bundesrepublik Deutschland

2 Studienstiftung des deutschen Volkes Cusanuswerk Evangelisches Studienwerk Villigst Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk Hans-Böckler-Stiftung Stiftung der deutschen Wirtschaft Friedrich-Ebert-Stiftung Friedrich-Naumann-Stiftung Hanns-Seidel-Stiftung Heinrich-Böll-Stiftung Konrad-Adenauer-Stiftung Rosa-Luxemburg-Stiftung Zur Arbeitsgemeinschaft der Begabtenförderwerke gehören:

3 "Die individuelle Förderung hoch motivierter, qualifizierter und auch außerfachlich engagierter junger Studierender und Promovierender durch die Begabtenförderungswerke soll eigenständige und (selbst-) kritische Individuen erreichen, die sich als soziale Akteure mit Entscheidungskompetenz und Verantwortungsbereitschaft verstehen. Unsere Förderung begleitet begabte Studierende und junge Forschende in ihrem Streben nach Erkenntnisfortschritt und Wissenszuwachs. Sie motiviert, auch Gesamtzusammenhänge zu erkennen und einen kritischen Geist zu schulen." (Quelle: Arbeitsgemeinschaft der Begabtenförderungswerke in der Bundesrepublik Deutschland, Ziele der Begabtenförderung

4 Grundsätze der finanziellen Förderung Promotionsförderung: einkommensunabhängig: 1050 Euro / Monat plus 100 Euro Forschungskostenpauschale, ggf. Familienzuschlag und Kinderbetreuungspauschale Unterstützung von Auslandsaufenthalten etc. Grundförderung: einkommensunabhängig: 80 Büchergeld pro Monat abhängig vom Elterneinkommen: zusätzlicher individueller Förderbetrag, max. 585 Euro / Monat plus ggf. Familienzuschlag und Kinderbetreuungspauschale Unterstützung von Auslandsaufenthalten, Auslandspraktika und Sprachkursen Die finanzielle Förderung orientiert sich am BAföG-Satz, ist aber nicht rückzahlungspflichtig.

5 Vorstellung der einzelnen Förderwerke Weitere Informationen:


Herunterladen ppt "Prof. Dr. Jens Martin Gurr Ziele, Grundsätze und Förderleistungen der Begabtenförderungswerke der Bundesrepublik Deutschland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen