Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schule braucht Rhythmus und Bewegung Workshop 7: Bewegungsangebote in den Freiräumen des Schulalltags schaffen Silke Olbrich + Brigitte Lück Weiterführende.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schule braucht Rhythmus und Bewegung Workshop 7: Bewegungsangebote in den Freiräumen des Schulalltags schaffen Silke Olbrich + Brigitte Lück Weiterführende."—  Präsentation transkript:

1 Schule braucht Rhythmus und Bewegung Workshop 7: Bewegungsangebote in den Freiräumen des Schulalltags schaffen Silke Olbrich + Brigitte Lück Weiterführende Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt (WSB)

2

3 Organisation 1.Lehrer - Aufsicht - Angebot 2.Schulsportmentoren in der Hauptschule 3.SMV Schülermitverantwortung 4.Jugendbegleiterprogramm 5.Schulsozialarbeit 6.Kooperation Schule –Verein

4 a. Angebot von Lehrern z.B. offene Sporthalle, Mountainbiketour, Joggen, Walking…. - mögliche Verrechnung 1:1,5 b. Betreuung durch Lehrer Aufsicht im freien Angebot, Spiele einführen, Motivation, Animation….. - mögliche Verrechnung 1: 2 Deputatsstunden 1. Lehrer

5 Ziele der Ausbildung Schulsportmentoren persönlicher Bereich Leiter/in einer Gruppe sein sich in einer fremden Gruppe zurechtfinden, die Anforderungen bewältigen Verantwortung übernehmen schulischer Bereich mitverantwortliche Führung und Betreuung einer Gruppe im Rahmen von schulischen Projekten, Arbeitsgemeinschaften, Wettkämpfen etc. außerschulischer Bereich Vorbereitung auf die mögliche Übernahme einer ehrenamtlichen Tätigkeit außerhalb der Schule (z.B. Verein) 2. Schulsportmentoren

6 Einsatzbereiche: Turnierorganisation wie: Tischkicker, Brettspiele, Wettbewerbe –z.B. Rope Skipping….. Ausleihsystem wie: Karteikartenorganisation, Pfandsystem Raumgestaltung, Deko 3. SMV - Schülermitverantwortung

7 Kombination verschiedener Betreuungskonzepte ist möglich Angebote mit fester Zuordnung, z. B. Mittwochnachmittag Offene Angebote - saisonal, Werkstattcharakter.. z.B. Mittagspause Schulen können alternativ oder additiv mit Jugendbegleitern und Lehrbeauftragten arbeiten. Seit dem Schuljahr 2007/08 können an Ganztagsschulen nach Landeskonzept auch Betreuungsangebote der Verlässlichen Grundschule und der flexiblen Nachmittagsbetreuung (offene Ganztagsschule) mit Landesmitteln gefördert werden. 4. Jugendbegleiterprogramm

8

9 Rhythmisierung des Schulalltags Ganztagsschulen sind mehr als zeitlich ausgedehnte Halbtagsschulen mit Betreuungselementen. Sie bieten der Schulleitung die Chance, Unterrichtsstrukturen neu zu rhythmisieren und damit den Unterricht besser auf den Biorhythmus der Kinder und Jugendlichen abzustimmen. Abhängig von den Bedürfnissen der Beteiligten – Schülern, Eltern, Lehrkräften, Jugendbegleitern – aber auch von ganz praktischen Gesichtspunkten wie der Raumsituation und der Schülerbeförderung. Hier gilt es also vieles zu bedenken und abzustimmen.

10 Jugendbegleiterangebote: - sämtliche Sportarten, Trainer - Übungsleiter aus den Vereinen, Institutionen…. - Fremdsprachen - Naturwissenschaftliche Experimente - Vermitteln von PC-Kenntnisse - Ortstypische Angebote, z.B. Clogging, Korbflechten, landwirtschaftliche Themen (von der Traube zum Wein) - ….

11 5. Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit versteht sich als Bindeglied zwischen Schule, Jugendhilfe und Elternhaus. Die Arbeit ist präventiv orientiert. offene Freizeitangebote, Begleitung zum Mittagessen in der Mensa Vertrauliche Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern bei: Krisen, Fragen zur Lebensgestaltung, Wegweiserberatung Erziehungsberatung Sucht-Prävention Fragen zu Liebe und Sexualität Mobbing, Gewalt Bewerbungen schreiben, Stellen suchen Projekte in Kooperation mit den Lehrern

12 6. Kooperation Schule-Verein Angebote durch ortsansässige Vereine Antragstellung 1. Mai Fördergelder …..

13 Vielen Dank! Viel Freude und Erfolg ! Silke Olbrich + Brigitte Lück


Herunterladen ppt "Schule braucht Rhythmus und Bewegung Workshop 7: Bewegungsangebote in den Freiräumen des Schulalltags schaffen Silke Olbrich + Brigitte Lück Weiterführende."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen