Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Digitale Kommunikation für den Funkamateur. Was bedeutet D-Star Digital Smart Technology for Amateur Radio Veröffentlicht vom JARL (Japanese Amateur Radio.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Digitale Kommunikation für den Funkamateur. Was bedeutet D-Star Digital Smart Technology for Amateur Radio Veröffentlicht vom JARL (Japanese Amateur Radio."—  Präsentation transkript:

1 Digitale Kommunikation für den Funkamateur

2 Was bedeutet D-Star Digital Smart Technology for Amateur Radio Veröffentlicht vom JARL (Japanese Amateur Radio League)

3 Anforderungen an D-Star Keine Funktionsbegrenzung für die Anwender Zugang zum Internet Der Nutzer soll das System selbst einrichten können Autarker Betrieb einzelnen Komponenten Erweiterung durch Repeater High and Low Speed Data Transfer Keine Verschlüsselung Schmalband Betrieb bei Sprache und langsamer Datenübertragung

4 Anforderungen an D-Star Schmalband Betrieb bei Sprache und langsamer Datenübertragung Bandbreite 6kHz, de facto 12.5 kHz Kanalraster

5 D-Star Anwendungen

6 D-Star Datenübertragungsraten 144 and 430 MHz Data Rate – 4800 bps –Digital 3600 bps (inklusive Fehler Korrektur) –Digital 1200 bps 1.2 GHz Data Rate – 128 kbps –High speed 128 kbps (Ethernet Anschluss) –Digital 3600 bps (inklusive Fehler Korrektur) –Digital 1200 bps

7 D-Star D-Star Funktionsweise

8 Simplex Betrieb MyCallmein Rufzeichen (z.B. OE1AOA) UrCallRufzeichen der Gegenstation oder CQCQCQ MyCall – OM3LU UrCall – CQCQCQ MyCall – OE1AOA UrCall – CQCQCQ MyCall – OM8AES UrCall – CQCQCQ

9 Duplex Betrieb (Repeater) MyCalleigenes Rufzeichen (z.B. OE1AOA) UrCallRufzeichen der Gegenstation oder CQCQCQ Rpt1Rufzeichen des Repeaters (z.B. OE1XDS B) MyCall – OE3MSU UrCall – CQCQCQ Rpt1 – OE1XDS B MyCall – OE1AOA UrCall – CQCQCQ Rpt1 – OE1XDS B Repeater – OE1XDS B AKH

10 Gateway Betrieb MyCalleigenes Rufzeichen (z.B. OE1AOA) UrCallRufzeichen der Gegenstation (z.B. OM3LU) oder (z.B. /OM0OIC) Rpt1Rufzeichen des Repeaters (z.B. OE1XDS B) Rpt2Gateway des Repeaters (z.B. OE1XDS G)

11 Gateway Betrieb MyCall – OM3LU UrCall – CQCQCQ Rpt1 – OM0OIC B MyCall – OE1AOA UrCall – CQCQCQ Rpt1 – OE1XDS B Repeater – OE1XDS B AKH Repeater – OM0OIC B WWW

12 Slow Data Betrieb MyCall – OE3MSU UrCall – CQCQCQ Rpt1 – OE1XDS B MyCall – OE1AOA UrCall – CQCQCQ Rpt1 – OE1XDS B Repeater – OE1XDS B AKH

13 APRS Daten

14 D-Star ICOM D-Star Geräte

15 IC-E92D 144 / 430MHz D-STAR Dual Band Tranceiver Digitale und analoge Sprache, 1.2k Digital Data 5 Watt Sendeleistung Echtes dual band / display Gerät Mit der optionalen RS-92 Software vom PC aus fernbedienbar Water-resistant IPx7 GPS Funktionen mit optionalem GPS Mike HM-175GPS

16 IC-E92D mit GPS Mike HM-175GPS

17 IC-E92D Remote Software RS-92

18 IC-E91 mit UT / 430MHz D-STAR Dual Band Tranceiver Digitale und analoge Sprache, 1.2k Digital Data 5 Watt Sendeleistung Mit der optionalen RS-91 Software vom PC aus fernbedienbar

19 IC-V82 / U81 mit UT oder 440MHz D-STAR Mono Band Tranceiver Digitale und analoge Sprache, 1.2k Digital Data 7 / 5 Watt Sendeleistung

20 IC-E2820 mit UT / 440MHz D-STAR Dual Band Tranceiver Digitale und analoge Sprache, 1.2k Digital Data 50 Watt Sendeleistung Abgesetztes Bedienteil GPS Funktionen mit optionaler UT-123

21 ID-1 1.2GHz D-STAR Mono Band Tranceiver Digital Sprache, Digital Daten und Analog 10 Watt Sendeleistung PC Kontrolle via USB oder RC-24 Bedienteil

22 ID-1 Remote Software

23 D-Star Repeater Aufbau, Controller und HF-Komponenten

24 RP-2C Controller Der Controller kann bis zu 4 HF-Komponenten steuern Im Contoller werden die Grundparameter festgelegt Programmierung des Controllers über die Ethernet-Schnittstelle

25 RP-2000V 2m / 144MHz Sprache + Low Speed Data

26 RP-4000V 70cm / 430MHz Sprache + Low Speed Data

27 RP-2V 23cm / 1.2 GHz Sprache + Low Speed Data

28 RP-2D 23cm / 1.2 GHz High Speed Data up to 128kb/s

29 Aufbau eines D-Star Relais

30 Alles D-Star

31

32

33 DV-Dongle D-Star via PC

34 D-Term D-Star Datenübertragung via PC Versenden von Texten und Bildern

35 D-Star TV SSTV über D-Star

36 D-Star Links D-Star Einführung (Icom Europe) –www38.quickweb.kunde.sserv.de/d-star D-Star in OE (Icom Radio Club / ÖVSV) –www.hamradio.at/index.php?id=9 –wiki.oevsv.at/index.php/Kategorie:D-Star

37 D-Star Partner © OE1AOA


Herunterladen ppt "Digitale Kommunikation für den Funkamateur. Was bedeutet D-Star Digital Smart Technology for Amateur Radio Veröffentlicht vom JARL (Japanese Amateur Radio."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen