Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit INTEGRATION DURCH SPORT - Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Conny.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit INTEGRATION DURCH SPORT - Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Conny."—  Präsentation transkript:

1 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit INTEGRATION DURCH SPORT - Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Conny BaumannBayerischer Landes – Sportverband Landeskoordinatorin

2 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik

3 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Idee und Konzeption Vermittlung pädagogischer Grundwerte durch eigen motiviertes, kontinuierliches Üben neuer Bewegungsmuster in der Gruppe Pädagogische Arbeit muss jedoch nicht im Vordergrund stehen Anstreben eines „Miteinander“- der Wettkampfcharakter tritt trotz vielfältiger pädagogischer Ziele in den Hinterrund

4 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Idee und Konzeption Anregen von Kreativität und Bewegungsfreude durch Begeben in eine „andere Welt“ Geben von Möglichkeiten, etwas „eigenes“ hervorzubringen und bei Aufführungen Anerkennung und Applaus zu „ernten“ Die Workshops sind geeignet für Kinder (ab 10 Jahren), Jugendliche und Erwachsene!

5 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Pädagogische Lernziele Steigerung der Konzentrationsdauer und Selbstdisziplin Fairness Teamfähigkeit Vertrauen in andere Allgemeine Lernziele:

6 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Pädagogische Lernziele Steigerung der Stütz- und Haltekraft Verbesserung des Gleichgewichts Erleben neuer Bewegungsformen Ausleben des inneren Bewegungsdrangs Neues Orientierungsvermögen Motorische Lernziele:

7 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Angstabbau Verminderung von Lernstress Ausleben von Emotionen durch Spielen und Improvisieren Verbesserte Anpassungs- und Adaptionserscheinungen Pädagogische Lernziele Psychologische Lernziele:

8 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Verbesserung der Konfliktfähigkeit Verbesserung der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Vertrauen in sich und andere Pädagogische Lernziele Soziale Lernziele:

9 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Verbesserung der Wahrnehmungsfähigkeit Steigerung der Kreativität Verbesserung der Fehler- und Problemanalyse Pädagogische Lernziele Kognitive Lernziele:

10 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Sportvereine, Gliederungen des BLSV, sowie Netzwerkpartner des Programms „Integration durch Sport. Antragsberechtigt sind: Voraussetzung: Die geplante Veranstaltung muss integrativen oder gewaltpräventiven Charakter haben:

11 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik

12 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit 1. Das Programm „Integration durch Sport Zielgruppe, Ziele, Struktur Inhalte, Arbeitsweise 2. Mobile Programmarbeit 3. Erlebnispädagogische Ansätze Inhalte und Konzeptionen Angebote Quantitative Ergebnisse Bayern 2005

13 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Zielgruppe Migranten Sozial benachteiligte Menschen in deren Umfeld

14 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Programmziele Integration von Migranten in und durch den organisierten Sport. Gewaltprävention Förderung des Dialogs zwischen Aufnahmegesellschaft und Zielgruppe

15 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit DOSB LANDESSPORTBÜNDE Landeskoordinationen Regionalkoordinationen E H R E N A M T L I C H E B A S I S Programmstruktur

16 Arbeitsprinzip Netzwerk auf regionaler und überregionaler Ebene Sprachschulen Volkshochschulen Kommunen Ausländerbeauftragte Aussiedlerbeauftragte Wohnungsbau- Genossenschaften Schulen Sportämter Jugendämter Soziale Stadt Wohlfahrtsverbände Landsmannschaften Vertriebenenverbände Polizei Aussiedlerbeiräte Migrantenorganisationen Migrantionsdienste Integration durch Sport Präventionsräte

17 Konzept - Bausteine

18 Struktur IDS Bayern Büros - 4 Regionalbüros Mitarbeiter - 5 RegionalkoordinatorInnen Fahrzeuge - 4 Sportmobile - 1 Zirkus- / Sportmobil - 1 Skatemobil - 1 Streetsocceranlage

19 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit 298 Einsätze der Fahrzeuge bei der Mobilen Programmarbeit 2005

20 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Veranstalter von 298 Sport- und Zirkusmobil-Einsätzen 2005 n = 363 (Mehrfachnennungen)

21 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Inhaltlicher Schwerpunkt der 298 Einsätze n = 700 (Mehrfachnennungen)

22 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Teilnehmer bei Mobiler Programmarbeit nach Zielgruppe 2005 n =

23 Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit Altersstruktur der Teilnehmer n = 758 (Mehrfachnennungen)


Herunterladen ppt "Programm Integration durch Sport: Schwerpunkt Mobile Programmarbeit INTEGRATION DURCH SPORT - Mobile Programmarbeit: Zirkusmobil / Zirkuspädagogik Conny."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen