Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hochschulentwicklung mit Digitalen Medien Medida Prix 2005 Zentrale Servicestelle für Flexibles Lernen und Neue Medien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hochschulentwicklung mit Digitalen Medien Medida Prix 2005 Zentrale Servicestelle für Flexibles Lernen und Neue Medien."—  Präsentation transkript:

1 Hochschulentwicklung mit Digitalen Medien Medida Prix 2005 Zentrale Servicestelle für Flexibles Lernen und Neue Medien

2

3

4

5 Die Reise der ZFL Impressionen aus 2001 bis 2005

6

7

8

9

10 Klammer auf: ZFL-Servicepalette

11

12

13

14

15

16 Patry, J.-L. & Wageneder, G. (2003). E-Learning über die reine Wissensvermittlung hinaus. In: Reiter, A., Schwetz, H., & Zeyringer, M. (Hrsg.). Schule im Bannkreis der neuen Medien – Wo bleibt die humanistische Bildung? Wien: Überreuter, Patry, J.-L. & Wageneder, G. (2003). E-Learning auf konstruktivistischer Basis: Analyse von Lernprozessen. Newsletter Neue Medien in der Lehre, August/ September, S

17

18

19 Klammer zu: ZFL-Servicepalette

20

21 „Family Business“: fachlich und menschlich stimmig „Ideen-Werkstatt“: viel Spielraum für Innovationen und Visionen Hohes Maß an Motivation und Freude am Tun offene, unvoreingenommene, „unpolitische“ Zusammenarbeit mit internen OEs und anderen Hochschulen freundliche, respektvolle, unbürokratische Service-Kultur neben strategischem Geschick: Glück u. gutes Gespür

22

23 oder besser: Ein Zwischenstopp. Bis zur nächsten Diashow …


Herunterladen ppt "Hochschulentwicklung mit Digitalen Medien Medida Prix 2005 Zentrale Servicestelle für Flexibles Lernen und Neue Medien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen