Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1. Preisniveaustabilität Preise müssen stabil bleiben (Kaufkraft/ Preise für Güter und Dienstleistungen sollen gleich bleiben) Ziel erreicht: 2% Steigerung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1. Preisniveaustabilität Preise müssen stabil bleiben (Kaufkraft/ Preise für Güter und Dienstleistungen sollen gleich bleiben) Ziel erreicht: 2% Steigerung."—  Präsentation transkript:

1

2

3

4 1. Preisniveaustabilität Preise müssen stabil bleiben (Kaufkraft/ Preise für Güter und Dienstleistungen sollen gleich bleiben) Ziel erreicht: 2% Steigerung Preise steigen = Inflation (Gütermenge > Geldmenge) Preise fallen = Deflation ( Gütermenge < Geldmenge)

5 2. Vollbeschäftigung Beschäftigung aller arbeitswilligen Personen Ziel ist eine Arbeitlosenquote von unter 3 % wichtig für politische Stabilität und Steuereinnahmen durch nicht erreichung des Ziels kann es zu Not und Armut oder eine Wirtschaftskrise kommen

6 3. Außenwirtschaftliches Gleichgewicht Allgemeines Ziel: - In der Weltwirtschaft Instabilitäten zu neutralisieren Ziel Gleichgewicht: - Export und Import kein Unterschied (Einnahme und Ausgabe gleich) Mögliche Folge: - Verarmung eines Landes - Import höher als Export Länder verschulden sich Importierte Inflation: - ständiger Exportüberschuss viele ausländische Zahlungsmittel im Inland kann zur Inflation führen

7 4. Angemessenes Wirtschaftswachstum BIP = mit Wohlstand Wachstumsrate 2-4% (Ziel) angemessen wachsende Wirtschaft -> Unternehmen produzieren mehr Beschäftigung hoch Arbeitslosenquote International bei 4-5 % Faktoren wie Arbeit, Kapital, und Technologie spielen ebenso eine Rolle dienen zur Steigerung der Lebensqualität

8 Alle 4 Punkte zusammen ergeben das MAGISCHE VIERECK

9 Präsentation von Florian Reh

10 Quellen : https://kom1.musca.uberspace.de/wp-content/uploads/2013/07/magisches-viereck.jpg https://kom1.musca.uberspace.de/wp-content/uploads/2013/07/magisches-viereck.jpghttp://t2.ftcdn.net/jpg/00/49/68/85/400_F_ _b0XRSvJZe5bxfUJXTBUQmyT2d29dRzgs.jpg


Herunterladen ppt "1. Preisniveaustabilität Preise müssen stabil bleiben (Kaufkraft/ Preise für Güter und Dienstleistungen sollen gleich bleiben) Ziel erreicht: 2% Steigerung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen