Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

25.02.2008 10:19 www.questback.com Erinnern & Gedenken 1938 – 20081 Antworten Log.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "25.02.2008 10:19 www.questback.com Erinnern & Gedenken 1938 – 20081 Antworten Log."—  Präsentation transkript:

1 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Antworten Log

2 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Bundesland N Aktuel446 1Wien 2Niederösterreich 3Burgenland 4Oberösterreich 5Steiermark 6Salzburg 7Tirol 8Voralberg 9Kärnten

3 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Einwohnerzahl N Aktuel276 1Unter Zwischen Zwischen Über

4 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Gedenken ist heute 70 Jahre danach leichter geworden N Aktuel444 1Ja 2Nein 3Weiß ich nicht

5 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Die Notwendigkeit des Gedenkens ist nicht mehr vorrangig N Aktuel443 1Ja 2Nein 3Weiß ich nicht

6 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus soll gepflegt werden N Aktuel

7 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Die Geschichte der jüdischen Bevölkerung darf nicht vergessen werden? N Aktuel

8 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Die Erinnerungspflege an die Opfer ist: N Aktuel446 1Moralische Verpflichtung 2Teil unserer politischen Kultur 3Eine Verpflichtung aus dem Staatsvertrag 4Gehört zum guten Ton 5Teil der europäischen Erinnerungskultur 6Ein Diktat der Besatzungsmächte 7Eigentlich entbehrlich

9 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Gibt es Opfer des Nationalsozialismus und Ereignissen, denen gedacht werden müsste? N Aktuel443 1Ja 2Nein 3Darüber weiß ich zuwenig

10 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Hat die Stadt/Gemeinde/Bezirk in der Vergangenheit Aktivitäten gesetzt in Bezug auf Erinnerungsarbeit N Aktuel445 1Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus 2Einladung ehemaliger jüdischer Bürger 3Dokumentation der Geschichte 4Ausstellung 5Denkmäler und Erinnerungszeichen 6Veranstaltungen mit Überlebenden und Zeitzeugen 7Projekte an Schulen unterstützt 8Städtepartnerschaften 9Erinnern.at unterstützt 10Ein jüdisches Museum unterstützt 11Anderes 12Keine Aktionen

11 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Das Gedenken an die Opfer findet die Zustimmung der Bevölkerung in ihrer Stadt/ Gemeinde N Aktuel427 1Ja 2Nein 3Teilweise

12 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Würden Sie trotz Widerständen in der Bevölkerung Aktionen setzen Aktuel422 1Ja 2Nein

13 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Gab es Auseinandersetzungen um das Gedenken / Erinnern in der Gemeinde /Stadt (um Kriegerdenkmäler z.B.?) N Aktuel 442 1Ja 2Nein

14 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Wie würden Sie die Einstellung zu solchen Aktionen, zur Erinnerungsarbeit für Juden, Widerstandskämpfer in Ihrer Gemeinde/ Stadt einschätzen? N Aktuel % Zustimmung40% Ablehnung 50% indifferent 220% Zustimmung30% Ablehnung 50% indifferent 330% Zustimmung20% Ablehnung 50% indifferent 440% Zustimmung30% Ablehnung 30% indifferent 550% Zustimmung40% Ablehnung 10% indifferent

15 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Welche Institutionen in Ihrer Gemeinde / Stadt waren bisher und sind heute in Fragen des Gedenkens / Erinnerns aktiv? Aktuel442 1Private Vereine 2Überregionale Organisationen 3Kirchen 4Politische Parteien 5Schulen 6Jugendorganisationen 7Andere 8Keine Aktivitäten

16 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von N Gemeinden/Stadt/Bezirk411 Privaten Vereinen338 Überregionalen Organisationen353 Politische Parteien373 Schulen391 Jugendorganisationen325 Kirchen373 1Gemeinden/Stadt/Bezir k 2Privaten Vereinen 3Überregionalen Organisationen 4Politische Parteien 5Schulen 6Jugendorganisationen 7Kirchen

17 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Gemeinden/Stadt/Bezirk Aktuel

18 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Privaten Vereinen

19 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Überregionalen Organisationen N Aktuel

20 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Politische Parteien Aktuel

21 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Schulen N Aktuel

22 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Jugendorganisationen N Aktuel

23 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Erinnerungsarbeit ist Aufgabe von - Kirchen N Aktuel

24 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Würden Sie Erinnerungsarbeit unterstützen N Aktuel436 1Finanziell 2Ideell, als BürgermeisterIn, Vertreter der Gemeinde 3Keine Möglichkeit der Unterstützung 4Kein Interesse

25 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Gibt es Opfergruppen, denen bislang zu wenig gedacht wurde? N Aktuel372 1Juden 2Widerstandskämpfer 3Kommunisten 4Sozialisten 5Homosexuelle 6Lesben 7Deserteure 8Roma und Sinti 9Zeugen Jehova 10KatholikInnen 11ProtestantInnen 12MonarchistInnen 13SlowenInnen 14KroatInnen 15TschechInnen 16Andere 17Darüber weiß ich zuwenig

26 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Wo sollte Gedenken/ Erinnern an die Opfer passieren? N 286Erinnern vor Ort, bei Wohnungen und Geschäften 350Erinnern an einem zentralen Stelle im Ort 388Erinnern im Umfeld von Kriegerdenkmälern Erinnern auf dem Friedhof338 1Erinnern vor Ort, bei Wohnungen und Geschäften 2Erinnern an einem zentralen Stelle im Ort 3Erinnern im Umfeld von Kriegerdenkmälern 4Erinnern auf dem Friedhof

27 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Wo sollte Gedenken/ Erinnern an die Opfer passieren? - Erinnern vor Ort, bei Wohnungen und Geschäften N Aktuel

28 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Wo sollte Gedenken/ Erinnern an die Opfer passieren? - Erinnern an einem zentralen Stelle im Ort N Aktuel

29 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Wo sollte Gedenken/ Erinnern an die Opfer passieren? - Erinnern im Umfeld von Kriegerdenkmälern Aktuel

30 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Wo sollte Gedenken/ Erinnern an die Opfer passieren? - Erinnern auf dem Friedhof Aktuel

31 :19 Erinnern & Gedenken 1938 – Ich wünsche mir eine fachliche Beratung in der Frage von Gedenken und Erinnern. N Aktuel434 1Ja 2Nein 3Kein Bedarf


Herunterladen ppt "25.02.2008 10:19 www.questback.com Erinnern & Gedenken 1938 – 20081 Antworten Log."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen