Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Newton‘sche Gravitation Grundlagen für nähere Betrachtung des expandierenden Universums.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Newton‘sche Gravitation Grundlagen für nähere Betrachtung des expandierenden Universums."—  Präsentation transkript:

1 Newton‘sche Gravitation Grundlagen für nähere Betrachtung des expandierenden Universums

2 Überblick Ansätze Kraft Potentielle Energie Kinetische Energie Energie- erhaltung Skalenfaktor Expansion Massendichteveränderungen Beschleunigungsgleichung

3 Ansatz Allgemeine Relativitätstheorie Newton‘sche Gravitationskraft Ausgangspunkte der Friedmanngleichung mit

4 Kraft

5 Potentielle Energie

6 Kinetische Energie

7 Energieerhaltung

8 Skalenfaktor des Universums

9 Expansion Was expandiert? Wie schnell expandiert es? Wie weit expandiert es?

10 Zwei Galaxien ziehen sich gegenseitig an. Irgendwann werden sie sich zu einer großen Galaxie vereinigen. Die Anziehungskräfte, die diese Ansammlungen von vielen Milliarden Sternen aufeinander ausüben, müssten eigentlich dafür sorgen, dass die Ausdehnung des Weltalls allmählich verlangsamt wird. Stattdessen beschleunigt sie sich – von solchen Ausnahmen abgesehen – immer mehr. Bild: NASA, ESA, STScI

11 Massendichte- veränderungen Unterschiedliche Materiearten  unterschiedliche Drücke (unterschiedliche zeitliche Änderung der Dichten) Flüssigkeitsgleichung

12

13 Beschleunigungsgleichung

14 Wohin ist das c² ? Einsteins Gleichung  ε = ρ * c² Kosmologen  setzen c=1 Unterscheidung zwischen ε und ρ nicht wichtig, wenn natürliche Einheiten vorhanden

15 Quellen Andrew Liddle: Einführung in die Moderne Kosmologie (Wiley-VCH, 2009) m m abid-6304/10950_read-24961/ abid-6304/10950_read-24961/ w_of_universal_gravitation w_of_universal_gravitation


Herunterladen ppt "Newton‘sche Gravitation Grundlagen für nähere Betrachtung des expandierenden Universums."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen