Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dr. Arno Bitzer FH Gum 02.11.0 0 Fo 1 Einführung in die Buchführung III Kontenkreise, Abschreibungen und Bestandsänderungen Fachhochschule Köln, Abteilung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dr. Arno Bitzer FH Gum 02.11.0 0 Fo 1 Einführung in die Buchführung III Kontenkreise, Abschreibungen und Bestandsänderungen Fachhochschule Köln, Abteilung."—  Präsentation transkript:

1 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 1 Einführung in die Buchführung III Kontenkreise, Abschreibungen und Bestandsänderungen Fachhochschule Köln, Abteilung Gummersbach 02. November 2000

2 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 2 Gliederung 1.Zusammenfassung der Grundlagen 1.Die Kontenkreise 2.Buchungsarbeiten über das Geschäftsjahr 2.Abschreibungen 3.Buchung von Bestandsveränderungen

3 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 3 Zusammenfassung: Die Kontenkreise Eigene Kontenkreise für Bestands- und Erfolgskonten in der Doppik. Das Konto Eigenkapital ist die Verbindung zwischen beiden. Doppelte Erfolgsermittlung: 1.Saldo aus Aufwendungen und Erträgen in GuV 2.Eigenkapitalvergleich zweier Jahre in der Bilanz

4 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 4 Buchungsarbeiten über das Geschäftsjahr 1.Einrichtung der Bestands- und Erfolgskonten (z.B. nach IKR) 2.Eröffnung Bestandskonten 3.Geschäftsfälle Buchungssätzen im Grundbuch (Journal) 4.Übertragung der Buchungen auf Bestands- und / oder Erfolgskonten im Hauptbuch 5.Abschluss des GuV-Kontos und Übertragung des Saldos (Erfolg) auf Eigenkapitalkonto 6.Überprüfung der Bestände auf den Konten mit den Inventurergebnissen 7.Abschluss der Bestandskonten

5 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 5 Abschreibung der Sachanlagen Wertminderung der Anlagegüter (im Anlagevermögen) durch –Nutzung –Verschleiß (auch außergewöhnlichen) –technischen Fortschritt wird i.d.R. zum Jahresabschluss durch Abschreibungen für Abnutzung (AfA) als Aufwand erfasst / gebucht. Durch die Abschreibungen werden die Anschaffungskosten eines Anlagegutes auf seine (fiktive) Nutzungsdauer verteilt. AfA mindern als Aufwand den Gewinn (und damit auch Gewinnsteuern).

6 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 6 Berechnung der Abschreibung linear = Anschaffungswert / Nutzungsjahre degressiv =prozentuale Abschreibung auf Anschaffungswert bzw. Buchwert lineare Abschreibung führt zu einem Buchwert von Null nach Nutzungsdauer. Bei weiterer Nutzung des Anlagegutes wird dieses allerdings mit einem Erinnerungsbuchwert von 1 DM geführt. degressive Abschreibung steuerrechtlich bis max. dreifachen Prozentsatz der linearen AfA und max. 30%

7 Dr. Arno Bitzer FH Gum Fo 7 Bestandsveränderungen in der GuV Herstellungsmenge > Verkaufsmenge = Bestandsmehrung Herstellungsmenge < Verkaufsmenge = Bestandsminderung Bestandsmehrung bzw. Bestandsminderungen sind bei Erfolgsermittlung zu berücksichtigen Buchung erfolgt über die Konten Fertige Erzeugnisse und Unfertige Erzeugnisse sowie dem speziellen Erfolgkonto Bestandsveränderungen Bestandsveränderung wird ermittelt aus dem Saldo zwischen dem Anfangsbestand und dem Schluss- (Inventur-) Bestand


Herunterladen ppt "Dr. Arno Bitzer FH Gum 02.11.0 0 Fo 1 Einführung in die Buchführung III Kontenkreise, Abschreibungen und Bestandsänderungen Fachhochschule Köln, Abteilung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen