Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Optionen selber schreiben – aber wie? Eine Einführung in den Verkauf von Optionen Thomas Bopp Kapitalmarktstudien www.zyklusanalyst.de www.fx-training.de.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Optionen selber schreiben – aber wie? Eine Einführung in den Verkauf von Optionen Thomas Bopp Kapitalmarktstudien www.zyklusanalyst.de www.fx-training.de."—  Präsentation transkript:

1 Optionen selber schreiben – aber wie? Eine Einführung in den Verkauf von Optionen Thomas Bopp Kapitalmarktstudien Thomas Bopp Kapitalmarktstudien

2 Vita Herausgeber Der Zyklus-Analyst Analyst Traders- Briefing Stillhalter-Positionen für Vermögensverwaltung

3 Was macht der Stillhalter? Unterschied zu Futures Stillhalter´s Vorteil Beispiele Inhalt

4 Hinweis Sie sollten wissen, was eine Option oder Optionschein ist Call-Option=Steigende Kurse Put-Option=sinkende Kurse

5 Optionen und Optionsscheine Optionen werden an Terminbörsen gehandelt und sind standardisiert Optionsscheine (OTC) werden von Kreditinstituten/Banken herausgegeben und sind NICHT standardisiert. Täglich neue Optionsscheine

6 Der Stillhalter verkauft Optionen Hält still Hinterlegt Sicherheiten Was ist ein Stillhalter?

7 Was macht der Stillhalter? Stillhalter nennt man auch Optionsschreiber Index Aktie Rohstoff Put-Basis unter Kursniveau Stillhalter schreibt Option,verkauft an Optionskäufer Call-Basis über Kursniveau

8 Kostolany´s Erklärung Der Optionskäufer ist ein Spieler, der Stillhalter (auch Schreiber genannt) ein Kapitalist, ein Wucherer, der die Aktien voll bezahlt, die der Optionskäufer nicht bezahlen kann oder will. Er eröffnet damit dem Spieler die Chance von einer möglichen heftigen Kursveränderung in relativ kurzer Zeit zu profitieren. Die Schreiber lassen die Spieler quasi auf ihrem Rücken spielen, wofür sie einen bestimmten Betrag, das heisst die Option, kassieren. Der hiess einst trefflich Reuegeld, weil die Spieler sehr oft bereuen mussten, Optionen gekauft zu haben.

9 Wer sind diese Stillhalter? Hedgefonds Banken/Versicherungen Der Vatikan

10 Einnahmen des Stillhalter Stillhalter erhält Call- bzw. Put-Prämie Index Aktie Rohstoff Put-Prämie 20,00 Risiko des Stillhalters beläuft sich auf Basis + Gesamtprämie Call-Prämie 30,00

11 Optionsprämie Entwicklung

12 Call Optionsprämie am Geld 30 * 50 $ = $ mit 60 Tage Laufzeit. 10 Tage vor Verfall beträgt der Wert 550 $

13 Zeitwertverlust Eine Option ist wie ein Luftballon Je näher der Verfalltermin, desto mehr geht der Option die Luft aus

14 Was braucht der Stillhalter? Sicherheitsleistung Initial Margin Maintenance Margin

15 Wie arbeitet der Stillhalter? Seine Gesamtauslastung darf nie mehr als 50% des Gesamtkapitals sein für alle Positionen bei Eröffnung Grund: Fehlprognose = höhere Marginsanforderung Sucht die Richtung, in der es NICHT geht!

16 Stillhalter nehmen Gegenseite ein

17 Zeitaufwand des Stillhalters Stillhalter wartet ab... Index Aktie Rohstoff Put-Prämie 20,00 Optionsverfall in 60 Tagen Call-Prämie 30,00

18 Unterschied zu Futures Future muss sofort in die richtige Richtung gehen Optionen haben Puffer Hohe Volatilität ist schlecht für Future, da Position schnell ausgestoppt werden kann Stillhalter profitiert von höheren Einnahmen Stillhalter kann neutrale Position aufbauen

19 Stillhalter hat mehrere Vorteile Kann auf steigende Kurse setzen durch Verkauf von Put-Optionen Kann auf fallende Kurse setzen durch Verkauf von Call-Optionen Beides kombiniert ist neutrale Position

20 Verkauf Calls anhand Signalen Stillhalter wartet ab... Index Aktie Rohstoff Optionsverfall in 20 Tagen Call-Einnahme

21 Auswahl der Optionen Optionsbestände/Zonen Bestände

22 Options-Theorie Das grosse Geld hat immer recht Wird langfristig immer richtig liegen Entweder durch Timing oder durch Adjustierung bestehender Positionen

23 Theorie CME, CBOE EUREX, etc... Terminbörsen sind nur....

24 Theorie (2) CME, CBOE EUREX, etc die Spitze des Eisbergs. Over the Counter Transaktionen

25 Theorie (3) – Was bedeuten Daten der Options- m ä rkte?

26 Schlussfolgerung Jegliche Transaktion des grossen Geldes kann am Open-Interest der Optionen abgelesen werden!

27 Schlussfolgerung (2) Optionsbestände werden durch Aktivitäten am Terminmarkt geschützt. Anstehende Ausbrüche in den zugrundeliegenden Märkten hängen auffällig oft mit Absicherungen zusammen.

28 Neue Techniken – Optionsdatenauswertung Grundlage ist nur das Open-Interest der Optionen Open-Interest= alle offenen Geschäfte Veränderungen im OI zeigt Verhalten des grossen Geldes

29 Neue Technik – Optionszonen Open-Interest-Kombination führt zur Entwicklung von Zonen Anpassung der sogenannten Callselling- /Putsellingzone je nach Änderung des OI

30 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen

31 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (2)

32 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (3) Kurs

33 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (4)

34 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (5) Call 1110 Nov Einnahme 6,00 $ Gutschrift600 $ Laufzeit19 Tage Initial Marginca $ Main. Marginca $ Tägl. Zeitgewinn 31,50 $ Einnahme und Sicherheiten

35 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (6)

36 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (7) Kurs

37 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (8)

38 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (9) Call 1110/Put 1025 Nov Einnahme 6,00 $+ 5,60 $ Gutschrift1160 $ Laufzeit15 Tage Initial MarginCa $ Main. MarginCa $ Tägl. Zeitgewinn 77,33 $ Einnahme und Sicherheiten

39 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (10)

40 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (11) Delta- Auswertung Stand Call-Delta+0,17 Put-Delta-0,19 Position-0,02 Rückkauf bei Gold 1100 $ 13,20 (-1,60) Rückkauf bei Gold 1035 $ 14,80 (-3,20) Delta bei Gold 1059 $ und Verlustprognose

41 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (12) Kontogrösse $ Einnahmen11,60 Punkte Stopp12 Punkte Risiko 2%2 Calls/Puts Verfall- Rendite 1,54 % Kontorisiko1,56 % Positionsgrösse

42 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (13) Gold-Verlauf

43 Erstellung der Zonen – Beispiel Gold November Optionen (14) Optionsverlauf

44 Weitere Techniken Bollinger %B-System Delta-neutrale Positionen Put-Call-OI-Ratio – Hinweis für die Denkweise der Stillhalter

45 Bollinger%B – der Signalgeber Bollinger Band 21 Tage, Abweichung 2% Bollinger Band %B Berechnung Stand 100 = Kurs über oberem Band Stand 0 = Kurs unter unterem Band GD(10) Berechnung Kreuzung = Signal Artikel TRADERS 0308 VDAX- Instrument zur Prognose von Trendwenden

46 Einfache Signale des Bollinger- Systems

47 Einfache Signale des Bollinger- Systems und Standardabweichung

48 Einfache Signale des Bollinger- Systems und Optionsempfehlung

49 Einfache Signale des Bollinger- Systems und nachlaufendes Stopp

50 Gleiche Signale zum Schreiben von Puts

51 Die kompletten Regeln angepasst - Long

52 Die kompletten Regeln angepasst - Short

53 Die kompletten Regeln Long Bollinger Band %B muss unter 0,40 sein GD(10) Kreuzung = Signal Put-Basis= mindestens 2-fache Standardabweichung(20) Ausstieg Nachgezogenes Standardabweichungsstopp wird überschritten Gegensignal wenn %B mindestens über 0,50 steht und VK-Signal gibt.

54 Die kompletten Regeln Short Bollinger Band %B muss über 0,60 sein GD(10) Kreuzung = Signal Call-Basis= mindestens 2-fache Standardabweichung(20) Ausstieg Nachgezogenes Standardabweichungsstopp wird unterschritten Gegensignal wenn %B mindestens unter 0,50 steht und VK-Signal gibt.

55 WARNUNG!

56 Beispiel Gold-Position Zwei reale Trades

57 Beispiel Bund-Position Erwarteter Trendbruch führte zum Call- Verkauf

58 Beispiel Bund-Position (2) An Unterstützung wurde Gegenseite geschrieben - fast Deltaneutral (+0,07)

59 Beispiel Bund-Position (3) Call an Untergrenze der Zone, Put unterhalb höchstem Put-OI

60 Beispiel Yen in $-Position Erwarteter Trendbruch führte zum Call- Verkauf

61 Beispiel Yen in $-Position (2) Nach Rutsch wurde Position deltaneutralisiert durch Verkauf Puts Basis 0,01065

62 Beispiel Yen in $-Position (3) Call oberhalb 0,112 weit in der Zone, Put zwei Stufen unterhalb höchstem Put-OI

63 Deltaneutrale Positionen Was ist eine deltaneutrale Position? Gleichzeitig schreibt man Calls und Puts aus dem Geld Das Delta sollte um die Nullmarke schwanken Hauptzweck ist der tägliche Zeitwertverlust

64 Deltaneutrale Position Delta +0,30 bedeutet Anstieg des Calls um 0,30, wenn Euro 1 Punkt steigt. Delta –0,30 bedeutet Anstieg des Puts um 0,30, wenn Euro 1 Punkt fällt. Beispiel Euro Put-Basis Delta maximal –0,30 Hauptziel ist Zeitwertverlust Call-Basis Delta maximal +0,30

65 Deltaneutrale Positionen - Vorgehensweise Charttechnische Untersuchung Auswahl der Calls und Puts Untersuchung der entsprechenden Delta-Werte Abgleichung mit den Optionsdaten Untersuchung anhand Verfallprognose

66 Beispiel Deltaposition Euro in Dollar- Future Charttechnische Untersuchung Freitag

67 Beispiel Deltaposition Euro in Dollar- Future (2) Call 1,53 und Put 1,46

68 Delta- Auswertung Stand Call-Delta+0,17 Put-Delta-0,20 Position-0,03 EinnahmenCall 0,35, Put 0,46 = 0,81 Rückkauf bei Euro 1,52 und 1,47 1,16 (-0,35) 1,18 (-0,37) Delta bei Euro 1,4910 und Verlustprognose Beispiel Deltaposition Euro in Dollar- Future (3)

69 Beispiel Deltaposition Euro in Dollar- Future (4) Call 1,53 und Put 1,46 im vermeintlich sicheren Bereich

70 Beispiel Deltaposition Euro in Dollar- Future(5) Hier die entsprechenden Zonen

71 Einnahmen und Sicherheiten Beispiel Deltaposition Euro in Dollar- Future(6) Call 1,53/Put 1,46 Nov Einnahme 0,35 $+ 0,46 $ Gutschrift1012,50 $ Laufzeit21 Tage Initial Marginca $ Main. Marginca $ Tägl. Zeitgewinn 48,21 $

72 Beispiel Deltaposition Euro in Dollar-Future(7) Kontogrösse $ Einnahmen0,81 Punkte Stopp0,80 Punkte Risiko 2%3Calls/Puts Verfall- Rendite 2,00 % Kontorisiko2,00 % Positionsgrösse

73 Beispiel Deltaposition Euro in Dollar-Future(8) Callverfall-UpUnter 1,5174 Putverfall-UpÜber 1,4878 Callverfall- Down Unter 1,4780 Putverfall- Down Über 1,4554 Wahrscheinlichkeiten

74 Was passiert am Verfalltag? Euro-Future zwischen 1,46 und 1,53 – Verfall der Option, Prämie =Profit Euro-Future über 1,53 – Am Folgetag ist man 1 Future Short für jeden geschriebenen Call Euro-Future unter 1,46 – Am Folgetag ist man 1 Future long für jeden geschriebenen Put. Möglich ist immer vorzeitiger Rückkauf der Optionen. Falls Wert der Option unter 10% sinkt.

75 Put/Call-Ratio Stellt als einzige Kennzahl das Umsatzverhältnis Puts zu Calls da Zeigt Übertreibungen in jede Richtung an Nachteil: Kann nur für umsatzstarke Aktien oder Indizes verwendet werden Gibt nur Hinweise, keine Signale

76 Put/Call-Ratio - Nachteil Man sieht Umsatz, sieht aber nicht, wer diesen Umsatz generiert Werden Positionen eröffnet oder geschlossen? Keine klaren Signalzonen

77 Put/Call-Ratio – gemittelt 20 Tage

78 Put/Call-Ratio – Bopp-Daten gemittelt 10 Tage

79 Put/Call-Ratio – Bopp-Daten gemittelt 10 Tage ab 2005

80 Put/Call-Ratio – DAX-Chart

81 Neue Techniken – Put-Call-OI-Ratio Bewertet Märkte anhand des Open Interest der Optionen Zeigt Trends der Stillhalter und deren mittelfristige Einschätzung zum entsprechenden Markt Stand über 1 – mehr Puts als Calls geschrieben Stand unter 1 – mehr Calls geschrieben

82 Put-Call-OI-Ratio - Berechnung Call-Open-Interest Put-Open-Interest Ratio= Call-OI/Put-OI

83 Put/Call-OI-Ratio DAX-Optionen

84 Put-Call-OI-Ratio - Anpassungen Gleitende Linie(10) Einsatz von Trendlinien zur Langfristprognose

85 Put/Call-OI-Ratio DAX-Optionen – aktuell gemittelt Signallinienanpassung

86 Daten-Quellen Websites der Terminbörsen EUREX für DAX/Bund/Eurostoxx 50 CME für S&P 500/EuroFX/Yen/T-Bond NYMEX für Crude Oil/Gold

87 Der Monat des Stillhalters Währungsoptionen an der CME auf Future EuroFX handelbar Anzeige: 0,0001 = 12,50 1 Punkt im Euro=1.250 $ Verfalltermin: erster Freitag nach erstem Mittwoch

88 Der Monat des Stillhalters (2) T-Bond-Optionen an der CME Anzeige: 1/64 = 15,625 $ 1 Punkt (64/64)=1.000 $ Verfalltermin: Freitag vor dem letzten Geschäftstag des Monats um mindestens 5 Geschäftstage (oftmals in dritten Woche mit Aktienmarktoptionen)

89 Der Monat des Stillhalters (3) Crude Oil-Optionen an der NYMEX Anzeige: 0,01 = 10,00 $ 1 Punkt =1.000 $ Verfalltermin: Freitag vor dem 25. Kalendertag – Mindestabstand 6 Geschäftstage

90 Der Monat des Stillhalters (4) Aktienindexoptionen DAX (Eurex), Eurostoxx 50 (Eurex), S&P 500-Future (CME) Anzeige: 0,10 Punktewerte: DAX – 5 Euro, ES50 – 10 Euro, S&P- Future-Optionen – 50 $ Dax und Eurostoxx 50 werden automatisch abgerechnet, S&P-Optionen werden mit Future geliefert Verfalltermin: Dritter Freitag des Monats

91 Der Monat des Stillhalters (5) Gold-Optionen an der NYMEX Anzeige: 0,10 = 10,00 $ 1 Punkt =100 $ Verfalltermin: Vier Tage, bevor der Future dieses Monats zuletzt gehandelt wird. Meist um den des Monats.

92 Der Monat des Stillhalters (6) Bund-Future-Optionen an der EUREX Anzeige: 0,01 = 10,00 1 Punkt =1.000 Verfalltermin: Letzter Handelstag ist der Börsentag vor dem ersten Kalendertag des Verfallmonats der Option.

93 Gefährliche und ideale Märkte Gefährlich: DAX und Eurostoxx 50 Teilweise gefährlich: Crude Oil Gute Ergebnisse mit T-Bond und Gold

94 WARNUNG Extremtiefs/Hochs meist in Verfallwoche Stillhalter haben geistig Geld bereits in Tasche Wertlose Optionen laufen ins Geld und müssen abgesichert werden Sind Positionen stark im Gewinn – bitte schliessen

95 Crude Oil November Verfall 2009 Ausbruch aus Dreieck!

96 Euro in Dollar - Mai – September 2009 Jeden Monat grosse Bewegung!

97 Bund-Future – Oktober – November 2008 Nicht immer aber auch im Bund...

98 DAX-Index Der gefährlichste Markt schlechthin

99 Euro in Dollar Mitte 2008 Sellsetup oft Hinweis

100 Fazit Stillhalten ist genauso gefährlich wie Futuretrading – wenn es schief geht. Striktes Risikomanagement und Auswertung der Daten verschiebt Wahrscheinlichkeit zugunsten des Stillhalters Strategien werden für Sensus Vermögensverwaltung gehandelt Thomas Bopp


Herunterladen ppt "Optionen selber schreiben – aber wie? Eine Einführung in den Verkauf von Optionen Thomas Bopp Kapitalmarktstudien www.zyklusanalyst.de www.fx-training.de."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen