Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berufswegeplanung der. Schülerfirma Job-Fit-Projekt Betriebserkundungen Praktika.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berufswegeplanung der. Schülerfirma Job-Fit-Projekt Betriebserkundungen Praktika."—  Präsentation transkript:

1 Berufswegeplanung der

2 Schülerfirma Job-Fit-Projekt Betriebserkundungen Praktika

3 Klasse 5 Klassenpflegschaftsabend: Vorstellung des Konzepts Berufswegeplanung Berufe im Heimatort :Arbeitsplätze in der Umgebung erkunden, evtl. Besuch eines landwirtschaftlichen Betriebs vor Ort, Handwerker in den Unterricht mit einbeziehen Zehn-Finger-Tastsystem mit dem Programm TippKönigin

4 Klasse 6 Berufswahlordner anlegen (Weiterführung bis in Klasse 9) Wunschberufe und Berufswege, Traumberufe Interviews zum Thema Der Beruf meines Vaters / meiner Mutter vorbereiten, durchführen und präsentieren Berufe vorstellen, Eltern o.ä. als Experten und Expertinnen im Unterricht Berufe im Wandel Gründe dafür, einen Beruf zu ergreifen

5 Klasse 7 Berufsbilder vorstellen Besuch von folgenden Bereichen: Industrie / Handwerk / Dienstleistung (vorrangig sozialer Dienst) freiwillige Teilnahme am Girls Day Kassenpflegschaftsabend zum Tagespraktikum Tagespraktikum der Schüler (5x) Bericht vom Tagespraktikum anfertigen Organisation des Brötchenverkaufs in den Pausen Vorstellen von Ausbildungsberufen bei unserem Kooperationspartner Firma Bär Cargolift

6 Klasse 8 Berufsorientierender Unterricht in Wirtschaftslehre: Stärken entdecken, Interessen erkennen, Berufe Universum, Berufsfelder/Berufsmerkmale kennen lernen, Ausbildungsfähigkeit, Wege nach der Hauptschule Besuch im BIZ (Berufsinformationszentrum) Berufsinformation live: Coaching4future Berufsberatung im Unterricht (zweimal) Betriebserkundung bei der Audi, Bär, Gunkel Berufserkundung/Expertenbefragung: Beruf der Redakteurin/des Redakteurs

7 Klassenpflegschaftsabend mit Vertreter des Arbeitsamts 14-tägiges Praktikum in zwei verschiedenen Ausbildungsbetrieben (von Schülern ausgewählt), im Umkreis der Schule von ca. 10 km Bericht vom Betriebspraktikum und Praktikumsmappe anfertigen Organisation und Bewirtung bei verschiedenen Veranstaltungen: Einschulungsfeier, zweitägiges Fußballturnier, Kuchenverkauf für Uganda, Abschlussfeier Kl. 9 Bewerbungstraining mit der aim: Seminar Rund um die Bewerbung Schreiben von Lebenslauf und Bewerbungen, Bewerbungsmappe erstellen

8 Bewerbungsfotos Teilnahme an der Bildungsmesse der IHK Heilbronn freiwillige Teilnahme am Girls Day freiwillige Teilnahme an der Mädchen-Technikmesse Schlüsselqualifikationen trainieren: aim-Seminar Präsentationstechniken Probeprojektprüfung: Trainieren von Schlüsselqualifikationen selbst gewählte Praktika, beispielsweise in den Schulferien, sind ab Klasse 8 jederzeit möglich ganzjährige Mitarbeit in Schülerfima Alles Apfel

9 Klasse 9 Vorbereitung fürs Berufsleben im Wirtschaftslehreunterricht (verschiedene Bewerbungsverfahren, Training: Vorstellungsgespräche, Einstellungstests, Rechte und Pflichten im Beruf, Jugendarbeitsschutz) individuelle Hilfestellung geben (Lehrstellensuche, Bewerbungsunterlagen, …) Schlüsselqualifikationen trainieren (Projektprüfung) Beratung Arbeitsamt/Schule Informationsveranstaltungen mit Experten (ehemalige Schüler geben Auskunft über Berufsfachschulen, Berufsausbildung und Vorstellen von Berufen)

10 Stellenmarkt in der Schule (Aushang) Stärkung der ökonomischen Bildung: Projekttag Eigenverantwortlicher Umgang mit Geld und Spiel Cashflow Besuch der Börse in Stuttgart: Vermittlung von Wirtschaftswissen Kl. 5 – 9: jeweils 1 Stunde informationstechnische Grundbildung Sprechstunde der Koordinatorin für die Berufswegeplanung S. Würth, donnerstags in der 1. Großen Pause und 3. Stunde: Beratung zu den Themen Praktika, Ausbildung und Bewerbung


Herunterladen ppt "Berufswegeplanung der. Schülerfirma Job-Fit-Projekt Betriebserkundungen Praktika."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen