Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 1/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 1. Zusammenhang Ertrag./. Aufwand = Erfolg Geschäftsjahr T.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 1/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 1. Zusammenhang Ertrag./. Aufwand = Erfolg Geschäftsjahr T."—  Präsentation transkript:

1 © 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 1/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 1. Zusammenhang Ertrag./. Aufwand = Erfolg Geschäftsjahr T - 1 Bilanz Ertrag./. Aufwand = Erfolg Bilanz Geschäftsjahr T Bilanz Zeit In eine Jahresabschlussanalyse sind die Daten von mindestens zwei aufeinanderfolgenden Geschäftsjahren einzubehziehen!

2 © 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 2/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! Geschäftsjahr Bilanz Ertrag./. Aufwand = Erfolg A. Aufbereitung und Struk- turierung der Daten aus der Buchführung C. Beurteilung, Interpretation der Kennzahlenwerte Externe Adressaten Interne Auswertung Geschäftsbetrieb B. Bildung von Kennzahlen Steuerung 2. Vorgehen

3 © 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 3/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 3. Bilanzanalyse AKTIVAPASSIVA BILANZ zum... Anlagevermögen Gj Gj Gj Gj. 01 Immat. Anlagen Sachanlagen Finanzanlagen Umlaufvermögen Vorräte Forderungen Wertpapiere Liquide Mittel Aktive Rechnungsabgrenzung Eigenkapital Gezeichnetes Kapital Rücklagen Jahresergebnis Rückstellungen Pensionsrückstellungen Sonstige Rückstellungen Verbindlichkeiten Verbindl. gg. Kreditinst. Verbindlichkeiten aLuL Sonstige Verbindlichkeiten Passive Rechnungsabgrenzung

4 © 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 4/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 4. Erfolgsanalyse Geschäftsvorfälle Neutraler Aufwand Zweck- aufwand Neutraler Ertrag Zweck- ertrag Ertrag./. Aufwand = Erfolg Zusammensetzung der Ergebnisse. AufwandErtrag Rentabilitätsanalyse Cashflowanalyse Analyse von Umschlagszahlen u. a.

5 © 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 5/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 4. Erfolgsanalyse: Wertschöpfung Gesamtleistung./. Vorleistungen = Wertschöpfung InputOutput Entstehungsrechnung Verwendungsrechnung Personalaufwendungen Zinsaufwendungen Steuern Jahresüberschuss


Herunterladen ppt "© 2008 by IWK – Prof. Dr. Siegfried vonKänel Aug-14 1/5 Immer auf die weiße Fläche klicken! 1. Zusammenhang Ertrag./. Aufwand = Erfolg Geschäftsjahr T."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen